• Urlauber23769
    Dabei seit: 1361750400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1361819431000

    Meine Frau und ich hatten im Sommer 2012 eine Reise nach Neuseeland für Dezember geplant. Wir haben die Flüge im Insel-Reisebüro in Burg auf Fehmarn im Glauben auf gute Beratung und günstige Flüge gebucht, ohne uns vorher in anderen Reisebüros oder im Internet über Preise zu informieren. Das war leider ein großer Fehler. Andere Neuseelandreisende haben uns auf unsere viel zu teuren Flüge hingewiesen. Nach Preisvergleichen mit anderen Reisebüros oder dem Internet mussten wir dann feststellen, dass wir pro Person ca. 1000 Euro gegenüber anderen Anbietern mehr gezahlt haben. Zudem waren unsere Rückflüge von Auckland nach Frankfurt in der Buchungsklasse Q gebucht. In dieser Buchungsklasse werden bei Miles & More keine Meilen gesammelt.

    Unser Tipp: Sollten Sie die Dienste des Insel-Reisebüros auf Fehmarn beanspruchen wollen, informieren Sie sich unbedingt vorher in anderen Reisebüros bzw. im Internet.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13948
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1361873633000

    Seh ich auch so, lieber Rolf.

    Da es zudem der erste Beitrag des Users ist--auch hier der Hinweis, dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist. Und somt  die Kundendaten für das genannte Reisebüro sicher sehr einfach zu finden sind.

    Vor Abmahnungen können wir in solchen Fällen niemanden schützen. Dies nur zur Erinnerung.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13948
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1361887546000

    Ok, Dankeschön---ich denke--lassen wir es gut sein und machen zu.

    Für mich ein Frustbeitrag--denn Preise vergleichen kann man heutzutage doch einfach.

    Zudem kennen wir auch das Beratungs-Gespräch nicht.Somit ist alles gesagt--neee:

    Schlösschen ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!