Erfahrungen mit fun-reisen?


Bild des Benutzers huettenboss
Dabei seit: 30.04.09
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
30.04.2009 21:16:38
hallo
ich wollte mit 4 freunden in den sommerferien nach lloret del mar fahren
da es viele angebote im internet gibt mussten wir natürlich erstmal suchen
gefallen hat uns dabei das angebot von fun reisen
die frage ist jetzt inwieweit die angaben auf der seite der wirklichkeit entsprechen also mit anfahrt hotel zustand etc.
und da wollte ich mal fragen ob jemand schon mal damit gefahren ist und etwas dazu sagen kann
mfg huette


Bild des Benutzers Sunny19895
Dabei seit: 18.06.07
Beiträge: 24
Erfahrungen mit fun-reisen?
15.06.2009 19:13:22
Also ich bin 2006 mit Frun-Reisen von Köln nach Calella gefahren und war sehr zufrieden!
Wir haben 3 Wochen vorher erst spontan gebucht, dadurch hatten wir nur das billigste Hotel. Ich sag mal so es war ok! Es war jetzt nichts besonderes, aber es war sauber und das war ja das wichtigste! Und wir haben für 10 Tage auch nur knapp 250 Euro bezahlt!
Vom Team her war es auch echt super! Es gab Animateure und jeden Tag/Abend bestimmte Treffzeiten wo man sich getroffen hat um in die Disko zu gehen, oder irgendwelche Spiele am Strand zu machen etc... das übliche halt
Also vom Preis-Leistungsverhältnis war es echt ok!
Fun-Reisen kann man auf jeden Fall empfehlen!

Bild des Benutzers sasam
Dabei seit: 28.10.10
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
28.10.2010 08:54:25
hey Leute ,
 wir sind mit  Fun -Reisen diesen Sommer in Lloret de Mar gewese mit ein paar aus meinem Abijahrgang  ...es war der reinste Wahnsinn.
Das Hotel indem ich war  hieß Hotel Acapulco und es war sehr  gut !!! Die anderen von uns waren im Hotel Royal Star  da es estwas günstiger war aber auch sie waren sehr zufrieden immerhin hatten die noch All.Inclusiv gebucht :-D
Also unsere Reiseleiter die uns am ersten Tag schon vorgestellt wurden waren einfach suuuper. Ansonsten die ganze Organisation und was einem geboten wird war einfach genial. Das gute an fun reisen finde ich das Fun reisen einem einfach NICHTS verbeiten und mean keinen Zwang zu irgendwas hat .. die biten einem zwar viele sachen an und stellen sie vor die man mitmachen kann aber MÜSSEN tuts keiner Gemacht haben wirs trotzdem alle :-Dhaha
wir waren auch einmal in Calella auf der Poolparty und wir haben mit unseren Reiseleitern alles gesrprängt .Es war genial !!!
Der Rest unseres Abschlussjahrangs war schon 2 wochen vorher in Bulgarien  mit Jam-Reisen. Die waren total enttäuscht ob es jetzt an Jam lag oder einfach an Bulgarien lag kann ich cniht sagen .Denn Lloret ist nicht zu übertoppen .

Danke an Fun reisen und danke an  die reiseleiter wir hoffen ihr seid 2011 wieder da

Bild des Benutzers simco66
Dabei seit: 19.08.08
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
10.06.2011 20:53:26
Vorsicht mit Fun-Reisen !!
Ich kann nur dringend abraten. Wir haben im März eine Flugreise nach Bulgarien gebucht. Die Reise wurde bestätigt und vollständig bezahlt.
Jetzt wird uns im Juni mitgeteilt, dass anscheinend der Flug storniert wurde. Alles mündlich ohne Details ! Wir könnten alternativ von Frankfurt anstatt Stuttgart fliegen, müssen den Transfer dann aber selbst finanzieren !?
Eine weitere Alternative sei, zwei Tage früher zu fliegen - was aber nicht ging, da bei uns Reiseteilnehmer da noch im Urlaub sind.
Unverständlich: Die gleiche Reise ist bei anderen Anbietern noch verfügbar -aber kostet nun mehrere hundert Euro mehr. Fun-Reisen ist nicht bereit diese Ersatzbuchung vorzunehmen. Schriftliche Stellungnahmen werden erst nach mehreren Mahnungen erstellt -aber ohne konkretes. Ich würde am liebsten klagen. Vermutlich stehen dann Aussage gegen Aussage, da es ja wie gesagt keinen Schriftwechsel gibt - das scheint das System zu sein. Wir bekommen nun das Geld zurück und sollen uns darüber freuen, dass keine Stornogebühr anfällt. Umgekehrt hätten wir bei Nichterfüllung sicher viel Geld bezahlt. 
Dies ist ein absolut unprofessionelles Verhalten.
Wir werden nie wieder mit Fun-Reisen buchen !!
Geändert von simco66 am 11.06.2011 19:56:50

Bild des Benutzers jacob84
Dabei seit: 06.11.11
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
06.11.2011 16:58:42
ich kann simco66 nur beipflichten.fun reisen,das heißt abzocke.wir waren im sommer 2011 mit fun reisen in lloret de mar.mieses hotel,dreckig und mit blick auf ne müllhalde und wurden beim kauf der clubkarten echt abgezockt.wir haben jeder 40 euro bezahlt und mußten dann in jeder der discotheken,die in der clubkarte enthalten waren,trotzdem eintritt bezahlen.der ganze urlaub glich einer verkaufsveranstaltung und die chefreiseleiterin vor ort hat uns echt um unser geld betrogen.
 
finger weg von fun reisen!!!

