• norbboehm
    Dabei seit: 1124496000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1136315670000

    Ich reise am 23.Januar nach Kairo/Nilkreuzfahrt/Hurghada. Von Kollegen habe ich gehört, daß ich kein Geld umtauschen soll. Ich kann dort überall in EURO bezahlen (auch Trinkgeld u.ä.). Mein Reisebüro sagt aber, ich soll gleich mal 200,- EURO umtauschen. Leider habe ich bisher im Forum noch kein Wort darüber gelesen. Kann mir jemand helfen?

  • austin2000
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1136318038000

    Also 200€ halte ich doch ein wenig übertrieben. Zum einen kann man dort so ziemlich überall mit Euro bezahlen, zum anderen ist der Umtauschkurs dort billiger. Ich mache es immer so wenn ich in Urlaub fahre, das ich einen kleinen Handbestand (50€ oder so) hier tausche und den Rest dann, so benötigt, direkt vor Ort.

  • MissBücherwurm
    Dabei seit: 1087516800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1136480978000

    hallo,

    ich würde in Deutschland nicht tauschen. Direkt am Flughafen sind Banken, dort ca. 20.- Euro in Ägtyptische Pfund für Trinkgelder (kleine Scheine geben lassen) tauschen und den Rest nach und nach im Hotel. Euro wird überall gerne genommen, aber Geldstücke als Trinkgeld ist nicht so günstig weil die Ägypter das nicht getauscht bekommen.

    Viel Spaß in Ägypten

    Miss Bücherwurm
  • Zirsara2112
    Dabei seit: 1113696000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1136486096000

    Hallo,

    zahlen kannst Du überall mit Euro. Nimm ein paar 1 Dollar Noten fürs Trinkgeld mit. Bei uns ist der Kurs sehr schlecht und man darf auch nur eine kleine Menge Aegyptische Pfund einführen. Wir waren im November auch in Kairo, da kannst Du in jedem Hotel tauschen. Tausche nicht zu viel. ;)

    Schönen Urlaub

    Eva

  • norbboehm
    Dabei seit: 1124496000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1136836115000

    Vielen Dank für Eure Tips

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1136890652000

    Hallo!

    Der Sache mit den Euromünzen muß ich widersprechen. Die Ägypter nehmen sehr gerne welche (wir hatten ein Kontingent an 50 Cent-Stücken mit, damit sind wir sehr gut gefahren). Sie sprechen dann die Touristen darauf an, ob sie ihnen die Münzen gegen Scheine tauschen würden. Damit ist dann beiden Seiten geholfen - die Einheimischen haben Scheine zum Wechseln und die Touristen neues Kleingeld für die Trinkgelder.

    Geld am Flughafen zu tauschen, ist wirklich am besten. Wenn man durch die Kontrollen ist, befindet sich in Luxor (dorthin fliegt Ihr ja sicher, wenn zuerst die Nilkreuzfahrt ansteht) links vorm Ausgang die Bank, dort kann man schnell und problemlos tauschen.

    Viel Spaß in Ägypten, wir waren vor ziemlich genau einem Jahr dort.

    Barbara

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!