• iness
    Dabei seit: 1246320000000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1093036546000

    Hallo,

    ich plane, das allererste Mal nach Äqypten zu fliegen, nächstes Jahr im März zu viert (2 Erw. u. 2 Kinder). Wir wollen Strandurlaub machen und sind typische Mallorca Urlauber. Keine Ahnung, was mich in Ägypten erwartet. Hat jemand Tipps für mich

    zu folgenden Fragen :

    1. Wohin am besten für einen tollen Strandurlaub ? Hurghada oder Makadi ?

    2. Welche Hotelanlage ist am tollsten mit All Inkl.Angebot ? Ich möchte gern eine Anlage, wo die Zimmer nicht einzeln in Bungalows sind.

    3. Weiß jemand, wie das Wetter im März ist ?

    4. Was sind "Hausriffs" - was muß man sich darunter vorstellen  ?

    5. Wie ist das Wasser und der Strand so in Äqypten ?

    6. Kann man sich in diesem Land sicher fühlen ?

    7. Habt Ihr sonst noch Tips für jemanden, der das erste Mal dorthin fliegt ?

    Danke für Eure Infos. Liebe Grüße Ines.

  • Firedog
    Dabei seit: 1086998400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1093091282000

    hallo ines,

    es ist sicher nicht so einfach zu sagen, wohin am besten.gehts du nach hurghada,ist es näher und einfacher in die stadt zu kommen.da würde ich, nach meiner erfahrung.das*siva grand beach* buchen.sehr schönes hotel mit ausgezeichneten service.ich fliege in zwei wochen in die makadi bay ins *grand makadi*. da könnte ich dir später genaueres sagen. aber nach allem was ich gehört habe wird es sicher sehr schön. der strand in ägypten ist meist etwas fester und grobkörniger als in anderen ländern. dafür hast du den sand nicht immer zwischen den zähnen*g*.das wetter im märz ist sehr angenehm.so um die 25 grad und ca. 9 sonnenstunden.das wasser hat in dieser zeit so 21-23 grad.ein hausriff ist ein riff, das direkt dem hotelstrand vorgelagert ist. also sehr günstig wenn man schnorcheln will,was ich nur empfehlen kann. was die sicherheit angeht, kann ich nur sagen,das alles getan wird damit du dich sicher fühlst. ich habe noch nie schlechte erfahrung gemacht. also traut euch nur. ihr werdet es nicht bereuen. wenn du noch fragen hast.mail einfach.

    firedog@gmx.de

    servus firedog

  • hip
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 829
    geschrieben 1093103140000

    Hallo Ines,

    kann mich Firedog nur anschließen....

    Es kommt natürlich darauf an, wie alt die Kinder sind, welche Ansprüche Ihr an das Hotel (AI, Club, Familienzimmer, Animation usw.) stellt und weitere Dinge.

    Ägypten ist in vielen Dingen mit Spanien nicht vergleichbar. Viele Touris empfinden z.B. die ständige "Ansprache" als lästig. Andere stören sich z.B. an der hohen Russenpräsenz. Einige haben Probleme sich auf das Handeln des Fahrpreises mit den Minibussen einzustellen usw.

    Mein persönlicher Tipp für Ägypten betrifft die gesundheitliche Vorsorge: lasst Euch gegen Hepatits A+B impfen, falls Ihr die Impfungen noch nicht habt. Und beugt Pharaos Rache vor, damit es ein schöner Urlaub wird.

    Viele und gute Infos findest Du unter:

    http://www.isis-und-osiris.de/isisosiris/main/phpBB2/index.php

    Ich fahre gerne nach Ägypten! Das erste Mal war es allerdings etwas gewöhnungsbedürftig! Das Schnorcheln macht sehr viel Spaß und die kulturellen Dinge sind überwältigend.

    Gruß hip

  • Conny
    Dabei seit: 1043280000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1093108771000

    Hallo, Ines :) -

    habe mit Interesse die ersten Postings zu Deiner Frage gelesen. Meine "Vorschreiber" haben natürlich Recht. Viele Dinge sind schlicht und einfach Ansichtssache. In 2000 und 2001 war ich mehrfach im Iberotel Makadi Beach in der Makadi Bay (s. auch

    www.makadi-bay-forum.de). Damals ein sehr schönes Hotel mit (TUI-Hollies ausgezeichnet) 4,5 bzw. später 5 Sternen. Inzwischen bröckelt es dort auch schon etwas. Trotzdem ist dieses Haus für Gäste, die nicht unbedingt den Trubel in HRG brauchen, noch immer mehr als geeignet. Inzwischen hat das Hotel auch den

    "Pharaoh Club", d.h. im Gegensatz zu früher ist All-inclusive-Buchung möglich (Achtung: darauf achten, dass Unterbringung im HOTEL und nicht gegenüber den Saraya Suites erfolgt). Und das ist dann meist Ultra-AI, selbst der Wäscheservice ist inklusive. Der Scubibu-Kids-Club ist seit 2001 vergrößert worden. Das Makadi-Center in der Nähe hat Arztpraxis, Cafés, Apotheke, Supermarkt usw.

