• sunny4285
    Dabei seit: 1228435200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1278237753000

    Hallo,

    wie einige sicher schon gelesen haben sind wir immernoch am rätseln oder wir für unserer Flitterwochen in das Mövenpick Hotel sollen oder Magic Life. Wir möchten uns vorbereiten wenn wir am Montag ins Reisebüro gehen. Wir sind erfahrene RIU Gänger und kennen uns mit den zwei Hotelketten nicht aus... Was ist denn nun wirklich die bessere Marke? Mövenpick oder Magic Life.

    Wir haben gelesen das das Mövenpick nichts bietet im All inclusive Programm.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1278241226000

    ...im Mövenpick Thread schreibst du, dass ihr das Mövenpick gebucht habt - was denn nun :frowning:

  • sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1278241602000

    sie überlegen doch umzubuchen ;)  

    Mir persönlich machen nicht die Hotels Angst, sondern die Ehe... Kann man da auch mal umbuchen? :p

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1278244269000

    Hallo sunny

    Wenn Du zu jeder Zeit im Meer baden bzw. schnorcheln willst würde ich mich an deiner Stelle für das Mövenpick entscheiden. Im Magic Live ist m.W. der Einstieg ins Meer nur über einen Steg möglich. Bei den dort vorherrschenden starken Winden

    ist der Steg sehr oft gesperrt und ein Einstieg ins Meer verwehrt. Also erkundige Dich,

    wenn Du diesen Umstand als Entscheidungshilfe benötigst.

    Gruss

    wolfgang 

  • sunny4285
    Dabei seit: 1228435200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1278255651000

    Nee nee mit der Ehe ist alles in bester Ordnung. :-)

    Es sind Flitterwochen und da wollen wir auf jeden Fall das richtige machen, deswegen sind wir uns so unsicher.

  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1278257920000

    Würde ich Flitterwochen in einem Hotel planen, würde ich primär auf Gästestruktur und Lärmpegel achten. Ein Familienhotel kann man immer noch buchen, wenn Jahre später der eigene manchmal lärmende Nachwuchs da ist und mit 110 dB seine sechste Tagesportion Pommes rot/weiß einfordert. Eine nächtliche lautstarke Animation quer durch die Anlage kommt auch nicht gut an, wenn das glückliche Paar im Zimmer eigentlich was anderes machen möchte.

    Damit dürfte das Mövenpick besser passen.

  • ~meerjungfrau~
    Dabei seit: 1271462400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1278671828000

    welcher magic life? magic life sharm el sheik oder magic life kalawy? beim magic life kalawy kann man nämlich auch so schwimmen gehen, da gibt es eine recht große badebucht...

    keine ahnung, wie die mövenpick hotels sind, aber in den magic life clubs ist der lärmpegel teilweise schon recht hoch, ob dass das richtige für die flitterwochen ist?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!