Bild des Benutzers Jens B.
Dabei seit: 18.11.11
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
18.11.2011 22:44:00
Hallo,
fun reisen ist sehr gut .Ích bin shcon mehrmals mit denen weg gewesen in Lloret de Mar war ich auch letztes Jahr und es war super gut . Die waren alle nett  und lustig und abgezockt wurden wir auf keinen fall. Im gegenteil wir haben echt gute Rabatte bekommen. Wir waren im Hotel Olympic Park haben jeder zwar bisschen was bezahlt aber mega geiles Hotel ... ich glaube das hat einfach was damit zu tun wieviel du bezahlt hast
Naja auf jedenfall kann ich es nur weiter empfehlen dieses Jahr werden wir auch wieder in Urlaub fliegen .WOhin steht noch nciht fest haben uns Goldstrand überlegt  aber aufjednefall mit Fun Reisen - super billig und super gut .

Bild des Benutzers Bi1996anca
Dabei seit: 28.11.11
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
28.11.2011 10:03:56
Hey Huettenboss,
 
also ich war bereits schon öfter auf Jugendreisen und bei Fun-Reisen sind schon ziemlich viele Freunde von mir gewesen. Wenn du 16 Jahre bist und gar keine Betreuung willst, dann bist du da genau richtig. Ist eben ein reiner Partyreiseveranstalter, wo du eben auf dich alleine gestellst bist. Also Spaß macht es alle mal, aber nur wenn du mit einer großen Gruppe fährst.
Ich war schon mehrmals mit Freebird-Reisen unterwegs. Ist ein zertifizierter Jugendreiseveranstalter und bin mit denen immer sehr glücklich. Tolle Workshops, coole Partys und deinen Freiraum hast du da auch. Vielleicht schaust du da nochmal nach.
Du wirst bei dem großen Angebot schon den richtigen Veranstalter und die richtige Reise finden Hier der Link - Jugendreisen
Bi1996anca


Bild des Benutzers bacola59
Dabei seit: 09.06.12
Beiträge: 1
Erfahrungen mit fun-reisen?
09.06.2012 15:22:47
Hallo,

ich kann vor einer Buchung bei Fun Reisen nur warnen. Schaut euch vorher die AGB genau an. Das Unternemnen verlangt unangemessen hohe Stornogebühren, die bis zu 50% über den Gebühren vergleichbarer Anbieter liegen. 

bacola59

Bild des Benutzers red bull junge
Dabei seit: 08.09.11
Beiträge: 31
Erfahrungen mit fun-reisen?
05.07.2012 19:28:51
@ Bacoala: Stornogebühren sind normal , diese fallen auch nur dann an wenn DU vom Vertrag zurücktrist um die Gebühren zu umgehen kannst du dementsprechende Versicherungen abschließen die dann die Kosten für dich übernehmen.

Generell kann ich über FUN Reisen nicht unbedingt was negatives sagen , jedoch sind die Ausflüge die an die Jugendlichen verkauft werden meines Erachtens nach viel zu teuer und die Hotelauswahl nicht immer die beste.

Bild des Benutzers MissSunsine
Dabei seit: 12.09.11
Beiträge: 6
Erfahrungen mit fun-reisen?
31.07.2012 12:52:00
Anfang Juli war ich mit zwei Freunden über Fun- Reise in Playa de Aro. Wir sind mittags losgefahren und waren dienstags morgens gegen 07:00Uhr in Lloret de Mar. Zuerst hieß es, wir werden um 12:00Uhr nach Playa de Aro ins Hotel gebracht. Tja, leider saßen wir um 13:00Uhr immer noch da. Als dann endlich mal eine Teamerin zu uns kam, hat sie uns zu irgendeinem kleinen Platz gebracht, andem wir dann in den nächsten 15 Minuten abgeholt werden sollten. Nur standen wir um 14Uhr immer noch da. Das aller geilste fand ich jedoch, dass sich ca 3 Wochen vor Reisebeginn unsere Reiseleiterin, die in Playa de Aro bei uns vor Ort sein sollte, vorstellte, als wir jedoch in Lloret standen und nach ihr gefragt haben, hieß es das sie überhaupt nicht für Playa de Aro zuständig war. Schon echt komisch. Aber weiter, als wir dann endlich mal in Playa de Aro ankamen, Check- In im Caleta Palace ging schnell. Das Hotel war super!!! Bei unserem Aufenthalt (von 8 Stunden) in Lloret wurde erzählt, dass sich abends alle treffen um sich kennen zu lernen und um Spaß zu haben. Naja pech eben wenn man nicht in Lloret ist sondern in Playa de Aro. Keiner hat gefragt ob wir Lust hätten daran teilzunehmen. Und unser Reiseleiter hatte es auch nicht nötig ans Telefon zu gehen. Der Reiseleiter wohnte übrigens auch in Lloret und nich in Playa de Aro. Desweiteren wurde uns von unserem Reiseleiter gesagt, er meldet sich am nächsten Tag um zu fragen ob alles in Orndung ist oder ob was fehlt. Leider warte ich auf diesen Anruf heute noch. Hotel Top, Essen Top, Lage super Top!!!! Ansonsten naja :-)

War ein klasse Urlaub :-)
2010- Berlin-- 2011- München, Berlin, Paris-- 2012- Playa de Aro, Barcelona, Reus, Cambrils, Tarragona, PortAventura, Lloret de Mar-- 2013- London, Venedig, Lido de Jesolo, Köln 2014- Stuttgart, Feldberg, Köln

Weitere Foren:

Allgemeine Fragen, Reiseberatung im Forum, Gewinnspiel---Mitmachen lohnt sich!, Reiseveranstalter, Airlines, Meinungen zu reiserechtlichen Fragen.., Handicap- und Barrierefreies Reisen, Meinungen zu Gesundheit & Medizin