• Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1250631897000

    Von unserem Freund Kim habe ich gehört, dass die Linie mit der russischen Fluggesellschaft über Moskau nach Hanoi noch am angenehmsten ist, weil man ja diese Zwischenlandung hat. Die Tickets sind bereits gekauft.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Weg?

    Mich beunruhigt besonders, dass wir am 2. Dezember 6 Stunden auf den Anschlussflug nach Berlin-Schönefeld haben werden. Ich gehe doch davon aus, dass der Flugplatz in Moskau beheizt ist und ich nicht prophylaktisch einen Pelzmantel für diesen Aufenthalt mitnehmen mus?

    Doro12

  • blomah
    Dabei seit: 1209513600000
    Beiträge: 284
    geschrieben 1250658771000

    Der Airport in Moskau ist okay und nur der Shuttlebus(falls benoetigt) koennte etwas kalt werden. Wenn du keine Probleme mit Russen im allgemeinem hast sollte der Aufenthalt okay sein. Je nach Tageszeit koennt ihr euch ja in den Restaurants die Zeit vertreiben oder einfach nur Shoppen gehen ( falls ihr die Konkurrenz mit den Russen nicht scheut ) :)

    Keep asking, keep asking COME AND SEE HONG KONG, yOU WILL LOVE IT
  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1250677861000

    Danke für die Info. Du meinst den Bus zum Flugzeug?

    Das wird ja vielleicht auszuhalten sein. Normalterweise habe ich mit Russen keine Probleme, war allerdings bisher noch nie in Russland.

    Doro12

  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1250759404000

    Kannst Du bitte schreiben, ob Du vom gleichen Flughafen, wo Du ankommst auch wieder abfliegst? Welche russische Fluglinie ist es?

    Moskau hat 4 große Flüghäfen. Es gibt Sheremtjevo 1 und 2, Vnukovo und Domodedovo. Wenn Du in Sheremtjevo ankommst und nach Domodedovo musst, können 6 Stunden schon knapp werden....

  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1251245590000

    Wir landen in Moskau Sheremetyevo und fliegen von dort aus auch weiter. Auf dem Rückflug ist es auch so. Die Fluggesellschaft ist Aeroflot.

    Kann man auf dem Flugplatz mit Euro bezahlen?

    Doro12

  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1251270653000

    Also so wie ich das dann verstehe, verlasst ihr sowieso nicht den Flughafen. Also der Flughafen ist normal beheizt. Ihr seit dann im Transitbereich, wo m. E. auch die Duty-Freeläden sind. Dort kann man eigentlich in Euro bezahlen. Es gibt dort auch einige Cafe's und Restaurant's. Also kein Problem! Pelzmantel brauchst Du nicht in der Zeit. Die richtige Kälte fängt in Moskau meistens erst Ende Dezember/Januar an. Es kann sogar passieren, das dann noch 15 Grad Plus sind..... Also ich denke, die normale Kleidung, die Du für DE planst, reicht auch für Moskau aus (denn auch in DE kann es in dieser Zeit kalt sein....

    So wie ich verstehe, wird Ankunft und Abflug dann wohl auf Sheremetyevo 2 sein, oder?

    Oh, selbst gerade nachgesehen. Ja, es ist SVO2. Also kein Problem....

  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1251310623000

    Es scheint so zu sein, dass Ankunft in Moskau und der Weiterflug an dem gleichen Flugplatz stattfinden. Eine 1 oder 2 ist nicht vermerkt.

    Danke für die nützlichen Info´s.

    Doro12

  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1251356572000

    Ich habe schon auf dem Flugplan vom Sheremetyevo gesehen. Aeroflot fliegt nach Berlin und Hanoi jeweils vom Sheremetyevo 2.

  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1251367220000

    Du scheinst Dich gut auszukennen. Weißt Du zufällig etwas über die Umgebung des Flughafens? Wäre eigentlich von dort aus - während des sechsstündigen Aufenthalts - eine Art Stadtrundfahrt durch Moskau möglich? Oder liegt der Flugplatz so weit außerhalb, dass dieser Gedanke illosorisch ist?

    Doro12

  • Sibirier
    Dabei seit: 1233014400000
    Beiträge: 442
    geschrieben 1251371391000

    Ich wohne in Moskau.... ;)

    Nein die 6 Stunden reichen leider nicht aus. Der Strassenverkehr ist höllisch in Moskau. Der Flughafen liegt etwas ausserhalb.

    1. Frage: Hast Du ein Visa für Russland? Ich dachte, Du bräuchtest keines, deswegen hatte ich auch geschrieben das Du wahrscheinlich nur im Transitbereich sein wirst. D. h. Du kommst aus dem Flugzeug raus und brauchst gar nicht zur Passkontrolle...

    Also per Auto: Es kann sein, dass Du 2,5 oder mehr Stunden bis zum Zentrum brauchst, nicht weil es so weit weg ist, sondern weil Stau ist.

    Es gibt jetzt noch so eine Art S-Bahn. Aber wenn man kein russisch kann - sehe ich Probleme. Weil wenn Du aus der S-Bahn dann rauskommst, musst Du in die Metro, dort ist alles nur kyrilisch geschrieben....

    Also, ich rate Dir, auch wenn Du ein Visum hast, lieber am Flughafen zu bleiben um den Anschlussflug nicht zu verpassen.

    Lieber rate ich Dir dann nächstes Jahr eine Woche Moskau und anschl. eine Woche St. Petersburg! Wird ein unvergessliches Erleben!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!