• blunah
    Dabei seit: 1172102400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1176075078000

    Hallo zusammen :D

    Meine Freundin und ich fliegen demnächst nach Ägypten (Hurghada).

    Wir möchten das Land kennenlernen und eine Jeep Safari in die Wüste, sowie einen typischen, schönen, wenn möglich nicht mit Touris überlaufenen Bazar besuchen.

    Hat jemand für uns einen Geheimtipp??? :question:

    Frohe Ostern noch an alle.

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1176113507000

    Geheimtip würde ich es nicht nennen. ;)

    Wenn ihr mitten in der Stadt (Hurgh.) in einen Minibus steigt und bis zur Endstation fahrt (wenn alle aussteigen - Linke Hand seht ihr ein Gebäude das mit rosigem Blech verkleidet ist). Bleibt auf der Straßenseite wo ihr ausgestiegen seit und sucht euch irgend eine Seitenstraße, dann erreicht ihr die Basare. Hier mischt sich alles, das traditionelle, mit dem Kommerz, die Einheinischen mit den Touristen, die aber nicht in Schaaren dort sind.

    Wegen der Safari und anderem hab ich dir zwei links geschickt.

    LG

  • Hans13
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 535
    geschrieben 1176130178000

    Hallo Arkadas,

    meintest du mit Stadtmitte Sekalla oder Dahar? Ist mir leider nicht soooo klar. Interessiere mich auch dafür. Bisher waren wir nur (bei Dunkelheit) in Sekalla. Das hat uns auch genügt. Oder gibt es noch eine Steigerung?

    MfG

    Hans13

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1176190946000

    @Hans13, Sorry - ich meine Sekalla (Stadtmitte).

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1176215467000

    "Das Land kennenlernen" und "Hurghada" ist ein Widerspruch in sich.

    Hurghada ist ein ausschliesslich für Touristen gebauter Ort und hat mit Ägypten nicht viel zu tun.

    Für einen "typischen Basar" (Souk) ohne Touristen müßt Ihr schon nach Kairo, und dann im Khan al Khalili die Touristenstrassen verlassen und in Richtung Zeltmacher, Stoffe oder Gewürzmarkt abbiegen.

    "Schön" nach unserem Verständnis ist so ein normaler ägyptischer Souk aber nicht.

    Es ist übervoll von Menschen, sehr eng, dreckig und wahnsinnig laut.

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1176239417000

    @'Alexa33' sagte:

    "Das Land kennenlernen" und "Hurghada" ist ein Widerspruch in sich.

    Das habe ich auch immer gedacht und es stimmt so NICHT. Du findest überall (einheimische) Menschen, die dort hingehören, die sogar dort geboren sind. Ich kenne welche und einer ist inzwischen 40 Jahre alt (dort geboren und geblieben.

    Sicher muss man sie suchen, da geb ich dir Recht.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!