• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1419845510000

    Hallo zusammen,

    in diesem Thread können ab sofort alle Informationen und Fragen rund um die Airline Sunexpress ausgetauscht werden.

    Grundlegende Informationen zur Themen rund um die Fluggesellschaft kann man der homepage entnehmen.

    ABB

    allg. Service-Themen

    Gepäckregularien

    Service an Bord

    Extras nachbuchen

    check-in

    Sitzplatzreservierung

    Natürlich könnt ihr in den alten Threads zur Airline weiterhin alle Infos nachlesen.

    · Sunexpress - allg. Fragen/Antworten und Erfahrungen

    · Sunexpress - Alles zum Thema "Service an Bord"

    · Sunexpress Germany

  • dasp88
    Dabei seit: 1307577600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1420532096000

    Hallo,

    soweit ich gelesen habe, gibt es bei SunExpress kein Bordprogramm. Gilt es für sämtliche Flüge oder ist das abhängig von der jeweiligen Maschine? Gibt es also auch nicht die Bildschirme, auf denen die aktuellen Flugdaten (Wo befindet man sich, Flughöhe, Geschwindigkeit etc.) angezeigt werden? Finde das eigentlich immer ganz spannend... ;)

  • tommy1972
    Dabei seit: 1226188800000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1420533858000

    Es gibt leider immer noch kein Bordprogramm. Die Einführung von Media in Motion wurde nach jetzigen Stand auf Frühjahr 2015 verschoben. Also einfach ein Buch einstecken oder Filme auf das Handy/Tablet/Notebook laden.

    Wenn es aber dann mal da ist, dann erwartet die Passagiere folgendes

    www.mediainmotion.aero/

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1421949738000

    Ich bin jetzt ein bissel irritiert.

    Habe bei Airline Bewertungen (erster Link den Google mit ausspuckte) eigentlich fast nur negative Bewertungen gelesen. Auch, daß das Platzangebot sehr schlecht sein soll.

    Auch bei anderen Links bekam die Airline nicht gerade gut weg, um nicht zu sagen sehr schlecht.

    Hier die alten Threads wurde sich die letzten 10 Seiten fast nur darüber unterhalten, gibt es nun was zu futtern oder nicht.

    Ich bin noch nie mit dieser Airline geflogen, da wir aber trotz allem gerne nach Dahab wollen und auch noch gerne direkt fliegen wollen würden (Juni/Juli), kämen wir da nicht drumrum.

    Wie ist es da nun wirklich?

    Enge Sitzabstände oder eher nicht so eng?

    Essen hab ich gesehen, kann man selbst vorbestellen.

    Habe irgendwo was von verschiedenen Paketen mit Premium und Co gelesen. Kann mir da jemand was zu sagen? Was das beinhaltet?

    Wir würden sicher 2 mal Tauchgepäck anmelden müssen, das kostet uns ja wie gelesen 160 EUR insgesamt extra.

    Gibt es so was wie die AirBerlin Card, wo man so was schon mit drin hätte und günstiger wegkommt? Bei AB hat sich das schon mit einer Reise rentiert.

    Kann man Sitzplätze vorreservieren?

    Ich will einfach mal die elementaren Dinge wissen, keine Diskussion ob ich da nun ein mir sowieso nicht schmeckendes Sandwich bekomme, oder nicht.

    Wie sieht es mit der allgemeinen Pünktlichkeit aus?

    Alles wird gut!
  • Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1421952377000

    Hallo LuziFair,

    die Beinfreiheit bei Sunexpress ist nicht besser oder schlechter als bei anderen einschlägigen Ferienfliegern. Ich kann die dramatischen Berichte, die im Netz kursieren, nicht bestätigen. Klar ist der Platz zum Vordersitz eher knapp bemessen, aber das ist in der Economy auf Mittelstrecke-Charterflügen meist so, für den normal gewachsenen Menschen haut es jedoch gut hin.

    Bei einer Größe ab 1,90 m empfehle ich aber auf jeden Fall einen XL-Sitz, sonst wird's fies.

    Die Sitzbreite an sich empfand ich - trotz meines nicht gerade zierlichen Hinterteils - als ausreichend. Da kann man nix sagen. Ist also beiweitem nicht so tragisch wie es sich im Internet teilweise liest. Zumal man bei den anderen "Urlaubsairlines", wie z.B. Condor auch nichts anderes liest.

    Du musst keine Bedenken haben. Ich fliege demnächst zum dritten Mal mit Sunexpress und würde es auch immer wieder tun, wenn das drumherum (gewünschter Start- und Zielflughafen, guter Preis etc.) passt.

    Sitzplätze und Menüs können kostenpflichtig unter travelcenter@sunexpress.com oder über die Homepage reserviert werden.

    Zum Rest kann ich leider nichts sagen.  Tauchgepäck haben wir bisher immer im Rahmen der Freigepäckgrenze unterbringen können, daher brauchten wir dies noch nicht buchen.

    LG

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • tommy1972
    Dabei seit: 1226188800000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1422001354000

    Na ich versuche mal auf ein paar Fragen von LuziFair zu beantworten.

    1. Sitzabstand.

    Auf den SunExpress Maschinen ist eine Konfiguration von 189 Sitzplätzen. Also sind die Abstände nicht unbedingt als reichlich zu bezeichnen. Gerade die letzten Reihen spüren dies sehr häufig. Bei einem Abflug im Juni/Juli und das vielleicht von NUE oder MUC aus, kann es passieren das über einen erhöhten Sitzabstand zu rechnen ist, da auch dieses Jahr wieder Maschinen eingesetzt werden die nur über eine 183er Y Konfiguration verfügen.

