• Sarian
    Dabei seit: 1263254400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1441228758000

    Hallo ihr Lieben,

    vor ein paar Jahren waren wir auf Santorini und Mykonos. Nächsten April geht es endlich wieder auf die griechischen Inseln :)! Santorini ist wieder ein Muss, dann haben wir uns noch Milos rausgesucht und möchten in unseren 14 Tage noch eine 3. Insel dazunehmen. Denn wer weiß, wann wir wiederkommen ;)!

    Welche würdet ihr noch dazunehmen?

    Danke schon einmal für eure Tipps :)!

    LG,

    Andrea

  • ayuuVK
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1441233909000

    Hallo :) 

    Also in dem Gebiet macht es natürlich Sinn Inseln wie Paros/ Naxos/ Mikonos rauszusuchen. Allerdings fände ich es spannender wenn man z.B. die Route Milos, Santorini, Kreta (super leicht zu erreichen) nimmt. Ansonsten gilt es: je kleiner die Insel desto teurer.  Welche ich auch generell empfehlen kann ( ich weiß es ist im Prinzip "eine ganz andere Ecke") die Inseln unterhalb von Kos (Ich weiß wegen dem Flüchtlingsthema gerade echt unangenehm dort), und unterhalb von Korfu -> Paxos und Antipaxos sind wirklich wunderbare Inseln, falls es mal woanders hingehen soll ;)

  • skai
    Dabei seit: 1244592000000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1441273743000

    Wenn ihr schon mal in der Ecke seid, wäre Folegandros auch sehr schön. Folegandros ist auch eine sehr schöne Insel.

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4062
    geschrieben 1441282529000

    Würd ich auch von den Fährverbindungen abhängig machen und am klügsten kombinieren. Üblich gehts zb über Sifnos nach Milos, Folegandros und Santorin. Naxos, Paros etc. sind sicher eine Reise wert, könnte dann halt aber ein kreuz und quer fahren werden.

    Seajet fuhr in manchen Perioden 2015 aber zB von Milos über Ios nach Santorin oder mal weiter nach Naxos.

    Da du im April eh keine Probleme haben wirsd eine Unterkufnt vor Ort zu finden, würde ich das recht spontan entscheiden bzw. zumindest warten bis die Fahrpläne feststehen.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1441283036000

    oZiM:

    Da du im April eh keine Probleme haben wirsd eine Unterkufnt vor Ort zu finden, würde ich das recht spontan entscheiden bzw. zumindest warten bis die Fahrpläne feststehen.

    ------

    Hallo oZiM,

    im April ist auf Milos absolute vor-vor-vor-vor-Saison.

    Es gibt nicht viele Unterkünfte, die bereits geöffnet haben.

    Die Westkykladen ticken hier total anders, als die großen Kykladen.

    Wir tauschen ! Bezahlt Pflege- und Krankenhauspersonal extrem gut und klatscht Abends den Politikern Applaus
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4062
    geschrieben 1441364034000

    Aber die die offen haben, werden nicht ausgebucht sein, so meinte ich das eher. Aber einige haben schon offen, oder?

    born 2 dive - forced 2 work
  • Sarian
    Dabei seit: 1263254400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1441374103000

    Hallo,

    vielen Dank schon Mal für die Tipps :)!

    Folegandros hat mir noch gar nichts gesagt. Sieht auch sehr schön aus! Werde ich mal näher verfolgen.

    Wir hatten auch schon an Thasos gedacht...der Weg runter ist dann natürlich weit. Aber dafür ist sie an der Nordägäis auch etwas anders...Vielleicht eine gute Abwechslung zu den Kykladen...

    Ich nehme gerne noch weitere Tipps entgegen :)!

    Wie schon angemerkt, muss ich halt auch gucken, wo schon was auf hat...Als wir vor 5 Jahren Mitte April auf Santorini waren, hat das kleine Hotel extra für uns aufgemacht ;)!

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1441482827000

    Zitat gelöscht, Button "Beitrag verfassen" und Username reicht aus.

    oZiM, ah OK :-) aber sagen wir mal so.

    Man wird bestimmt immer etwas finden. (Milos ist für mich im übrigen eine der schönsten Kykladeninsel)

    Wir hatten jedoch (vor 4 Jahren) gegen Ende Mai Probleme unsere eigentlichen Wunschunterkünfte zu bekommen. Wir waren dann alternativ in einem der größeren Hotels von Milos und waren dort quasi die ersten Gäste.

    Wir tauschen ! Bezahlt Pflege- und Krankenhauspersonal extrem gut und klatscht Abends den Politikern Applaus
  • Sarian
    Dabei seit: 1263254400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1448280776000

    Hallo,

    wollte euch mal über den jetzigen Stand informieren...viel schwieriger, als gedacht!

    Also wir haben ein wunderschönes Quartier auf Milos reserviert, aber kriegen zurzeit einfach keine Fähre für Mitte April :(! Auf irgendeiner Seite habe ich gelesen, dass sie Milos erst ab dem 28. April anfahren...

    Als 3. Insel haben wir uns nun für Naxos entschieden...u.a. auch wegen der Fähren!

    Nun überlegen wir, ob wir Milos vielleicht ausfallen lassen müssen :(((...und vielleicht Amorgos nehmen...dahin habe ich eine Fähre von Santorini und glaube auch von Naxos aus, gefunden!

    LG,

    Andrea

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!