• Julian2006
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1207725367000

    Folgendes:

    Es wurde eine Option gemacht, dann wurde telefoniert, dass nach Ablauf der Option die Reise fest gebucht werden soll. Das Reisebüro sagte, dass die Unterlagen zum Unterschreiben zugeschickt werden. Ist die Reise jetzt schon fest gebucht oder erst wenn man wirklich unterschrieben hat?

    Danke!

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1207725782000

    Hallo Julian,

    sie ist nach Ablauf der Option verbindlich gebucht.

    Daß das Reisebüro dir die Unterlagen zur Unterschrift zuschickt ist eine nette Geste, um dir Zeit zu sparen, persönlich an dem Tag im Büro zu erscheinen, wenn die Option fest werden soll, um die Buchung zu unterschreiben.

    Vor Optionsende gibt es nur 2 Dinge: Entweder kostenloser Storno oder die Reise -wie optioniert- fest werden lassen, dann ist es verbindlich.

    Ooooder: Man gibt vorher die Reise neu ein und storniert die alte, so hat man erneut 3 Tage Zeit........

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Julian2006
    Dabei seit: 1204675200000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1207726177000

    Also gibt es keine Möglichkeit mehr, kostenlos von der Reise zurückzutreten? Auch nicht, wenn es nur um einen anderen Termin geht.

    Danke!

  • hawaii-elke
    Dabei seit: 1044230400000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1207727726000

    Hallo Julian,

    hast Du die Option schon unterschrieben ?? Eine Option ( unverbindliche Reservierung) ist laut meiner Info ohne Unterschrift nicht gültig!!!

    Selbtsverständlich kannst Du die Option wieder rausnehmen lassen.

    Termin verschieben, das müsste auch nachträglich gehen,wenn schon festgebucht- (Unterschrift mit Buchungsbestätigung)

    Viel Erfolg!

    Grüße hawaii-elke

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1207729350000

    Hallo elke,

    für eine Reisebuchung braucht es keine Unterschrift. Wenn das Reisebüro die Option mit gibt und der Kunde entsprechend Informiert wird, dann ist die Buchung verbindlich. auf der Option steht in der Regel auch deutlich, daß diese Reservierung nach Ablauf der Zeit zur Festbuchung wird, so man sich nciht meldet.

    Wie man das aber vergessen kann ist mir ein Rätsel.

    Oder darf ich mal fragen wie lange es her ist, daß die Option zur Festbuchung wurde. Eventuell schon viele Tage oder gar Wochen und jetzt wird eine Möglichkeit gesucht günstig aus dem Vertrag zu kommen?

    Tipp: Frag doch mal an, ob eine Umbuchung möglich ist. Sollte sich der Reisepreis ändern (konkret erhöhen) ist es bei vielen Veranstaltern möglich kostenlos umzubuchen. Alles aber auf Kulanz.

    Gruß

    Berthold

  • katzelucy2002
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 1647
    geschrieben 1207749001000

    Hallo Julian,

    ich kenne eine Option auch ohne Unterschrift. Aber dein Reisebüro müsste dir doch gesagt haben, wann die Option abläuft. So nach dem Motto, wenn bis zum ... nicht storniert ist, dann wird die Option zur Festbuchung. Berthold hat es schon angesprochen, wenn dir etwas anderes vorschwebt, vorausgesetzt beim gleichen Reiseveranstalter, und dass eventuell noch teurer wird, dann kann man das vielleicht auf Kulanzbasis regeln. Rede einfach nochmal mit deinem Reisebüro.

    LG

    Kerstin

    "überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du nimmst und tausendmal, bevor du verlangst! "
  • stino1969
    Dabei seit: 1445212800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1445513318000

    Hallo

    habe eine reise bei holydaycheck gebucht der anbieter war dertour

    habe sämtliche mails und reisebestätigung von holydaycheck bekommen

    und ebenfalls die bestätigung von dertour als mail wo sämtliche unterlagen einschließlich überweisungsformular dabei waren

    1tag später ....auf grund eines preisfehlers haben sie die reise storniert 

    der fehler war für mich nicht ersichtlich man sieht ja nur den endpreis

    müssen sie den vertrag erfüllen???

    Danke

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9167
    Verwarnt
    geschrieben 1445514199000

    Nein, müssen sie nicht.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6234
    geschrieben 1445533130000

    @stino1969

    Und hier wäre der richtige Thread zum Thema. Er beantwortet ausführlich deine Frage.

    - Schlimmer geht immer -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!