• Michael61
    Dabei seit: 1130112000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1184700012000

    Hallo an alle

    sind im Juli / August in der Nähe der Na'ama Bay.

    Gibt es lokale Anbieter die Ausflüge nach Petra anbieten?

    wer hat Erfahrung??? Was müssen wir beachten und was kostet denn so der Spaß?

    MfG :frowning:

  • _Cleopatra_109
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1184700964000

    Hallo,

    von Nuweiba/Dahab aus kostet der Ausflug von Blue Sky Travel (örtliche Agentur von Neckermann, Thomas Cook), gibts auch in SSH, ca 180 Euro. Jedoch ist der Ausflug nur ein Tag und der letztendliche Aufenthalt in Petra sind nur 3 Stunden. :(

    Vielleicht findest du einen Anbieter der 2 Tage dort bleibt, dann lohnt sich der Streß sicherlich mehr.

    Viel Spaß

    Cleo

  • Rathaus01
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1184748190000

    Hallo Tuter64,

    Petra wird von den Reiseveranstaltern und den Händlern an Naama Bay angeboten. Preise ca. 220 - 260 Euro für den Ausflug. Aber Juli/August nach Petra, hast du mal die Hitze bedacht!

    Gruß

    Rathaus01

  • sabinezeiler
    Dabei seit: 1070323200000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1184757230000

    Wir waren Mitte Juli in Petra, allerdings von Taba aus.

    Es war zwar wirklich heiß, aber zum Aushalten. Die Bootsüberfahrt nach Jordanien und der Transfer mit dem klimatisierten Reisebus nach Petra waren überhaupt kein Problem. In Petra ist der Weg in die Stadt recht anstrengend und heiß, der dauert aber nur ca. 10 Minuten, ab den ersten Gräbern werden die Steinformationen so hoch, dass immer genügend Schatten in den Gräben ist. Wir waren total begeistert von dem Ausflug und würden es jederzeit wieder machen.

    Ein paar Dinge sind allerdings zu beachten. Man sollte sich mit einem hohen Lichtschutzfaktor eincremen und genügend zum Nachcremen einpacken, genügend Wasser (ca. 2 Liter pro Person) dabei haben und regelmäßig Nachtrinken, nicht erst auf die Verkaufsstellen vor Ort warten und luftige Kleidung, die eventuell die Schultern bedeckt, sowie eine Kopfbedeckung einpacken. Außerdem ist auf festeres Schuhwerk zu achten, d.h. Trekkingsandalen o.ä. mit Flip Flops ist es nicht zu empfehlen.

    Beantworte gerne weitere Fragen.

    Viele Grüße

    Sabine

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!