    2. Essen

    Da der Flug erst im Sommer stattfindet, kann ich derzeit noch nichts über das Essen sagen. Derzeit gibt es zu den gereichten Käse Sandwiches eine Auswahl an warmen und kalten Speisen. Sandwich mit Hühnchen und/ oder Käse. Lasagne, Nudeln, Calzone bzw. Wraps.

    3. Es gibt die Möglichkeit separat XL Sitze zu buchen. Diese kosten 20 EUR pro Strecke. Ebenso besteht die Möglichkeit SunClassic oder SunPremium zu buchen.

    SunClassic beinhaltet 2 alkoholfreie Getränke + Sandwich Box + 25 Kg Freigepäck

    SunPremium kostet 55,00 EUR pro Strecke und beinhalten

    XL Sitze, 30 Kg Freigepäck, warmes Premium Essen nach Auswahl, 5 Freigetränke inkl. 2 Alkoholischen.

    Als Bonusprogramm gibt es das SunPoints Programm. Derzeit noch als eigenes Programm und nicht auf Miles & More der Lufthansa übertragbar.

    Pünktlichkeit

      Es kann immer wieder zu Verspätungen kommen. Die genannten Verspätungen sind nicht das Tagesgeschäft sondern häufig Einzelfälle. Eine Verspätung bis 15 -20 Minuten kommt aber schon mal vor. Bedingt durch Flugstrecke, Windkomponente und Verkehr am Flughafen. Jedoch bei Strecke um 3.500 km noch vertretbar.

  • wackes1962
    Dabei seit: 1370736000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1422030670000

    Ich kann über unsere letzten Flüge mit Sunexpress berichten (Juli 2014 nach Marsa alam).

    Die Sitzanstände sind für Charterflieger im normalen Bereich (also nicht wirklich ideal für eher große Menschen) ich bin 1,85 und war froh am Gang zu sitzen, leider ist der Gang Platz auch nicht optimal da viel Verkehr.  Im Vergleich zu Air Berlin ein Jahr zuvor muss ich sagen das bei AB die Anstände besser waren.

    Der Service war mies, beim Einstieg in den Flieger wurde jeden ein Tüte in die Hand gedrückt mit einem Käsesandwich das nicht wirklich frisch aussah und 100ml Wasser. War mir egal, wir hatten vorgesorgt und am Flughafen etwas gegessen. Man konnte aber andere Getränke kaufen (Preis war OK). Für ein 5,30 Stunden Flug eindeutig nicht akzeptabel.

    Das Personal war super und kann an den Umständen nichts ändern, das war OK.

    Also wir werden mit SE Deutschland nicht mehr fliegen, das ist unser Fazit.

    Wie gesagt wenn man das weiß kann man sich ja am Duty free Shop eindecken.

  • LuziFair
    Dabei seit: 1101340800000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1422034981000

    Ich danke euch erst mal, aber wir werden, so wie es aussieht sowieso keine Alternative zu SE haben.

    Das sind die Einzigen die direkt nach Sharm fliegen. Zumindest von da aus, wo es für uns vertretbar ist. (Leipzig, Hannover oder Berlin).

    Der Service bei Condor letztes Jahr war auch schon ziemlich mies. Schlimmer kann es fast nicht mehr sein ;)

    Bordunterhaltung sind eBook-Reader und Tablet. Das ist ok. Muss ich mir wenigstens keinen Werbefilm in dem um Spenden gebettelt wird, ansehen.

    Wir werden dann einfach auf dem Flughafen noch was essen, uns da ne Flasche Wasser kaufen und gut.

    Dieses Sun Cassic ist auch eine Alternative. Und die 20 EUR für den XL Seat gehen auch.

    Vielleicht kriegen wir es dan gewichtsmäßig sogar hin, daß wir nur ein Tauchgepäck zusätzlich bezahlen müssen, wenn wir je 25 kg Freigepäck hätten...

    So Verspätungen von 15 min bis 30 min sind kein Problem, das sehe ich nicht mal richtig als Verspätung an. Das passiert immer mal.

    Wird wohl darauf huinauslaufen, daß wir die erste selbst zusammengestellte Ägyptenreise in Angriff nehmen. Dann kann uns wenigstens nicht noch mal ein Reiseveranstalter  kurzfristig "in die Suppe spucken"... oder muss ich da bei Sun express befürchten, daß die den Flug schnell mal streichen weil die Lage zu unsicher ist?

    Alles wird gut!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 39566
    geschrieben 1422038654000

    ... nicht direkt, allerdings behält das Unternehmen sich Änderungen in den ABB vor.

    Diese beruhen zumeist auf unzureichender Auslastung wofür zuweilen eine "als unsicher betrachtete Lage" (aus Sicht der Kunden) ursächlich ist.

    wolves don´t loose sleep over the opinions of sheep
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 2958
    geschrieben 1422042372000

    Luzi, kauf Dir die Flasche Wasser an Bord. Da kostet sie die Hälfte bis ein Drittel vom Flughafenpreis.

    In den Links im ersten Beitrag des Threads findest Du "Service an Bord" und auf der Sunexpress-Website die Suncafe Menükarte mit Preisen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!