• Markus Keil
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1156664851000

    Hallo!

    Laut Thai Airways wird ab Dezember 2006 die Strecke München - Bangkok mit einem Airbus A-340/600 geflogen. Wer von euch ist schon mal mit diesem Fugzeug geflogen? Ab Zürich wird der A- 340/600 ja schon länger eingesetzt. Sind in den Sitzen bereits Monitore? Ist der Sitzabstand genau so groß wie bei der Boeing 747/400?

    Gruß Markus

  • mountain-bike-lady
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1156672251000

    Hallo Markus,

    bin zwar selber noch nicht mit dem neuen A-340 von Thai geflogen, hab nur in einem anderen Thailand-Chat gelesen, dass es ab Dezember täglich die Verbindung MUC-BKK geben soll.

    Der Sitzabstand soll 86 cm betragen, und es gibt auch in der Economy In-Seat-Monitore für jeden Passagier.

    Gruß

    Elke

  • Markus Keil
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1165088984000

    Hallo!

    Seit 1. Dezember 2006 wird die Strecke München - Bangkok mit einem Airbus A-340/600 geflogen. Wer von euch ist schon mal mit diesem Fugzeug geflogen? Sind in den Sitzen bereits Monitore? Ist der Sitzabstand genau so groß wie bei der Boeing 747/400?

    Gruß Markus

  • pebeas
    Dabei seit: 1110585600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1165090118000

    Typ Sitzbreite Sitzabstand Neigungs-winkel Sitzanordnung

    A340/600 43,18 cm 81,28 cm 30° 2 - 4 - 2

    mehr infos hier[/URL]http://www.singaporeair.com/saa/de_DE/content/exp/new/economyclass/seatfeatures.jsp

  • Maxxxx
    Dabei seit: 1164240000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1165097228000

    [quote="pebeas"]Typ Sitzbreite Sitzabstand Neigungs-winkel Sitzanordnung

    A340/600 43,18 cm 81,28 cm 30° 2 - 4 - 2

    mehr infos hier[/URL]http://www.singaporeair.com/saa/de_DE/content/exp/new/economyclass/seatfeatures.jsp[/quote]

    Nicht in jeder Airline sind dieselben Flugzeugtypen auch gleich bestuhlt.

    Bei Thai gibt es gegenüber Singapore Abweichungen:

    Klasse Sitzbreite Sitzabstand Neigungswinkel

    Economy 44 cm 86 cm 119°

    Business 51 cm 152 cm 170°

    First 56 cm 203 cm 180°

    Ich bin mit diesem Flugzeug bisher 6x die Strecke Zürich - BKK - Zürich geflogen.

    Die Eco kenne ich nicht. Die Business ist um Welten besser als diejenige im 747, die First dagegen kann derjenigen im 747 bei weitem nicht das Wasser reichen.

    Generell lässt sich feststellen, dass bei Thai seit 2-3 Jahren sukzessive ein Leistungsabfall stattfindet. Nix mehr mit feudaler Verpflegung: Junk-Food auch in der Business, beim Frühstück sogar in der First. Die "Fressnäpfchen" erinnern an Katzenfutterschalen. Deutschsprachige Zeitungen ab BKK sind Glückssache: Manchmal im Überfluss vorhanden, manchmal nicht mal für First verfügbar. Bei meinem letzten Flug (Mitte Nov. 06, Business) gabs nicht mal mehr Necessaires mit den üblichen Utensilien wie Pomadestiften, Lotion u.d.gl.; wahrscheinlich hat Biotherm den Sponsoringvertrag nicht mehr verlängert. Das Kabinenpersonal wurde im übrigen mit den neuen Flugzeugen nicht erneuert - es altert weiter vor sich hin ...

    ;)

    beati pauperes spiritu.
  • pebeas
    Dabei seit: 1110585600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1165099264000

    sorry ich war bei der falschen airline

    wer lesen kann und diese auch macht ist klar im vorteil

    t`schuldigung

    pebeas

  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1165229592000

    @Maxxx

    wollen wir hoffen das auch deine Firma dich nicht erneuert weil auch du vor dich alterst ;)

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1165233215000

    @'Berija' sagte:

    @Maxxx

    wollen wir hoffen das auch deine Firma dich nicht erneuert weil auch du vor dich alterst ;)

    @ Berija

    Bravo und Danke!!! Das war die einzig passende Antwort auf diese dämliche Bemerkung von Maxxx.

    Ach was, nicht dämlich. Dämlich kommt von Dame!

    Selbstherrlich wäre der weitaus bessere Ausdruck!

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Maxxxx
    Dabei seit: 1164240000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1165242256000

    @ Salvamor41

    Um etwas sachlicher zu bleiben:

    1. Dem Begriff "Kabinenpersonal" ist der Artikel "Das" vorangestellt. Es handelt sich ergo um einen geschlechtsneutralen Begriff. Was natürlich eine dämliche Feststellung ist. :D

    2. Flugpassagiere sollten erwarten dürfen, dass DAS Kabinenpersonal einen 11-stündigen Flug mindestens so gut übersteht wie die Passagiere.

    3. DAS Kabinenpersonal übt einen körperlich recht anstrengenden Beruf aus. Nicht von der Hand zu weisen, dass dem Alter nicht angepasste Anstrengungen zu Fehlhandlungen führen können.

    4. Wer schon mit Kaffee- oder Rotwein gefärbten Hosenbeinen in Bangkok durch die Immigration musste, hätte sich anstelle von "sorry, sorry..." auch eher der Aufgabe gewachsenes Kabinenpersonal gewünscht.

    5. Bei meinen (zahlreichen !) Flügen mit Thai führe ich IMMER Ersatzhose und Ersatzhemd im Kabinengepäck mit.

    Wünsche einen schönen Tag noch.

    beati pauperes spiritu.
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1165271364000

    @ Maxxxx

    Du glaubst nicht im Ernst, daß ich auf Deine Schmierenkomödie ausführlich eingehe!?

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!