• Schwabe
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1221843654000

    Bin absoluter Swim-up Bar Fan. War bis jetzt im Mövenpick El Gouna, Iberotel Grand sharm, Sheraton Soma Bay, Iberotel Coraya Beach, Sunrise Select Makadi ,Steigenberger AlDau und SAS El Quesir.

    Suche jetzt für Mai wieder Hotel mit Super Swimup-bar. Wer hat nen Tipp?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1221843951000

    ...gib doch einmal "swim-up" in die Suche ein. Ansonsten kann ich Dir das Garden Beach und das Le Meridien Pyramids empfehlen, beide haben schöne swim-up-Bars im Pool und sind wirklich tolle Hotels... ;)

  • novaemma
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1221858828000

    LTI Grand Azure.......an jedem Pool !

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1221907292000

    Schon mal über das Thema Hygiene nachgedacht ?

    Swim-up bars wurden in der Vergangenheit gerne in Poolanlagen eingebaut.

    Viele Hotelgäste finden diese Einrichtungen gut und nutzen sie. Allerdings nicht nur um Flüssigkeit "oben" einzuführen, sondern auch um Flüssigkeit

    "unten"...............................................................................................!

    Hotelneubauten werden von verantwortungsvollen Planern inzwischen nicht mehr mit Swim-up bars geplant. Warum wohl ?

    Hotelärzte müssen sich sehr häufig mit Innenohrentzündungen beschäftigen,

    nicht zu verwechseln mit der Mittelohrentzündung. Hotelärzte sprechen leider häufig nicht offen aus, woher diese Beschwerden kommen. Klar, da würde die (Wasser) Qualität der Poolanlage in Frage gestellt. Aber welcher Hotelmanager will schon, dass dieses zum Thema bei den Gästen wird.

    In der "Szene" ist aber bekannt, warum Swim-up bars immer wieder Probleme bereiten. Natürlich ist es auch abhängig von der Gästequalität.

    In einem 3* Haus mit all inclusive, ist sehr wahrscheinlich der Anteil der "Kampfbiertrinker" ab 10.00 Uhr am Vormittag deutlich höher, als in einem HP/5* Hotel.

    Also, so nett auch manche Swim-up bar auch immer ist, es kann auch ins Auge (sorry ins Ohr) gehen.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5848
    Verwarnt
    geschrieben 1221908203000

    Das Royal Azur Resort hat eine schöne Swim-Up Bar

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • xantippe50
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 662
    geschrieben 1221909300000

    @UteEberhard sagte:

    Schon mal über das Thema Hygiene nachgedacht ?

    Swim-up bars wurden in der Vergangenheit gerne in Poolanlagen eingebaut.

    Viele Hotelgäste finden diese Einrichtungen gut und nutzen sie. Allerdings nicht nur um Flüssigkeit "oben" einzuführen, sondern auch um Flüssigkeit

    "unten"...............................................................................................!

    Hotelneubauten werden von verantwortungsvollen Planern inzwischen nicht mehr mit Swim-up bars geplant. Warum wohl ?

    Hotelärzte müssen sich sehr häufig mit Innenohrentzündungen beschäftigen,

    nicht zu verwechseln mit der Mittelohrentzündung. Hotelärzte sprechen leider häufig nicht offen aus, woher diese Beschwerden kommen. Klar, da würde die (Wasser) Qualität der Poolanlage in Frage gestellt. Aber welcher Hotelmanager will schon, dass dieses zum Thema bei den Gästen wird.

    In der "Szene" ist aber bekannt, warum Swim-up bars immer wieder Probleme bereiten. Natürlich ist es auch abhängig von der Gästequalität.

    In einem 3* Haus mit all inclusive, ist sehr wahrscheinlich der Anteil der "Kampfbiertrinker" ab 10.00 Uhr am Vormittag deutlich höher, als in einem HP/5* Hotel.

    Also, so nett auch manche Swim-up bar auch immer ist, es kann auch ins Auge (sorry ins Ohr) gehen.

    Sorry, danach wurde doch nicht gefragt, oder :frowning:

    Das Grand Plaza hat eine swim-up-bar, an der ich gerne sass, nie Ohrenprobleme hatte und dort sehr nette Leute kennengelernt habe, mit denen ich heut noch in Kontakt bin.

    Das Siva Grand Beach hat ebenfalls eine swim-up-bar.

