• dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1288724720000

    Hallo,

     

    sollte es zu dem Thema bereits einen Thread geben, bitte verschieben, habe nichts gefunden...

     

    Wer kennt sich aus mit individuellem Urlaub in Ägypten.

     

    Unsere Idee ist, erst ein paar Tage Kairo und dann ca. 10 Tage am Strand faulenzen., oder auch noch mehr Sehenswürdigkeiten, evtl. im gesamten dann 2,5-3 Wochen.

    (evtl. auch in Verbindung mit Jordanien)

     

    Gibt es hier Tipps, wie z.B. von hier die Inlandsflüge buchen, bzw. wer kann mir per PN einen Veranstalter nennen, der so etwas anbietet, oder doch alles selbst zusammenstellen?

     

    Nett wäre, wenn mir jemand seine persönliche Erfahrungen mitteilen kann.

     

    Danke

     

     

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1288766192000

    ...solche Reisen und auch Rundreisen kannst Du ganz einfach auch selber organisieren. Zu den Zügen im Land findest Du hier bereits einiges an Reisetipps und zu den Flügen beispielsweise im Thread zum Cairoausflug bzw. direkt zu EgyptAir im Forum Airlines.

    Ich reise seit Jahre so durch das Land bevor ich dann am Strand ein wenig entspanne.

    Zur Planung solltest Du Dir eine Liste der Orte mache die Du besichtigen möchtest, so kannst Du den "Zeitaufwand" besser abschätzen, dann das geeignete Verkehrsmittel auswählen und dieses dann entweder von hier (wie die Hotels) bereits buchen oder vor Ort die Tickets organisieren.

    Wenn Du die Reise mit Jordanien organisieren möchtest, dann denke bitte an die unterschiedliche Visaregelungen bzgl. Sinai, also entweder in Jordanien beginnen und nach Cairo fliegen oder erst Ägypten soweit abgrasen, daß nach dem Petra-Ausflug nur noch der Sinai besucht wird... ;)

  • dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1288766378000

    Ja, super, das ist halt noch mein "Problem", ob ich individuell oder organisiert reisen soll....  Danke für deine Info und den Hinweis bzgl. Visa-Regelung (das muss ich mir dann mal genauer durchlesen)

     

    Es schwebt ja immer die Frage der "Sicherheit" drüber und da wollte ich halt ein paar Meinungen drüber hören.

     

    Danke auch f.d. PN's mit Tipps.

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1288768103000

    ...Sicherheit ist relativ und Sicherheit kann man nicht garantieren. Weder hier noch in Ägypten.

    Persönlich würde ich individuell der organisierten Reise vorziehen, da Du so unabhängiger bist.

    Nehmen wir einmal an, daß Du in Cairo die Pyramiden, das Museum, die Zitadelle und den Cairo-Tower besichtigen möchtest. Im Anschluß daran Luxor und Theben besuchen magst um dann in Hurghada Dich an den Strand zu legen.

    Suche Dir ein schönes und passendes Hotel in Cairo, plane 3 Tage für die das Programm ein und reise dann nach Luxor, entweder per Zug oder per Flug. Dort gleichsam ein gut gelegenes Stadthotel wählen um die Tempelanlagen und den Basar fußläufig zu erreichen und per Fähre schnell nach Theben übersetzen zu können. Je nach Besichtigungsprogramm 3-4 Tage einplanen und dann ans rote Meer. Hier hast Du die Möglichkeit mit dem öffentlichen Bus zu fahren oder privat per Minibus oder Limousine (das Hotel hilft Dir da i.d.R.).

    Flüge nach und von Ägypten kannst Du entweder per Linie (LH/MS, KL, AF, LX) nach CAI und ab HRG via CAI buchen oder eben als Gabelflug z.B. bei X3... ;)

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27370
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1288772426000

    Wir waren auch im Mai 2009 individuel in Cairo - hier findest du dazu meinen Bericht wir hatten das Le Meridien Gizeh gebucht und waren mit der Wahl sehr zufrieden.

    Ich kann nur empfehlen einen Taxifahrer für die Tage zu buchen und dich fahren und induviduel dadurch betreuen zu lassen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1289339594000

    Super, der Beitrag hat mir gut gefallen.

     

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!