• jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2370
    geschrieben 1165807878000

    Hallo liebe Gemeinde,

    haben den neuen Neckermann Preisknüller Katalog Sommer 2007 und es gibt eine kleine Sensation. Neckermann bietet nun "LOW COST PUR" Reisen an!

    Zu den Hotels gibt es keine od. kaum Fotos und sind "naja...", aber die Preise sind fest... Nun kommt der Hammer- ALLES KOSTET EXTRA! :shock1: :shock: :shock:

    "Aus der Wunschliste":

    Tägl. Zimmerreinigung: 12€/WOCHE

    Reiseleitung: 8€/Person

    Transfer: 19€/Person

    etc.

    Bin mal gespannt, wie es angenommen wird! Ich möchte nicht unbedingt in El Arenal landen, wo meine Zimmernachbarn um Geld zu sparen im Party-Müll versinken, weil sie an der Reinigung sparen... :?

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1165823849000

    das wird sicher angenommen von allen "geiz-ist-geil" - fans.

    hauptsache billig gibt es auch von anderen veranstaltern, nur

    bei neckermann weiss man dann im voraus, was einem erwartet.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1165828854000

    Ist das bei vielen Hotels so oder nur in Mallotze?

    Na die Reiseleiter sind dann wohl bald arbeitslos, wer zahlt schon 8 EUR damit die einem dann Ausflüge andrehen...oder aber die geben sich zukünftig mehr Mühe....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • melitta
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 621
    geschrieben 1165829190000

    die Idee find ich gar nicht sooo schlecht.

    Da brauch ich dann wirklich nur zahlen, was ich auch kriege.

    Jeden Tag Putzfrau würde ich als erstes weglassen. Ich mache mein Zimmer immer selber sauber. Reiseleitung braucht man auch nicht mehr, wenn man öfter mal den selben Urlaub macht. O.k. den Transfer würd ich behalten..

    Wäre mal interessant, durchzurechnen, was man sich dann wirklich spart.

    Gruss Melitta, die kein ******** ist, aber gerne genau rechnet.

  • Chiara Saluta
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 622
    gesperrt
    geschrieben 1165829879000

    Natürlich kann man auf vieles verzichten....

    Die Frage ´die sich nur stellt ist; ist es dann noch Urlaub?

    Wenn ich putzen müsste, Betten machen und den Badezimmerspiegel säubern müsste; kann ich auch zu Hause bleiben, das Wetter ist ja auch bei uns nicht übel im Sommer und wenn ich eh schon alles selbest machen muss, kann ich mir den Urlaub auch noch sparen, na wenn dass man nicht Geiz ist Geil ist?

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2370
    geschrieben 1165842465000

    Hi!

    1. Was mich interessiert ist, wenn man keine reiseleitung hat, wer nimmt reklamationen entgegen?

    2.Es gibt 1Hotel pro Zielgebiet- alle Hotels haben den gleichen Preis für die Zusatzleistung. Grundpreis für Malle und Tunesien ist 199€/1Woche! HP kostet immer 14€...

    3.Reinigung gibt es- jedoch nur 3mal pro Woche, an den anderen Tagen ist "do-it-yourself" angesagt. Täglich 12€/pro Woche.

    4.Hotel sind sehr einfach...! Man kann die Bewertungen hier mal lesen... z.B.

    Malle- IRIS 31% Weiterempfehlung

    Teneriffa- Pez Azul 100%

    5.Viele Hotels sind absolut unbekannt...

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • melitta
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 621
    geschrieben 1165844340000

    was die Reiseleitung betrifft:

    sie quatscht dir die Ohren voll auf dem Transfer vom Flughafen zum Hotel, und dort wollen sie dir nur überteuerte Ausflüge verkaufen.

    brauch ich alles nicht. Gründe zu Beschwerden hatte ich bisher auch nicht, weil ich mir schon vorher genau anschau, in welches Hotel ich gehe. -- also KEINE Reiseleitung notwendig!

    was das Zimmer-putzen anbelangt:

    ich hab auch zu Hause im Badezimmer noch nie so gewütet, dass ich täglich die Spiegel reinigen müsste. Wenn eine Putzfrau 1-2 x pro Woche die Wäsche wechselt und etwas durchputzt, reicht das allemal für den Urlaub.

    ich bräuchte auch keinen Kellner, der mir die Getränke an den Tisch bringt. Hol ich mir sowieso lieber selber.

    Es ist halt nur so, dass man in den meisten Hotels komplette "Pakete" kauft, obwohl man einen Teil davon gar nicht beanspruchen möchte.

    Ich bestell mir ja auch im Restaurant nicht ein 4-gängiges Menü, wenn ich zur Zeit nur Lust auf Suppe und Salat habe.

    Aber, ist ja auch egal; denn wie ich oben nochmal lesen konnte, betrifft dies sowieso nur die billigen Hotels mit höchstens 3*.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1165844577000

    zu1. Die Reiseleitung, denn die ist die Vertretung des Veranstalters, Sie hilft nur nicht mehr bei Arztbesuchen, der Boutique suche und ähnlichem....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • kaktus63
    Dabei seit: 1133740800000
    Beiträge: 800
    geschrieben 1165916011000

    Hallo!!

    Hätte da noch eine nette Idee. Wenn ich mittags und abends für die Hotelgäste koche bekomme ich dann noch Geld??

    Dann wäre es wirklich "saubillig" ;)

    LG Tina

    Wir lieben die Berge
  • Hans13
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 535
    geschrieben 1165957285000

    Hallo,

    auser das mit der Reiseleitung, sehe ich genau so wie Melitta.

    Unabhängig, so denke ich, vom Alter ist eine Reiseleitung in einer ernsten Notlage doch ganz brauchbar und sehr hilfreich. Dabei denke ich an diverse Tauch- und Schnorchelunfälle, körperliche Gebrechen wie Frakturen, Infarkte, Verkehrsunfall, Überfall, Raub etc.

    Was machste dann? Dann stehste da ohne Reiseleitung, bist der Sprache nicht mächtig und schaust dumm aus der Wäsche.

    Ich denke dann ist es doch sehr hilfreich wenn man zu jemanden sagen kann: hej, mach mal.

    Bei der Veköstigung buche ich ohne dies immer AI. Mein Essen und das Trinken kann ich mir ja auch selber holen.

    Trotz allem würde ich nie solch ein Hotel buchen (wir sind beide um die 50)

    MfG

    Hans

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!