• derjorgi
    Dabei seit: 1185062400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1227439980000

    Wie sieht es denn aus wenn man das Visum im Vorfeld schon i8n Deutschland kaufen möchte ?????

    Geht das und wenn wo bekommt man es her, es wäre doch schön wenn mabn diese Warteschlangen auf dem Flughafen so umgehen könnte.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1227440306000

    ...wie Du oben im allg. Hinweisthread dieses nachlesen kannst (incl. link zur Botschaft) ist dieses möglich und deutlich teurer als am Bankschalter in Ägypten.

    Die Schlange bei der Einreisekontrolle wirst Du mit einem hier erworbenem Visum aber nicht umgehen können, es ist das selbe wie in Ägypten... ;)

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15736
    geschrieben 1227442313000

    @derjorgi sagte:

    es wäre doch schön wenn mabn diese Warteschlangen auf dem Flughafen so umgehen könnte.

    ...hab in den letzten Jahren keine Warteschlange an den Bankschaltern gesehen. ;)

  • noch_so_einer
    Dabei seit: 1223769600000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1227443878000

    Diese ständige Jammerei über das Visum kann ich nicht recht verstehen. Irgendwo muss man sich doch immer anstellen. Entweder am Bankschalter (bzw. beim ETI-Schalter) oder dann bei der Passkontrolle. Wenn die anstürmenden Massen bereits bei der Austellung des Visums in kleine Portionen zerfallen, dann flutscht es dafür bei der Passkontrolle umso besser.

    Anstellen muss man sich in jedem Fall. Auch wenn man es bereits zu Hause gekauft - also bezahlt - hat. Bei mir war es auch einmal bereits im Reisepreis inbegriffen. Ich Dussl hatte das aber nicht mitgekriegt und am ETI-Schalter in Hurghada nochmals bezahlt (Bankschalter war übrigens um 2 Uhr nachts nicht offen). Und plötzlich kam mir der ETI-Mitarbeiter mit meinen 50 Euro (2 x 25) durch die ganze Ankunftshalle nachgerannt, da er in seiner Liste entdeckte, dass ich das bereits gemeinsam mit dem Reisepreis bezahlt hätte. Nett!

    Übrigens: die Anstellerei beim Visum-Schalter, bei der Passkontrolle und bei der nachfolgenden nochmaligen Kontrolle des Stempels nahm keine 15 Minuten in Anspruch (für den ganzen Flieger!). Am Förderband haben wir dann mindestens noch einmal so lange auf die Koffer gewartet. Wozu also die Aufregung wegen der Anstellerei beim Schalter?

    Ein Mensch erhofft sich fromm und still, dass er einst das kriegt, was er will. Bis er dann dem Wahn erliegt und schließlich das will, was er kriegt. (E. Roth)
  • derjorgi
    Dabei seit: 1185062400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1227458980000

    Danke für euere Antworten,

    stimmt schon es geht eigentlich ziemlich schnell mit der Schlange,war ja auch nur eine Idee ......

    Danke ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!