    Das "Le Meridien Makadi Beach" ist zu Fuß erreichbar, tolle Hotel-Lobby, allerdings ist das Essen nicht so mein Fall gewesen.

    Wer allerdings gern "deutsche" = europäische Verhältnisse auch in Ägypten benötigt, sollte auch beim 1. Mal gleich EL GOUNA buchen. Alle Hotels sind dort auf einer künstlich aufgeschütteten Lagune errichtet, sogar ein 18-Loch-Golfplatz (wer's denn braucht...!) am Steigenberger Golf Resort El Gouna ist vorhanden. El Gouna liegt ca. 30 km nördlich von Hurghada-Stadt. Und natürlich hat's dort die erste Europäische Schule für den teuren Nachwuchs von europäischen Hotel- und anderen Managern aus dem Einzugsgebiet von HRG.... Und eine vorzügliche und vorzeigbare Privatklinik mit guter zahnärzlicher Versorgung sogar.

    Der Ort an sich mit kleinen Geschäften und Restaurants und Kneipen (Kafr el Gouna) ist hübsch und pittoresk anzuschauen.... (el gouna heißt im Arabischen übrigens "Lagune"...).

    Hängt natürlich auch vom Geldbeutel ab. In El Gouna, Makadi Bay, Soma Bay und Safaga bzw. El Quseir und Marsa Alam liegen die Pauschalreisekosten einfach höher.

    Falls noch Fragen offen sind, melde Dich einfach, Gruß, Conny

  • KathrinOberheide
    Dabei seit: 1093219200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1093280385000

    Hallo,

    El Gouna ist super schön.Für günstig super schönen Urlaub mit Kindern kann ich Dir das Arena Inn und das Three Corners Rihana Resort empfehlen, ich spreche aus Erfahrung:-)

    Gruß Kathrin

    PS: Hurghada ist ziemlich schmuddelig und es gibt unheimlich viele Russen dort.

  • Nadine
    Dabei seit: 1066435200000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1094292577000

    Hallo Ines,

    also  Ägypten ist zu erst einmal in keinster Weise mit Mallorca zu vergleichen. Ägypten ist Wüste ! Das muß man sich immer vor Augen halten.

    Wenn Du Kinder hast ( weiß nicht wie alt) dann würde ich Dir zu erst einmal die Makadi Bay empfehlen. Dort sind die Strände für Kinder suppper. Ich persönlich ziehe dort das Le Meridien vor. Ist eine riesige Anlage mit einem riesigen Pool und dem besten Strandabschnitt in der Makadi Bay, feinsandig, flachabfallend. Es gibt glaube ich 6 Riffe dort die noch immer super gut erhalten sind. Wir haben sogar Wasserschildkröten gesehen.

    Aber mit Kinder - wenn sie noch kleiner sind - würde ich Dir das beliebteste Hotel in der Makadi Bay empfehlen. Das ist das Makadi Oasis Family Ressort.

    Außerdem kann man Abend sehr schön dort auch bummeln gehen weil es dort den Makadi Center gibt. Dort gibt es dann noch extra Bars und sogar eine Diskothek wenn ich mich recht entsinne. Das Oasis ist eine von 6 Anlagen die zusammen einen Resort ergeben. Genannt Iberotel Resort.

    Wie das Wetter im März ist, weiß ich leider nicht.

    Wenn Du Bilder vom Le Meridien sehen möchtest, dann schau unter

    ---familie-korol.--.

    LG

    Nadine

    Leben jeden Tag so als wenn es Dein letzter wäre
  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1094330050000

    [[blank-post-content-placeholder]]

  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1094336169000

    @ Oliver !

    Bitte, bitte lieber Oliver,nicht so ausführliche Antworten in Zukunft !

    Nicht jeder hier hat soviel Zeit und Geduld deine Romane zu lesen !

    Danke,sehr rücksichtsvoll!

    Gruss

    Mary

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!