• Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1237748200000

    Welcher Veranstalter ist für eine Nilkreuzfahrt mit anschließendem Badeurlaub zu empfehlen?

    Petra

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15724
    geschrieben 1237750026000

    ...jede Menge :laughing: z.B. OFT oder Phoenix Reisen. ;)

    Zu OFT und Phoenix gibt es hier klick mich schon einen Thread - schau mal rein. ;)

    Gruß

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18346
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1237752330000

    Hallo Petra,

    zu empfehlen sind die Veranstalter, die

    1. ein Baukastensystem anbieten, d.h. Anschlußhotel und Aufenthaltsdauer kann man sich im Katalog frei auswählen und man muss nicht ein Schiff X und Hotel Y nehmen.

    2. Namhafte Anbieter, die ihre Schiffe fest nur für ihre Gäste gechartert haben. Sonst kann es passieren, dass mehrere Veranstalter auf einem Schiff sind.

    3. Reiseangebote haben, die nicht nur mit "billig" locken, sondern wo alle anfallenden Kosten ersichtlich und in einem Paket sind. (Flug, Unterbringung/Verpflegung, Ausflugspaket.)

    4. Anbieter, die nicht über Umwege nach Luxor fliegen, sonden mit Direktflug. Da fällt schon mal ein langer Transfer weg.

    Meine Top 5 wären da: Helios, OFT, Phoenix, TUI, Neckermann. Hier gäbe es auch eine grössere Auswahl was die Dauer der Nilreise angeht (3-14 Tage) als auch die Auswahl zwischen verschiedenen Touren.

    Es gibt natürlich noch unzählige Anbieter mehr, wo viele Urlauber durchaus positiv berichten.

    LG

    Sabine

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1237752606000

    Ich war mit Mövenpick unterwegs. 5* Schiff und anschließend in Sharm el Sheikh, Hotel Jolie Ville Resort. War eine gute Wahl.

    Gruß

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1237760918000

    Hallo Sabine,

    danke dir für deine Erklärung. Der Veranstalter Helios kenne ich gar nicht, muss ich mal recherchieren. Von Oft und TUI habe ich Kataloge, allerdings erscheinen mitr beide ein wenig teuer. Neckermann muss ich mich noch informieren.

    Was ist eigentlich von ETI zu halten?

    Petra

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18346
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1237764290000

    Hallo Petra,

    Helios ist auch ein recht hochpreisiger Spezialveranstalter, stellt aber ganz individuelle Reisen zusammen. Auch die Auswahl der verschiedenen Reiserouten ist enorm. Aber ich denke mal, Euch interessiert die einwöchige Nilreise Luxor/Aswan mit den üblichen Anlaufpunkten. Die hat jeder Nilreisenveranstalter im Sortiment.

    Was ist von ETI zu halten? Ich kann nichts schlechtes darüber sagen. Hier im Forum gibt es einige Beiträge zu ETI, lese Dich da mal durch. Wenn man sich sein Hotel frei auswählen kann, warum nicht, es spricht nichts dagegen. Und lass Dich von der leidigen Visabeschaffung mancher Veranstalter nicht abschrecken. Selber kaufen und gut ist ;)

    Nun kenne ich Deine Ansprüche und Erwartungen von einer Nilreise nicht. Ich würde mir erst diverse Angebote einholen, um diese dann zu vergleichen (Preis/Leistung). Vielleicht habt Ihr ja auch schon ein bestimmtes Hotel ins Auge gefasst oder Schiffe einer bestimmten Flotte. Die Auswahl ist riesengroß zwischen 300 Nilschiffen und hunderten von Hotels. Da fällt die Entscheidung nicht leicht.

    Als Suchkriterium würde ich ein 5 Sterne Nilschiff nehmen, Kabine auf Mitteldeck, Verpflegung AI, Ausflugspaket incl., Flug nach Luxor. Auch die Reisezeit spiegelt sich im Preis wieder.

    Die Ausflüge sind bei allen Veranstaltern sehr gut organisiert und die Reiseleiter meistens hervorragend, bis auf einige Ausnahmen :( Nur die Mitreisenden an Bord kann man sich nicht aussuchen. Aber es bilden sich immer schnell Gruppen, wo die Chemie stimmt ;)

    LG

    Sabine

    Sabine

    Sabine

  • Pasy
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1237806792000

    Hallo Petra,

    also ich kann dir OFT nur wärmstens empfehlen. Wir haben uns während der Reise (Kairo, Alexandria und Nil) sehr gut aufgehoben gefühlt. Es ist natürlich nicht sehr billig, aber ich wollte mich halt nicht schon vom ersten Tag der Reise weg ärgern und haben uns deshalb bewusst für die teurere Reise entschieden.

    Lass uns wissen wofür ihr euch entschieden habt !

    Lg aus Österreich

    Pasy :D

  • Sylvia69
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1237810156000

    Hallo Petra,

    ich hab die Nilkreuzfahrt 3x mit ITS gemacht und hatte keinerlei Anlaß zur Beanstandung.

    Direktflug nach Luxor, AI auf dem Schiff, Visum im Reisepreis enthalten, normale Besichtigungstouren (Sonderwünsche mußten natürlich vor Ort dann extra gebucht und bezahlt werden). Anschlußhotel konnte ausgesucht werden.

    Preis war so im Mittelfeld, nicht ganz günstig aber auch nicht am teuersten.

    Lieben Gruß

    Sylvia

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1237848062000

    @Sabine,

    da wir noch nie in Ägypten waren, haben wir auch keine großen Ansprüche. Die Nilkreuzfahrt sollte AI beinhalten. Außerdem sollte das Ausflugspaket schon dabei sein. Ich werde mich mal durch die genannten VEranstalter arbeiten.

    @Sylvia,

    ITS klingt auch interessant, werde mir den Katalog noch besorgen.

    Petra

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2752
    geschrieben 1237968680000

    Wir waren mit ECCO sehr zufrieden (gebucht über ein sehr großes Reise-Internetportal). Zu ECCO gibt es bereits etliche Hinweise in anderen Threads.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!