• Glubbfan
    Dabei seit: 1359763200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1359795215000

    Habe gestern im Reisebüro Flug nach New York gebucht,auf dem es heißt " Dieser Tarif gilt nur mit entsprechender Landleistung" .Laut reisebüro ist es kein Problem,wenn das Hotel über einen anderen Anbieter gebucht ist.Bin aber doch unsicher.Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht?

    Durch fehlende Leertaste erzeugtes Smilie entfernt!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17524
    geschrieben 1359804394000

    Falls sich hier niemand meldet und im RB direkt bei der Airline gebucht wurde, könntest du auch im Airline-Forum klick hier   im Thread deiner Airline anfragen.  ;)

    Oderr erfolgte die Buchung über einen Vermittler ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Glubbfan
    Dabei seit: 1359763200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1359810827000

    Ich denke der Vermittler ist Tui,steht zumindest auch mit auf der Buchungsbestätigung

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17524
    geschrieben 1359817970000

    TUI ist ein Veranstalter, unter tui.com Angebote von TUI, aber auch (als Vermittler) Angebote von anderen RV ...

    Wenn es TUI ist (in der Funktion als RV) und TUI diesen Preis in Zusammenhang mit einer Bausteinreise anbietet, ist es gut möglich, dass du auch das Hotel über TUI buchen musst, um in den Genuss ;) dieses Preises zu kommen.

    Tust du es nicht und buchst z. B. über den RV FTI / direkt über ein Hotelportal / direkt beim Hotel oder was weiß ich, könnte es sein, dass der gute Flugpreis verfällt.

    Bei welchem Vermittler du dann dieses von TUI angebotene Hotel buchst, ist m. E. egal.

    Aber um es kurz zu machen - ich weiß es nicht. Die Sache ist nicht eindeutig.

    Eindeutig ist hingegen der Satz: "" Dieser Tarif gilt nur mit entsprechender Landleistung."

    Würde mich an deiner Stelle mit TUI ggf. mit tui.com in Verbindung setzen.

    Aber vllt. kommt ja noch jmd. vorbei, der genauer Bescheid weiß.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1359971583000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Glubbfan:

    Dein RB hat Dir einen Flug aus dem Angebot eines Reiseveranstalters (TUI) vermittelt, stellt Dir dafür eine Rechnung, die Du bezahlst und fertig. Wäre der Flugpreis nur gemeinsam mit einer Hotelbuchung möglich, hätte das Reisebüro das mmg. nach gar nicht so einbuchen können.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42913
    geschrieben 1360028458000

    Per se allerdings beschreibt eine "Landleistung" die Abhängingkeit des Preises von im Land gebuchten entgeltlichen Leistungen, wie z.B. Unterkunft oder Mietwagen.

    Um ggf. Nachforderungen auzuschließen würde ich zu einer genauen Spezifizierung des Passus raten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!