• Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1259
    geschrieben 1195214141000

    Hallo,

    ärgert es Euch auch, dass man bei Eigenanreise in der Hauptsaison fast überall nur Samstag bis Samstag buchen kann? Wir wollen am Ende der Sommerferien für zwei Wochen nach Italien. In allen Anlage die uns gefallen würden, ist An- Und Abreise nur Samstags möglich. Das würde bedeuten ,dass wir Sonntags nach Hause kommen und Montags die Schule wieder losgeht. das finde ich eigentlich nicht gut. Genauso ist es uns schon im Urlaub in Deutschland und in Frankreich gegangen. Wir sind dann 1 oder2 Tage früher nach Haus gefahren und mußten aber natürlich voll bezahlen. Dazu haben wir diesmal eigentlich keine Lust. Wenn man fliegt gibt es doch auch immer die Möglichkeit an verschiedenen Tagen zu reisen . Warum nicht bei eigener Anreise :frowning:

    Gruß Silvia

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1195215162000

    @Silvia L sagte:

    Das würde bedeuten ,dass wir Sonntags nach Hause kommen und Montags die Schule wieder losgeht. das finde ich eigentlich nicht gut.

    Und, dass ihr euch - zusammen mit allen anderen Wahsinnigen - 2 x durch halb Europa staut. :p

    @Silvia L sagte:

    Wenn man fliegt gibt es doch auch immer die Möglichkeit an verschiedenen Tagen zu reisen . Warum nicht bei eigener Anreise :frowning:

    Beim SELBEN Hotel?

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5836
    Verwarnt
    geschrieben 1195215743000

    Weil die Vermieter keine Leerstände wollen!

    Leerstand = Verlust!

    Deshalb machen sie es so.

    Das gleiche gilt auch für die Hochsaison im Winter.

    Gruß

    Stephan

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Sandra1971
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1195219705000

    Ist aber nix neues....Dasselbe haben wir schon am Bodensee 2x erlebt und nächstes Jahr geht´s nach Südfrankreich und da müssen wir auch Samstag-Samstag buchen, allerdings fliegen wir hin, mit´m Auto ist es mir zu stressig..

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1195226352000

    Also, ich habe 7 FeWos, und die An- und Abreisen in der Saison verteile ich von Fr.-So. Wenn man nämlich mit den Leuten redet, stellt sich oft heraus, dass es nicht unbedingt 14 Tage sein müssen, warum auch immer. Und so kann ich (fast) alle Wünsche erfüllen. Warum ich die An- und Abreisen verteile? Ich mag meine Wohnungen sehr, deswegen putzen wir JEDE Wohnung selber; da geht nix mit "vor der Abreise mal schnell mit einem feuchten Lappen durch die Wohnung fahren und nach mir die Sintflut". Mehr als 2 große und 1 kleine Wohnung geht an einem Tag nicht. Lieber einen Leertag und dafür zufriedene, sprich nette Gäste.

    lg

    Christine

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1195226694000

    @Zimmerer: Schön, dass Du das so machst. Aber in den Haupt-Touri-Zielen ist die Nachfrage nach guten Quartieren halt sehr groß. Und da ist es so, wie Stephan geschrieben hat, 1 Tag leere FeWo = 1 Tag kein Geld.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1195230960000

    Ich kenne das auch nur von Sa-Sa. Waren schon in der Schweiz in einer Ferienwohnung und auch bei verschiedenen Hotelanbietern in Österreich und in Südtirol - Viele (nicht alle) versuchen ab Samstag und dann immer genau eine Woche, wenn man 10 Tage verreisen will, muß man zum Teil noch 2-3 Tage in ein kleines Hotel oder Pension umziehen.

    Das hatten wir jetzt im Juli in Meran von einen Päarchen gehört - aber ehrlich dazu hätte ich keine Lust.

    Ich kann die Vermieter aber verstehen, das die keine Leerstände haben wollen.

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1195306544000

    Das Hotel, in dem ich öfter urlaube, hat auch Samstag Anreisetag. Aber ich kann anreisen, wann ich will, es muss nicht Samstag sein. Versuche mal, das Hotel direkt anzuschreiben, ob du an einem anderen Tag anreisen kannst.

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1195316606000

    Es gibt doch zumindest im europäischen Raum genügend Privatvermieter, die ihre FeWo vermieten wann man will. D.h. ich muss zwar die Anreise (ob nun mit Bahn, Auto oder Flugzeug) selbst organisieren, brauche aber nicht auf die offiziellen Tage (Sa./Sa) Rücksicht zu nehmen.

    fio

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!