• tigger67
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1151020582000

    oder eine Cola in Ägypten?

    Hallo Zusammen,

    wir kurz vor einer Buchung und stehen vor der schweren Entscheidung HP oder AI.

    Da ja zu erwarten ist das man im Juli sehr viel trinken muss kann sich das AI ja durchaus rechnen. Allerdings sind die schöneren Hotels ja durchweg nur mit HP zu buchen.

    Vielen Dank für eine schnelle Antwort.

    Gruss

    Hendrik

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1151022610000

    Das kommt immer drauf an wieviel ihr trinkt

    natürlich ist es bei der Hitze warscheinlich ratsamer Al ink zu buchen und es gibt auch sehr viele schön Hotels die Al ink anbieten.

    Ich Persönlich mache das lieber, einfach auch gründen der bequemlichkeit he he typisch deutsch.

    Nein aber zum Preis

    Also ich habe in externen Restaurant für ein Ägyptisches Bier umgerechnet 90 cent gezahlt.0,5 L flasche

    Kann dir aber nicht sagen ob die Hotels die selben Preise machen können.

    Es gibt 2 Verschiedene biere in Ägypten

    1. Sakara (Lager)

    2. Stella

    In Hurghada wirst du warscheinlich ehr Stella bekommen.

    Ich finde stella schmeckt besser als Sakara, aber ist ja geschmacksache

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3476
    gesperrt
    geschrieben 1151053565000

    Hallo,

    bei der Hitze sollte meiner Meinung nach nicht der Bierpreis, sondern der Wasserpreis das entscheidende Kriterium sein :D

    Aber im Ernst: Ich persönlich komme mit einem ausgiebigem Frühstück locker bis zum Abendbuffet durch, sprich brauche tagsüber keine Mahlzeiten. Da ich auch keinen Alkohol konsumiere, sondern nur Wasser, Espresso, capu oder soft-drinks, würde sich AI nie rechnen. Ganz abgesehen davon, dass ich AI eh nicht ausstehen kann und nie so ein Hotel buchen würde. Schlimm genug, dass jetzt zunehmend auch Nilschiffe darauf umstellen.

    Also wenn´s nur zum Essen Bier oder wein geben soll, würde ich mir das Ganze schon genau ausrechnen. Wobei nicht nur das finanzielle zu berücksichtigen ist, sondern auch andere Dinge. Aus Versehen bin ich mal in einem Hotel gelandet, wo es sowohl HP und AI gab, und das war furchtbar. Eine richtige Zweiklassengesellschaft und da hab ich mich als zahlender HPGast auch nicht wohlgefühlt.

    Gruss chepri

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1151055177000

    Bloss vorsichtig mit Alkohol! Ein eiskaltes Bier in der Hitze ist so mit das übelste, was man seinem Magen antun kann. Und das, was so niedlich "Pharaos Rache" genannt wird, bedeutet im besten Fall Dünnschiss, Bettruhe und Antibiotika, im schlimmeren Fall Krankenhaus und Infusion.

    Eiskalte Cola, Limo etc hat denselben Effekt.

    Auch wenn's nicht toll schmeckt: Haltet Euch erstmal an (lauwarmes!) Wasser und Pfefferminztee.

    Zum Thema: ich kenne nur die Preise in Dahab.

    Restaurantpreise:

    Halbliterflasche Stella-Bier: um 8-15 LE (= 1 - 2 Euro)

    1,5 Liter Wasser: 3-4 LE ( = 30-50 EuroCent)

    Glas Cola, Tasse Tee: 4 LE (= 50 EuroCent)

    Preise im Lebensmittelladen:

    1,5 Liter Wasser: 1,5 LE ( = 20 EuroCent)

    1 Literflasche Cola, Limo etc: 4 LE (= 50 EuroCent)

    Wein ist teurer, auch importierte Alkoholika sind sehr teuer.

    Grundsätzlich darf man von alkoholischen Getränken in Ägypten nicht viel erwarten. Das ist einfach nicht deren Kernkompetenz :D

    Bei AI gibt es zwar dann irgendwelche bunten Cocktails, die aber mit billigsten Fruchtnektaren angemixt werden und entsprechend schmecken.

    Ich würde Euch zu Halbpension in Dahab raten, wobei man in dem Ort wegen der vielen kleinen Restaurants eigentlich nur Übernachtung mit Frühstück braucht (wird dort auch sehr oft angeboten). EIn Restaurantessen kostet dort nämlich auch nur 3-5 Euro pro Nase.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!