• Birgit-0307
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1149613543000

    :D Hallo,

    meine Frage richtet sich vor allem an die Mamas und Papas, die schon mit ihrem Baby bzw. Kleinkind in Ägypten waren. Wir haben dies auch vor und so frage ich mich, ob ich nun Pampers mitnehme oder lieber dort kaufe. Ich war zwar schon einige Male in Ägypten, aber darauf habe ich bisher nie geachtet. Gibt es überhaupt Pampers in Ägypten zu kaufen und wie teuer sind die? Wenn es viel teurer ist als hier, dann schleppe ich die Dinger lieber mit. Wie sieht es mit Babaynahrung aus? Wie teuer ist ein Gläschen etwa?

    Danke schon mal für eure Antworten!

    LG Birgit!

  • maripasl
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1149615580000

    hallo,

    wir waren vor 2 jahren im giftun beach.es gib alles zu kaufen gläschen von hipp haben 7 le in der apotheke gekostet 1 euro. windeln hatte ich für nachts pampers mitgenommen und am tag irgentwelche ägyptischen windeln gekauft die waren preiswert und gut.preis weiss ich nicht mehr es gibt alles in den apotheken und supermärkten zu kaufen.milch hatte ich allerding vorsichtshalber mitgenommen.

    liebe grüsse

    maripasl

  • Dolphinlara
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 1043
    geschrieben 1149617857000

    hier wurde schon mal ausführlich darüber gesprochen.

    stör dich bitte nicht an der diskussion, ob es sinnvoll ist oder nicht mit baby/kleinkind nach ägypten zu reisen....

    lg, lara

    Man verirrt sich nie so leicht, als wenn man glaubt den Weg zu kennen. (aus China)
  • geli-vinnie
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1149629560000

    Hallo,

    ich würde die Windeln mitnehmen. Du kannst doch einen Pampi Karton als Gepäckstück mit aufgeben. Das haben wir letztes Jahr bei unserer Reise nach Djerba gemacht.

    Da haben wir auch alle Gläschen und ein bischen mehr Milchbrei mitgenommen. War mir persönlich lieber, als dann im Urlaubsland gleich auf die Suche danach zu gehen.

    Bei den meisten Airlines hast du doch auch fürs Baby bzw. Kleinkind 20 kg Freigepäck.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!