• simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1200583831000

    Hallöchen

    Wir suchen noch ein Urlaubsziel für den Sommer. Wir haben da an Mykonos gedacht. Aber ich lese oft, Party Party Party! Das muss für uns aber nicht sein. Wir suchen einen gemütlichen Ort, wo man abends lecker essen gehen kann und auch mit einigen Bars usw. es sollte nicht wie in Faliraki/Rhodos zu und hergehen (aber gerne wie in Rhodos-Stadt). Finden wir sowas auf Mykonos? Wichtig ist uns auch einen schönen Sandstrand in der Nähe. Kann man dort auch "günstig" also zu normalen Preisen essen oder ist im Sommer alles überteuert?

    Danke schonmal.

    Grüsse

    Ps. kann auch gerne eine andere Insel sein

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3792
    geschrieben 1200584557000

    Hallo!

    Wir waren vor einigen Jahren auf Mykonos.

    Zuerst einmal - günstig - das Wort gibt es dort nicht. Mykonos ist die teuerste Insel Griechenlands.

    Party Party - das gibt es tagsüber und auch noch abends an einigen der besten Strände (Paradise-Beach, Super-Paradise-Beach, Elia-Beach).

    In Mykonos - Stadt finden die Partys erst nach Mitternacht in einigen Bar´s und Discos statt. In der Stadt selbst ist es sicher nicht wie Ballermann. Es herrscht zwar manchmal ein Gedränge in den engen Gässchen. Aber es gibt keine Besoffenen, die dort herumgrölen.

    Urlaubszentren sind Mykonos-Stadt und Platy Gialos.

    Wir hatten ein Hotel direkt in Mykonos-Stadt nur Ü/F. Möglichkeiten zum Essen gibt es viele in der Stadt, oder auch an den einzelnen Stränden.

    Wir hatten ein Motorrad und sind jeden Tag an einen anderen Strand gefahren. Es gibt aber auch an den Stränden schöne Hotels, nur ist halt dann drumherum dann nichts mehr. Zum Bummeln oder so, muß man dann wieder in die Chora.

    Viel Spaß noch beim Planen ;)

    Ingrid

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1200586287000

    Beste Reisezeit ist Mai. Strände vom Feinsten, auch die Preise. Mykonos ist für 2 Tage ganz nett. Schöner und günstiger ist es auf Naxos!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3792
    geschrieben 1200597922000

    @mabysc sagte:

    Hallöchen ,

    Ich denke mal, dass Mykonos mind. doppelt so teuer ist wie Naxos

    Grüße

    Marcus

    Da hast Du sicher recht.

    Denn wenn ich mich recht erinnere, haben wir am Abend ca. 30 € pro Nase gezahlt, aber da war noch kein Wein dabei. Und meistens auch

    nur Hauptspeise und Salat.

    Und die Preise sind sicher in den letzten Jahren nicht gesunken.

    Aber schön war´s doch. Man gönnt sich ja sonst nichts :laughing: :rofl: :rofl:

    Einen schönen Abend noch

    Ingrid

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1200598309000

    Hallöchen zusammen

    Vielen dank schonmal für die Tips.

    Eigendlich tendiere ich ja mehr zu Santorini und Naxos. Aber wir wollen nur für 7 Tage hin und ich dachte mir, dass die Kombination evtl. teurer und zeitlich zu knapp wird.

    Mykonos scheint wohl im Sommer nicht wirklich "unser ding" zu sein...

    Liebe Grüsse

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1200664905000

    Hy nochmal

    Hab mich über Naxos etwas schlau gemacht, hab auch schon einige Hotels gesehen, die mir gefallen würden. Nur niergends finde ich Angebote :disappointed: wird wohl nicht jetzt schon alles ausgebucht sein. Welche Veranstalter haben Naxos im Programm? Muss man die Fähre von Santorini nach Naxos vorher buchen?

    Danke und Grüsse

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1200682465000

    Wenn Du auf der Startseite von holidaycheck etwas runterscrollst, kannst Du Deine Reisedaten eingeben, dann spukt er Dir auch Angebote für Naxos aus. Ich habe von Zürich aus eingegeben und 12Fly und Alltours-Angebote gefunden :kuesse:

  • Larsik
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1200761442000

    Wir waren im letzten Jahr auf Naxos. Ende September bis Mitte Oktober. Der Flug ging bis Athen und dann mit der fähre von Piräus nach Naxos. Die Überfahrt dauerte ca. 5,5 Stunden und war ein schönes Erlebnis.

    Gebucht hatten wir bei Attika.

    Lars

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1200856798000

    Hallo

    Hab die Angebote nun gefunden. :D Hab wohl beim ersten Versuch was falsch gemacht.

    Danke für die Tips :kuesse: . Evtl. wär Mykonos mit Tagesausflug nach Naxos auch noch ne Idee. Mal schauen. Die Entscheidung wird wieder sehr schwierig....

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Larsik
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1200863204000

    @simi23 sagte:

    Hallo

    Hab die Angebote nun gefunden. :D Hab wohl beim ersten Versuch was falsch gemacht.

    Danke für die Tips :kuesse: . Evtl. wär Mykonos mit Tagesausflug nach Naxos auch noch ne Idee. Mal schauen. Die Entscheidung wird wieder sehr schwierig....

    Ich würde eher nen Abstecher nach Mykonos machen. Vielleicht Abreise ab Mykonos und dafür 2 Tage eher dorthin. Naxos hat zuviel für einen Tag zu bieten. Schön wandern kann man da.

    Lars

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!