• mona-lisa
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1163378174000

    Hallo Urlauber

    Mit lauter lesen der Bewertungen weis ich nun gar nicht mehr was ich will. Sollen wir jetzt den Makadi Beach Pharao Club oder das Sunrise Selekt Royal Makadi buchen???

    Wie groß sind denn im Makadi Beach die Zimmer? Reichen die für 3 Personen oder wird das eng. Im Sunrise wollen wir `ne Suite, die ist uns aber im Beach zu teuer.

    Ich warte auf eure Hilfe.

    Danke und die besten Grüße

    Mona-Lisa

    Mona-Lisa
  • Sabine2705
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1163414389000

    Hallo Mona-Lisa,

    ich war dieses Jahr im Oktober im Makadi Beach incl. Pharao Club.

    Also die Zimmer sind meiner Meinung nach auf mit 3 Personen kein Problem. Wir hatten 2 getrennte Betten und dann neben dem Bett noch eine Couch stehen. Zum Schlafen wäre die sicherlich nichts gewesen, wenn aber anstatt der Couch ein 3. Bett im Zimmer ist, dann ist das vom Platz her sicherlich gut möglich.

    Gibt es keine speziellen Familienzimmer??

    Gruß

    Sabine

    Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden. Franz Kafka
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1163416403000

    3 Personen auf einem Zimmer sind auf jeden Fall 1 Person zuviel:-))

    Also wir waren schon im Makadi Beach. Haben eigentlich recht schöne Zimmer (am schönsten mit Meerblick) aber 3 Personen würde ich da nicht reinstecken.

    Das Sunrise Select kenne ich nur vom durchlaufen. Waren dieses Jahr nebenan im Makadi Palace. Da gibt es nur Junior Suiten. Aber selbst hier würde ich mich mit 3 Personen nicht wohlfühlen.

    Das Makadi Beach ist ein (relativ) altes aber hochwertiges Hotel. Eins der ersten in der Makadi Destination. Alte Hotels haben i.d.R. kleinere Zimmer als neue Anlagen wie z.b. das Makai Palace oder Sunrise Select. Nur mal so.

    Das Sunrise Select ist sehr weitläufig, aber der Strand ist (relativ) klein. Die Liegen (schöne Holzliegen) stehen eigentlich ziemlich dicht. Dafür kann man ohne Badeschuhe ins Wasser. Allerdings viel Bootsbetrieb direkt nebenan an dem grossen Steg, wo die ganzen Taucherschiffe anlegen. Wasser vieleicht nicht sooo sauber ???

    Makadi Beach gegenteilig. Anlage kleiner, Strand grösser. Hier sowohl Riff direkt vor der Tür (nur mit Badeschuhen ins Wasser) als auch am rechten Ende bei der Surfstation freier Zugang ohne Schuhe ins Wasser. Hier auch erste Sahne surfen und auch Cat-segeln möglich. Dritte Person könnte ja event. in der Surfbude übernachten :-))) Allerdings sind die Suiten hier aber auch wirklich ihr Geld wert. Liegen direkt in erster Reihe mit wunderbarem Meerblick. Etwas abseits vom Hauptbetrieb. Ruhig, beste Lage, schöne Blumen drumherum. Extra Schlafzimmer nehme ich mal an. Aber hast recht, seeehr teuer.

    Hoffe, geholfen zu haben.....

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
  • sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1163424510000

    @mona lisa,

    kann Dir das Makadi beach nur empfehlen! Wir waren dort auch zu dritt. 2 Erw. 1 Kinderbett. Es gibt verschieden große Zimmer haben wir festgestellt. Unseres war etwas kleiner als das unserer Bekannten. Hat uns nicht sehr gestört, weil wir selten im Zimmer waren. Tipp: vorab Fax schicken und nach geräumigeren Zimmern fragen, hilft meistens! Die Anlage im Beach ist um einiges schöner und gediegener und nicht so riesig wie im sunrise select. Am Strand vorm Sunrise tummeln sich ca. 12 Boote mit entspr. Geräuschkulisse und Dieselgeruch.Dort kann man nicht baden. Essen kann ich nicht beurteilen, im Beach war es aber sehr gut! Hast Du Dir schon mal das Sol-y-mar (1-2-Fly Funclub) angeschaut ?

    Dort gibts große Familienzimmer, Solino-Club und ebenfalls eine sehr gepflegte Anlage. Fazit: Makadi Beach + pharao =teuer aber dafür gut. Sunrise select = neue Anlage, günstiger im Preis aber so ziemlich die schlechteste Lage in der Bucht. Nun müßt Ihr selber entscheiden...

