• openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1160685829000

    @'dicaro' sagte:

    Hallo Openwater,

    Danke für das Angebot.

    Du hast ne mail

    Dirk

    und Du seit 10 Minuten die Ausflugsdatei :-) ;)

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1160686955000

    @'Flätti' sagte:

    @openwater1

    ja ich meinte das Playa Pesquero. Irgendwo stand da bei den 1 oder 2 Bewertungen, daß es dort keine oder nur selten Salate gab.

    Na ja, egal ich lass mich überrasschen. :D

    Und wegen dem Handgepäck gucken wir am besten kurz vorher. Wer weiß was sich da noch so alles ändert.

    Wir überlegen uns eine Condorkarte zu bestellen. Dann darf eine Person 30 kg Gepäck mitnehem und wir könnten Plätze reservieren.

    :D

    -- könnte sich lohnen , bin mir nur nicht sicher,ob auch eine Platzreservierung für Plätze mit mehr Beinfreiheit ( am Notausstieg) darin enthaltenist. Vor 4 Wochen - Flug nach Lanzarote - kostete das extra . ( Wir hatten aber auch keine condorcarte).

    Wir fliegen nach Kuba immer Comfort - mein Finanzminister tobt jedesmal, hat aber meinen Vorschlag: Ich Comfort , du economy ( ich sitze -Du bekommst das Essen) strikt abgelehnt! Aber bei über 1,9 m und 110 kg - werde ich sonst wahnsinnig !!!!!!!! Recht muss ich ihr natürlich geben - der Preis , ist der Hammer !und das ganze Brimbramborium drumhumm - völlig uninteressant . :shock1:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • dicaro
    Dabei seit: 1156550400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1160730095000

    Hallo

    ---> openwater1

    Vielen dank für die Info`s.

    Vor allem das Bild mit den Fischen hat meine Frau begeistert.

    Na, da weiss ich ja wo sie die meiste zeit sein wird.

    Die Ausflüge höhren sich gut an, mal sehen.

    ---> Flätti

    Hi, wir Fliegen am 27.10.2006 nach/in's playa Pesquero.

    Wenn wir wieder zurück sind :disappointed: gibt es eine Rückmeldung.Auch was den Salat betrifft.Obwohl ich mir den wohl nur ansehen werde ;) . Das soll nicht heissen das ich kein Salat mag, muss vorher nur durch's ******* / Rind .... gegangen sein :laughing:

    Freunde von uns die mitfliegen haben sich Plätze am Notausgang Reservieren lassen.Kosten : 75 € pp. ( Thomas Cook )

    Gruß

    Dirk

  • turtle
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1160731890000

    Hallo Flätti,

    ich habe mir die CondorTravel-Card gekauft, vor allem wegen der kostenlosen Sitzplatzreservierung. So konnte ich für 4 Personen reservieren (Karteninhaber und drei Mitreisende). Die XXL-Sitze sind mit der TravelCard € 10,00 billiger.

    Gruß, turtle

    Kein Mensch ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht. (Nietzsche)
  • dicaro
    Dabei seit: 1156550400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1160846640000

    Hallo Openwater1

    Vielen Dank für deine E-mail.

    Die Bilder sind ganz grosse Klasse und wir freuen uns jeden Tag mehr auf unseren Urlaub.

    Eine Frage hätte ich da noch.

    Bei unserem 1ten Kubaurlaub haben wir, so glaube ich, uns Geld direkt am Flughafen aus einem Geldautomaten gezogen.Bin mir aber nicht mehr ganz so sicher, könnte auch woanders gewesen sein.

    Ist dieses Ratsam, oder wo tauscht man am besten Geld.

    Und dann haben wir noch ein paar Dollar vom letzten Urlaub.

    Werden diese noch genommen oder geht da gar nichts mehr???

    Vielen Dank

    Dann möchte wir noch etwas loswerden.

    Es ist schon klasse wieviel Energie aufgebracht wird, um Kubaneulingen zu helfen und zu Informieren.

    Dafür möchten wir uns noch mal recht Herzlich bedanken.

    Eine schöne Zeit wünscht :

    Dirk

    und

    Caroline ( Die mit den Fischen tanzt ) :laughing:

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1160857178000

    Hola und de nada :

    Mit dem Geld machen wir es so: EURO tauschen wir am Flughafen in Holguin in CUC ( konvertible Pesos ) - möglichst kleine Scheine und wenn es geht in Münzen. Sollte ich danach noch umtauschen müssen - wird im Hotel am Bankschalter getauscht. Ich bin mir sicher, dass es im Playa Pesquero auch einen Bankschalter gibt.

    Mit Creditkarte bezahlen wir den Leihwagen bzw. die Ausflüge.

