• Lissette
    Dabei seit: 1187827200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1189084578000

    Hi!

    Ich war im August drei Wochen in Kuba jetzt bin ich wieder da :disappointed:

    und hab eine Menge Freunde zurückgelassen.

    Jetzt beschäftigen mich ganz andere Dinge als vor meiner Reise :frowning:

    Wie man Geld am besten nach Kuba schickt habe ich mittlerweile schon heraus gefunden .... die nächste große Hürde besteht für mich darin, dass ich einige Dinge (Schulsachen, Kleidung etc.) schicken will.

    Wie sieht es aus mit DHL zum Beispiel?

    Vielleicht hat ja der eine oder andere einen Tip für mich.

    Lieben Gruß aus Wien

    Alice

  • christian31c
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1189097537000

    Hallo Lisette!

    Ja DHL ist eine Möglichkeit, aber auch teuer!

    Hab selbst schon mit DHL Sachen nach Kuba geschickt, funktioniert problemlos.

    Ansonsten weiß ich aus Österreich eigentlich auch nichts anderes.

    Übrigends: Schön daß du etwas nach Kuba schicken möchtest, die Leute dort könnens wirklich gebrauchen und werden sich wahnsinnig freuen!! :p

    Lg Christian

    CCB
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7608
    geschrieben 1189098463000

    Schicke lieber Geld, statt Schulsachen, Kleidung etc.

    Brauchen sie Schulsachen und Kleidung, können sie sie auf dem "Schwarzmarkt" oder in den "Dollar-Geschäften" kaufen.

    Schickst Du trotzdem Schulsachen und Kleidung, und diese werden nicht benötigt, dann werden diese Dinge auf dem "Schwarzmarkt" zu CUC gemacht.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1189101412000

    [color=darkred]Hola Amigos!

    Also ich weiss von Paketen, welche nie ankamen. Und das waren verdammt viele.......

    @Dylan sagte:

    Schicke lieber Geld, statt Schulsachen, Kleidung etc.

    Nie im Leben!

    Von meinen gut 8 Briefen kam nur einer in Matanzas an. Pakete werden oft geplündert (glücklich ist der, welcher sein Paket bekommt), Briefe geöffnet (und wahrscheinlich weggeworfen) weil man (frau) denkt daß da Geld drin ist.....

    Ich würde nie ein Paket oder ein Brief mit Geld nach Cuba schicken, so traurig wie es ist. :(

    Gruß Belicosos

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
  • christian31c
    Dabei seit: 1174780800000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1189101692000

    @Belicosos Finos sagte:

    Hola Amigos!

    Also ich weiss von Paketen, welche nie ankamen. Und das waren verdammt viele.......

    Von meinen gut 8 Briefen kam nur einer in Matanzas an. Pakete werden oft geplündert (glücklich ist der, welcher sein Paket bekommt), Briefe geöffnet (und wahrscheinlich weggeworfen) weil man (frau) denkt daß da Geld drin ist.....

    Ich würde nie ein Paket nach Cuba schicken, so traurig wie es ist. :(

    Gruß Belicosos

    Hola Belicosos Finos!

    Du hast recht, per Post würd ich sowas auch nie machen!

    Aber eben mit so Diensten wie DHL kann man 99,9% sicher sein, daß es ankommt. Aber das hat eben seinen Preis!

    CCB
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7608
    geschrieben 1189105175000

    Ich meinte natürlich Geld "überweisen" – nicht Geld "schicken".

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1189106319000

    @christian31c sagte:

    Hola Belicosos Finos!

    Du hast recht, per Post würd ich sowas auch nie machen!

    Aber eben mit so Diensten wie DHL kann man 99,9% sicher sein, daß es ankommt. Aber das hat eben seinen Preis!

    Hola Christian!

    Dann schicke mir bitte mal per PN wie du das aufgibst. Wir hätten da auch einiges für Cuba, und per "Übergewicht" doch etwas teuer. :disappointed:

    Gruß Belicosos

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1189109626000

    @christian31c sagte:

    Du hast recht, per Post würd ich sowas auch nie machen!

    Aber eben mit so Diensten wie DHL kann man 99,9% sicher sein, daß es ankommt. Aber das hat eben seinen Preis!

    Hola Post ist DHL :-) Deutsche Post World Net :-) Nach der Spartentrennung ( Brief, Fracht usw.) und dem Kauf der Firma DHL hat das Kind einen neuen Namen :-) :laughing:

    Die Gefahr, dass Briefe,---- ob mit oder ohne Inhalt i ----, nicht beim Empfänger in Cuba ankommen, ist gross. Da nützt auch kein Einschreiben. Ich schicke Briefe, z.B. mit Bildern immer unverschlossen und habe bisher Glück gehabt. Geld nie auf diesem Weg !

    Pakete z. B. über DHL sind sicherer und versichert , die Kosten sind aber immens. UPS könnt Ihr vergessen , da US-Firma! Zu beachten sind sicherlich auch die Zollbestimmungen ( Einfuhr von Waren in Cuba !!! ) Das wäre auch nicht uninteressant vorher abzuklären :frowning: :frowning: :frowning: Was nützt es dem Freund in Cuba wenn er hohe Zollgebühren abdrücken muss ........ :frowning: :frowning: :frowning:

    Also bleibt:

    Geld überweisen oder einen netten HC -User finden, der Bares mitnimmt und abliefert. Dies ist natürlich nur machbar , wenn der zu Beschenkende im Hotel arbeitet oder jemanden kennt, der dort das Geld in Empfang nimmt --- und auch überbringt.

    ,

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 201
    geschrieben 1189110488000

    Hallo Lisette,

    find ich schön das Du was nach Cuba schicken möchtest,

    aber wende dich doch vielleicht mal an Infocuba, der ist bei der Humanitären Cubahilfe EV. der kann Dir bestimmt weiter helfen.

    Infocuba ist auch oft hier im Forum unterwegs schau mal in den einzelnen Foren und frag Ihn mal er hilft Dir bestimmt weiter.

    Gruß der Zwerg

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1189111475000

    @Zwerg1 sagte:

    Hallo Lisette,

    find ich schön das Du was nach Cuba schicken möchtest,

    aber wende dich doch vielleicht mal an Infocuba, der ist bei der Humanitären Cubahilfe EV. der kann Dir bestimmt weiter helfen.

    Infocuba ist auch oft hier im Forum unterwegs schau mal in den einzelnen Foren und frag Ihn mal er hilft Dir bestimmt weiter.

    Gruß der Zwerg

    Super Idee - löst aber nicht das Problem - jemandem*PRIVAT* unter die Arme zu greifen! :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!