    Gerade swim-up-bars eignen sich gut für Alleinreisende, dort kommt man schnell mal ins Gespräch...und...NEIN...nicht nur Kampftrinker sitzen da...

    lg

    Xanti

    Lebe jetzt und freu Dich auf gleich! Friends are the flowers in the garden of life!
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1221910810000

    Hallo,

    1.) Ich habe nicht behauptet, dass dort nur Kampftrinker sitzen !

    2.) Natürlich wurde nicht danach gefragt. Allerdings erlaube ich mir die Freiheit, auf diesen Umstand hinzuweisen. Hierbei handelt es sich nicht um meine Einzelmeinung oder meine Vermutung, sondern berücksichtig Aussagen und Erfahrungen von Hotelmanagern und zwei Ärzten die für, bzw. in Hotelanlagen tätig sind.

    3. ) Keinesfalls habe ich behauptet das jeder Nutzer Beschwerden mit den Ohren bekommt. Insofern glaube ich gerne, dass bei Dir die aufgeführten Probleme nicht aufgetreten sind.

    4.) Mein Beitrag sagt inhaltlich nur aus, dass die Gefahr einer Innenohrentzündung bei der Nutzung von Swim-up bars grösser sein kann, als in Poolanlagen ohne diese Einrichtung. Natürlich abhängig davon, wie sich Gäste in dieser Anlage "verhalten".

    5.) Wie der Hotelgast damit umgeht, liegt in seiner Verantwortung.

    Persönliche Anmerkung:

    - Auch ich habe mich schon in solchen Anlagen aufgehalten und hatte keine Beschwerden.

    - Warum wird man, wenn man sachlich und neutral ein mögliches Defizit aufzeichnet, sofort von einigen Usern pauschal angegriffen. Oft können diese User nur pauschal "dagegen halten" ohne selber zu argumentieren.

    Im konkreten Beitrag von Xanti ist nicht ein Argument aufgeführt, dass meine Ausführungen entkräftet.

    Soweit die Fakten.

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1221911683000

    @UteEberhard sagte:

    4.) Mein Beitrag sagt inhaltlich nur aus, dass die Gefahr einer Innenohrentzündung bei der Nutzung von Swim-up bars grösser sein kann, als in Poolanlagen ohne diese Einrichtung.

    ...eben, die Gefahr einer Innenohrentzündung kann eben auch in Pools ohne swim-up Bar größer sein als in Anlagen mit swim-up Bar. :shock1:

    Quintessenz des ganzen: Es kommt auf die Sauberkeit der Poolanlage an und nicht darauf ob eine swim-up Bar vorhanden ist oder nicht... ;)

  • xantippe50
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 662
    geschrieben 1221911736000

    ICH habe Dich NICHT angegriffen, wenn das bei Dir so ankam...kann ichs nicht ändern.

    Zu Deiner persönlichen Anmerkung will ich mich auf keinen Fall äussern...aber insgesamt fällt mir auf, dass Du sehr oft, auch in anderen thread, irgendwie Probleme hast, und Dich schnell angegriffen fühlst. Das ist schade, denn sehr wichtig sind ja kontroverse Diskussionen und man sollte da nicht immer mimosenhaft reagieren. Sonst macht es hier wirklich keinen Spass.

    Alles was Du bezgl. Ohrenschmerzen anmerkst, hat NICHTS mit einer swim-up-bar zu tun...DAS kannst Du in jedem anderen pool auch bekommen...MEINE Meinung....ok ?

    LG Xanti

    Lebe jetzt und freu Dich auf gleich! Friends are the flowers in the garden of life!
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1221912081000

    salam ;)

    ute eberhard

    ich denke nicht das swimm up bars generell etwas mit der wasserqualität eines pools zu tun haben,aber gut da gehen die meinungen glaube ich halt auseinander..

    ein sauberer pool mit oder ohne swimm up bar..da überleben keine bakterien die zu ohrenentzündungen führen..wobei diese bekommt man auch durch den zug von wind,wenn man dementsprechend empfindlich ist

    ja hugo hat recht es gibt eine schöne swimm up bar zb. im royal,giftun,steigenberger,arabella usw.,und in sehr vielen anderen hotels auch..rund um den globus..allerdings sitzen dort nicht immer oder nur die kampfdrinker :laughing:

    lg.gabriella

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!