    CC dürfen nicht auf US-Banken bezogen sein!!!!!!!!!!!!!!

    Ansonsten haben wir nur Bares mit - wozu gibt es einen kostenlosen Tresor imZimmer ?

    Geldautomaten - zumindest in Holguin , sind mir neu.

    Meines Erachtens sind die Umtausch*gebühren* und Kurse im Flughafen gleich denen im Hotel. Mag sein, dass es etwas preiswerter ist in Holguin selbst.

    Meine Einstellung - um 5 EURO zu sparen fahre ich nicht extra 100 km. Für Touristen, die Kuba intensiv erleben , also nicht im Hotel wohnen und alles cash bezahlen - ist das natürlich etwas anderes.

    Du kannst die paar Dollar natürlich mitnehmen. Kein Problem, sie werden sicherlich auch gerne als Trinkgeld genommen. Bezahlen ist aber nicht. Beim Tausch $ in CUC muss man eine extra Gebühr zahlen. - auch die Kubaner. Ihr werdet sicherlich vor dem Rückflug angesprochen werden, Eure restlichen CUC 1:1 in $ zu tauschen. Das erspart den Kubanern die UMtaschgebühr und Euch den Umtasuch. Ein- und AUsfuhr von CUC ist nur in geringsten Mengen erlaubt. 1 CUC sind im übrigen 24 CUP = normale Landeswährung .

    Normal orientiert sich der Wert des CUC am $-Kurs. Für einen EURO bekommt man z.B. heute 1,20 $ - also auch 1,2 CUC. ;)

    [@ all:

    Bitte keine neuer Diskussion über % :laughing:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1160910272000

    Meine Einstellung - um 5 EURO zu sparen fahre ich nicht extra 100 km. Für Touristen, die Kuba intensiv erleben , also nicht im Hotel wohnen und alles cash bezahlen - ist das natürlich etwas anderes.

    :D gracias openwater für dein Verständnis :o)

    Meist wird man von Kubanern angesprochen die Eurocent Münzen in Papiergeld zu wechseln, da es immerwieder Europäer* gibt, die Münzen als Trinkgeld geben. Insbesondere den Klo-Frauen :D

    Keine % Diskussion: Aber Fidel gibt trotzdem immer etwas weniger als der EUR/Dollarkurs ist.

    Anfang Sept. gab es für 1 EUR- 1,12 bis 1,14 CUC

    Und für 1 US$ in der CADECA 0,80 CUC

    *meistend sind es Deutsche Münzen :shock1:

    Als ich im Jan. in Holguin landete war ein etwas längere Schlange am Wechselschalter. Haben wohl alle deine Empfehlung gelesen?

    Aber man hat ja massig Zeit bis die Koffer angerollt kommen.

    Ich musste auch etwas wechseln, da ich weiter nach Las Tunas musste und kein Geld für den Bus hatte. Normalerweise nehme ich immer das Restgeld CUC und auch Pesos MN mit, da absehbar ist wann ich wieder dort aufschlage.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1160912183000

    @'juanito' sagte:

    Als ich im Jan. in Holguin landete war ein etwas längere Schlange am Wechselschalter. Haben wohl alle deine Empfehlung gelesen?

    Aber man hat ja massig Zeit bis die Koffer angerollt kommen.

    dauert das länger als anderswo?

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Don Alfredo
    Dabei seit: 1146009600000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1160922026000

    @'meinungsfreiheit' sagte:

    dauert das länger als anderswo?

    .................................................................................................

    Würde ich so nicht unbedingt sagen, bei uns hat es ca 50min. gedauert, bis wir durch den Zoll sind, da standen dann die Koffer schon alle bereit. Die längste Zeit bei der Einreise benötigst du also unter Umständen für die Zollkontrolle, wenn du dich nicht gerade als einer der ersten einreihst. :D

    Algunas personas tienen dos caras, una que muestran al mundo y otra, que le ocultan.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1160922404000

    Sorry Don Alfredo

    Du meinst bei der Inmigracion dauert es so lange.

    Das sind die Durchlaßkabinen, wo die Papiere kontrolliert werden.

    Dann kommt die Handgepäckkontrolle, röntgen, dann erst steht man im Saal wo die Koffer rollen.

    Wenn man die Koffer genommen hat, gehts am Zoll vorbei, die stehen an Tischen mit kleinem Durchlaß vor dem Ausgang.

    Während der Wartezeit auf die Koffer kann man links Geld tauschen.

    Eine Zollkontrolle bevor man die Koffer mit den zu verzollenden Sachen hat, wäre ein Schildbürgerstreich.

    Das wünschte ich mir für Tegel :D

    si?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!