  • Beate99
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 400
    geschrieben 1163438145000

    @Mona-Lisa,

    kann dir ebenfalls das Makadi Beach wärmstens empfehlen. Waren im Juni da und haben für nächstes Jahr wieder gebucht.

    Die Couch wird als Bett umgeklappt, ist dann ca. 1,40 m breit und ca. 2,20 m lang. Nachteil: hat den Knick in der Mitte. Unseren Sohn hat`s aber nicht gestört. Die Zimmer sind ca. 30 qm groß, man hat mit 3 Personen reichlich Platz, allerdings ist der Schrank normal bemessen und es gibt keine Schubladen oder Fächer bei den Nachttischchen oder dem Schreibtisch, die man mitnutzen könnte. Würde aber trotzdem vorher ein Fax wg. geäumigen Zimmern schicken, da auch kleinere Zimmer vorhanden sind.

    LG

    Beate

  • katzesonnchen
    Dabei seit: 1140912000000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1163456186000

    Hallo Mona-Lisa,

    waren dieses Jahr zweimal im Sunrise, schöner Strandabschnitt man brauchte keine Badeschuhe um ins Meer zu gelangen, Wasser war total klar und sauber, die Boote waren keineswegs störend und von Dieselgestank haben wir nichts bemerkt. Das Sunrise ist eine sehr schöne Anlage, sehr zu empfehlen. Essen schmeckt super gut und die Auswahl ist riesig. Die Zimmer sind sehr schön, wobei ich nur die DZ beurteilen kann, die Suiten sind direkt am Strand, zu der größe kann ich leider nichts berichten. Haben uns die anderen Hotels auch angeschaut von der Lage finde ich das Sunrise das Beste in der Bay.

    LG Sonja

  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1163677128000

    @'katzesonnchen' sagte:

    von der Lage finde ich das Sunrise das Beste in der Bay.

    LG Sonja

    Na dann warst du wohl nicht bis zum Makadi Beach. DAS hat für mich die beste Lage. Erstes Hotel in der Bay (Arabesque mal ausgenommen). Und die ersten haben bekanntlich IMMER die beste Lage. Also ich finde, sie haben sich den schönsten Strandabschnitt gesichert. Vor allen Dingen, den längsten. Hier liegen die Strandliegen eben nicht dicht an dicht, wie an den nachfolgenden Hotels. Wer zuletzt kommt, kriegt halt das was an Strand noch übrig bleibt :D :D So wie das Sunrise. Oder muss sogar in die zweite Reihe. Angeblich gibt es in Makadi Bay mittlerweile auch dritte Reihe :D

    Nichts gegen das Sunrise, schönes neues Hotel. Aber der Strand ist für die Hotelgrösse doch eigentlich klein. Ist ja immer DIE Frage, geht man in ein älteres Hotel mit bester Lage aber veralteter Architektur, oder in ein brandneues, wo es i.d.R. umgekehrt ist.

    Es sei denn, man geht *die Ecke rum* ins Makadi Palace Imperium. Hat man beides. Hat man selten. Allerdings hier keine Möglichkeit, barfuss ins Wasser. Aber der´Strand ist riesengross und die Beachpromenade erste Sahne. Leider kann man dort nicht segeln oder surfen :shock1: Kann man halt nichts alles haben !

    Wollte mal im Arabesque Catamaran ausleihen, aber die sind nur für deren Gäste reserviert. Obwohl, gesegelt ist da in 14 Tagen kein einziger. Ruhiger Job für die Jungs :D Und bis zum Makadi Bay zu Surf Motion (da bin ich vor zwei/drei Jahren jeden Tag Top-Cat gesegelt) war es mir zu weit. Bin dann gesurft bei der Wassersportstation zwischen Sunrise und Arabesque. Klein, aber fein die Station. Und schöne Holzliegen haben sie beim Sunrise ja auch. Und die Pools ebenfalls riesengross. Wie waren denn die Tennisanlagen?? Wurde überhaupt gespielt ? Also ich meine jetzt kein Filzballprügeln, sondern *richtiges* Spiel. Essen & trinken war o.k.? Die Anlage hat euch gefallen? Kam mir die *Landschaft* doch etwas öde vor. Hätten sie ruhig ein paar Palmen mehr hinstellen können. Und mehr Blumenzeugs. So wie im Palace. Egal, im nächsten Jahr wird ja wohl alles gedeien und blühen. Überlege nämlich, wenn die Wassersportstation sich im nächsten Jahr zusätzlich einen Catamaran zulegt, mal ins Sunrise zu fahren. Und reiten muss ich ja auch noch nachholen :D :D

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!