• Apfelwerfer
    Dabei seit: 1259971200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1337712005000

    Wir haben schon mehrmals Reisen über Argonaut gebucht und waren bisher eigentlich zufrieden. Für unsere letzte Reise wurde eine sogenannte Cash-back-Gutschrift angeboten, d.h. wir sollten zum Zeitpunkt der Abreise einen Verrechnungsscheck über 50,- Euro von Argonaut erhalten. Als wir von der Reise zurück waren und noch kein Scheck da war, haben wir uns per E-Mail gemeldet. Eine freundliche Rückantwort informierte uns, dass unsere Anfrage an die zuständige Abteilung weitergeleitet wurde. Aber es kam kein Scheck. Eine zweite E-Mail folgte. Wieder eine freundliche Rückantwort und wieder sollte die zuständige Abteilung die Info bekommen. Aber es kam kein Scheck. Dann versuchten wir es mit einem freundlichen Brief, in dem nochmals alle Details genannt wurden. Jetzt kam noch nicht einmal eine Antwort. Hat die zuständige Abteilung denn diesmal die Info bekommen? Wir jedenfalls immer noch keinen Scheck. Sehr bedauerlich, dass man es sich mit einem eigentlich zufriedenen Kunden auf diese Weise so verscherzen muss. Für uns heißt das, auf 50,- Euro verzichten und für Argonaut auf einen Kunden verzichten. Wenn's denn so sein muss?!

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1375741988000

    Am 01.08.13 wurde über das Vermögen von Argonaut das Insolvenzverfahren eröffnet :

    Amtsgericht Wuppertal, Aktenzeichen: 145 IN 210/13 

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!