• Mario91
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1321637076000

    Überlege gerade im April 2012 nach Ägypten zu fliegen. Tendiere zur Zeit noch zwischen Hurghada und Sharm el Sheikh.

     

    Was sind die Unterschiede dieser beiden Touristenorte???

    Wo ist es um diese Zeit schöner???

     

    Hätten für Hurghada das Grand Makadi und für Sharm el Sheikh das Ghazala Gardens.

     

    Danke für Eure Hilfe ;)

  • Triphunter
    Dabei seit: 1267920000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1321655385000

    Hallo Mario,

     

    also eines solltet Ihr Bedenken:

    Grand Makadi = direkte Strandlage

    Ghazala Garden= zweite Reihe

     

    Ausserdem liegt das Grand Makadi ca. 35km südlich von Hurghada......

     

    Am Grand Makadi kann man zudem auch ausgedehnte Spaziergänge in der Bucht machen...echt wunderschön.... in Sharm ist dies nicht ganz so gut zu bewältigen.

     

    Wir waren 2008 im Grand Hotel Sharm.... ein super schöner Urlaub, wirklich (Hotel war erst 6 Monate in Betrieb) Die Riffe waren dort wunderschön zum Schnorcheln..... aber es gab keinen richtigen Strand, was wir jedoch vorher wussten......

     

    in der Coraya Bay oder auch in der Makadi Bay konnte man ebensogut Schnorcheln und hat zudem einen Strand zu flanieren.......

     

    Aber da das Ghazala zweite Reihe ist, würden wir ein solches Hotel nicht mehr buchen. 2010 haben wir dies getan..... man kann nicht schnell mal eine Runde Schnorcheln, oder mal schnell zum Strand den Sonnenaufgang ansehen etc.....

     

    Das Rote Meer ist so vielfältig und wunderschön, das man auch ein Hotel, welches direkte Strandlage hat bevorzugen sollte....

     

    Gruß,

    Triphunter

    Makadi Bay- 2014
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18964
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1321659849000

    Mario91,

     

    worauf kommt es Dir denn an im Urlaub? Schöner weitläufiger Strand, Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten, Stadtnähe usw.

    Wenn man schon eine Umfrage erstellt, dann bitte genauere Infos zu den Vorstellungen des Urlaubshotels. Was die schönere Gegend ist, kommt auf die Betrachtungsweise und Wünsche an. Landschaftlich schöner ist auf alle Fälle der Sinai.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1321660083000

    in der Coraya Bay oder auch in der Makadi Bay konnte man ebensogut Schnorcheln

     

    ...eben konnte  :disappointed:   wobei das in der Naama Bay wohl auch nicht viel besser ist. ;) ;)

     

    Um auf die Frage zurückzukommen ...wenn hier Sharm mit der Naama Bay gleichgesetzt wird, kein Ort von beiden. Wie allerdings richtig gesagt wurde hat das Grand Makadi nix mit Hurghada zu tun denn es liegt an der Makadi Bay.

     

    Wenn die Frage also lautet Naama Bay - Makadi Bay dann bitte letzteres.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1321721955000

    Ich würde Sharm immer Hurghade vorziehen. Alleine schon wegen der Unterwasserwelt.

    Wir waren selber schon im Ghazala Gardens. Uns hat es dort sehr gut gefallen, die Entfernung zum Strand ist ein Katzensprung.

    Vorteil vom Ghazala Gardens, es liegt nicht in der Pampa, sondern direkt an der Naama Bay und man hat auch nicht weit zum Old Market.

    Super Ausflüge lassen sich von Sharm aus auf eigene Faust machen. Wir haben uns einen Taxifahrer vom Hotel gemietet, und sind viel rum gereist, toll.

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • Mario91
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1321734636000

    Mir macht es nicht wirklich etwas aus, wenn das Hotel in zweiter Strandreihe ist. Denn so ist man gezwungen durch das viele Essen sich auch etwas zu bewegen.

    Bevorzuge zur Zeit Sharm el Sheikh, da es da von Linz einen Direktflug am Wochenende gibt (da brauche ich weniger Urlaub). Hurghada möchte ich nämlich mit einer Nilkreuzfahrt kombinieren.

    Für Sharm hätte ich auch noch das Grand Hotel Sharm el Sheikh. Habe aber schon gehört, dass es beim Ghazala Gardens einen breiteren Strand gibt. Fürs Schnorcheln bin ich eh nicht so. Außerdem kann man ja auch im Schwesternhotel Mittagessen und eine Bar gibt es auch am Strand.

    Habe auch gelesen, dass ETI ab Sharm el Sheikh einen Ausflug nach Jerusalem anbietet. Wäre sicherlich auch toll.

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5939
    geschrieben 1321887387000

    Würde auch nur noch ein Hotel in 1. Reihe, also mit direktem Strandzugang für einen Urlaub am Roten Meer buchen.

    Und wenn du bislang noch keine Erfahrungen mit Schnorcheln hast, wirst du die dort sicher mal machen und dann vielleicht ähnlich begeistert sein, wie wir. Wir waren vorher nie im gleichen Hotel, nächstes Jahr gehts zum 3. Mal in Folge ins Arabia nach Hurghada.

    Falls deine Pläne mit Nilkreuzfahrt und anschließend Badeurlaub in Hurghada schon feststehen, wäre Sharm sicher eine gute Alternative. Wir haben bislang Hurghada bevorzugt, weil Tagesausflüge zu den Sehenswürdigkeiten nach Luxor und Cairo machbar sind.

     

    LG Birgit

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!