• Romy1978
    Dabei seit: 1128384000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1128441851000

    Hallo alle zusammen,

    ich möchte Mitte Februar 2006 nach Hurghada fahren und mich würde interessieren ob es da relativ warm ist bzw. ist das dann richtiges Badewetter und sollte man viele warme Sachen mitnehmen für die Abende? Würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte.

    Danke Romy

  • Luca 98
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1128465060000

    Hallo Romy!

    Also ich war letztes Jahr im Februar da. Tagsüber ist es schon schön warm, so dass man gut ins Meer gehen und in der Sonne liegen kann.

    Bei uns wars an einigen Tagen auch ein bisschen bewölkt, aber kurze Sachen konnt man auch dann gut anhaben, zum Schwimmen wars mir dann allerdings zu frisch, gerade wenns dann noch windig war. Meistens verziehen sich die Wolken aber auch im Verlauf des Tages und dann kanns Nachmittags noch richtig schön werden, obwohls morgens noch ganz grau war.

    Aber für abends würd ich auf jeden Fall lange Sachen mitnehmen, wenn die Sonne weg ist, wirds doch recht frisch (nachmittags so zwischen vier und fünf wirds zu kalt um am Meer zu liegen). War aber auch recht unterschiedlich, am ersten Abend haben wir in Pulli noch fast gefroren und an manchen Abenden konnte man es auch mit T-Shirt gut aushalten!

    Man kann halt immer Glück oder Pech mit dem Wetter haben, bei uns wars meistens gut, wünsche ich Euch auch. Hoffe ich konnte weiterhelfen,

    viele Grüße,

    Judith

  • sylvia018
    Dabei seit: 1095379200000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1128534191000

    Hallo Romy,

    wir waren dieses Jahr vom 14. - 28. Februar an der Makadi Bay. Bis auf zwei Tage, an denen es bewölkt war, hatten wir jeden Tag 25-30°C.

    Die Luftfeuchtigkeit hat enorm gewechselt, von 30-90% war alles dabei!

    Auch abends war es unterschiedlich, mal hat man einen Pulli gebraucht, mal hat ein T-Shirt völlig gereicht.

    Das Meer hatte 22°; mir war's zu kalt, mein Freund hat's locker eine Stunde im Wasser ausgehalten.

    Wir fanden es auf jeden Fall angenehm warm - vor allem im Gegensatz zu den in Deutschland zu der Zeit herrschenden -15°. Ein paar Grad mehr wären trotzdem schön gewesen, weil es einem durch den Wind manchmal kälter vorkam, als es war.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!