• -Toffifee-
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1182530855000

    Hallo,

    wir werden im März 2008 eine 15-tägige Kombinationskreuzfahrt (Östliche und Westliche Karibik) mit der Costa Mediterranea machen.

    Welche Landausflüge könnt ihr für folgende Zielgebiete empfehlen und für was sind die einzelnen Gebiete berühmt (schöner Strand, Tierwelt etc.):

    1. San Juan (Puerto Rico)

    2. Charlotte Amalie (St. Thomas)

    3. La Romana (Dominikanische Republik)

    4. Grand Turk (Turks- und Caicos-Inseln)

    5. Fort Lauderdale (Florida)

    6. Key West (Florida)

    7. Georgetown (Grand Cayman)

    8. Roatan (Honduras)

    9. Cozumel (Mexiko)

    Die Frage ist auch ob wir auf eigene Faust an Land gehen oder an den angebotenen Ausflügen teilnehmen sollen.

    Vorteil angebotene:

    - muss sich um nichts kümmern

    - erreicht das Zielgebiet auf jeden Fall

    - vergeuden nicht unnötig Zeit mit suchen

    - kommen rechtzeitig zurück an das Schiff

    Nachteil:

    - Kostet mehr

    - unflexibel

    - benötigen immer zwei Taxis (6-8 Personen)

  • -Toffifee-
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1182531824000

    Ups, die zwei Taxis benötigen wir natürlich wenn wir die Auslüge selbst organisieren :-)

  • -Toffifee-
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1182684368000

    Hat keiner eine Idee?

  • sandyjoe
    Dabei seit: 1173744000000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1182685047000

    @'-Toffifee-' sagte:

    Hat keiner eine Idee?

    Hab Dir eine Nachricht geschickt....

  • ploklo
    Dabei seit: 1158883200000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1183245571000

    Hallo,

    kann dir leider nur zu La Romana meinen Tipp geben, da wir über Ostern mit der AIDAvita unterwegs waren + diese mehr Richtung Süden gefahren ist.

    Grundsätzlich kannst du sicher - wie wir auf jeder Insel - immer ein Taxi billiger organisieren als die Schiffstouren.

    Taxen kosten in der Karibik zw. 20 $ und 35 $ maximal (pro Person) - das Taxi wartet immer auf dich und bezahlt wird IMMER erst bei der Rückkehr am Schiff. Die Kosten richten sich so ein bisschen nach der Anzahl der Stunden, die der Fahrer unterwegs ist. Geh´ruhig davon aus, dass eine normale Inselrundfahrt (1-2 Stunden) mit anschließendem Strandbesuch (1 Stunde) locker für 25-30 $ pro Person zu haben ist. 1 $ = 0,80 € also 20-24€.

    So und jetzt endlich zu La Romana - der Ort ist nicht sehenswert (wir waren allerdings auch an einem Sonntag dort) - kann dir gerne die 3 Bilder zusenden, die ich in La R. gemacht habe.

    Wir sind in das Künstlerdorf (Altos de Chavon) gefahren, das unseres Erachtens schon sehenswert ist - ansonsten bleibt nur der Strand, der allerdings sehr schön sein soll.

    Wünsche Euch auf jeden Fall viel Spass auf Eurer Tour.

    Berichtet mal über Costa - wir kennen bisher "nur" AIDA.

    Schöne Grüße

    ploklo

  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1183249870000

    Hi toffifee,

    1. San Juan = wunderschöne (spanische) Altstadt

    2. Charlotte Amalie = ein Stückchen Dänemark in der Karibik

    3. Ft.Lauderdale = ein bissel "amerikanisches" Venedig + Superstrände

    4. Turks & Caicos = Superstrände

    5. Grand Cayman = Superstrände

    7. Key West = hat was, auch ein wenig Hemingway-Flair...

    den Rest kenne ich nicht ;)

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1183995827000

    hier ein paar ideen:

    1. San Juan (Puerto Rico)

    nur durch die Altstadt spazieren zum Fort an der Spitze

    2. Charlotte Amalie (St. Thomas)

    zollfrei einkaufen und mit der Luftseilbahn vom Quai hochfahren. toller blick über den Hafen und die Inseln

    3. La Romana (Dominikanische Republik)

    da würd ich irgendwas ins landesinnere machen. aber auch santo domingo ist schön

    4. Grand Turk (Turks- und Caicos-Inseln)

    5. Fort Lauderdale (Florida)

    6. Key West (Florida)

    zu Fuss durch den Ort spazieren

    7. Georgetown (Grand Cayman)

    Stingray-City besuchen (Stachelrochen im Meer) oder baden am 17-miles beach

    8. Roatan (Honduras)

    9. Cozumel (Mexiko)

    überfahrt ans Festland und zu den Mayaruinen in Tulum. Achtung die Überfahrt Cozumel-Playa del Carmen ist mit Schnellboot und auch bei schönem Wetter schaukelt es wie sonst nirgends. Unbedingt etwas gegen Seekrankheit einwerfen.

    Viel Vergnügen

    Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • -Toffifee-
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1184759076000

    -Schieb- :-)

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4841
    geschrieben 1186695167000

    Hallo,

    zu 3. : Ausflug mit einem alten Piratensegelschiff ist empfehlenswert,

    zu 7. : unbedingt den Ausflug zu den Rochen machen. Ein riesiger Spaß !

    zu 9. : Ruinentour ist sehr anstrengend aber interessant,

    Badeparadies mit allem DRUM&DRAN: Xcaret !

    Viel Spaß

    mcgee

  • OM444
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1190021261000

    @-Toffifee- sagte:

    Hallo,

    wir werden im März 2008 eine 15-tägige Kombinationskreuzfahrt (Östliche und Westliche Karibik) mit der Costa Mediterranea machen.

    Welche Landausflüge könnt ihr für folgende Zielgebiete empfehlen und für was sind die einzelnen Gebiete berühmt (schöner Strand, Tierwelt etc.):

    1. San Juan (Puerto Rico)

    2. Charlotte Amalie (St. Thomas)

    3. La Romana (Dominikanische Republik)

    4. Grand Turk (Turks- und Caicos-Inseln)

    5. Fort Lauderdale (Florida)

    6. Key West (Florida)

    7. Georgetown (Grand Cayman)

    8. Roatan (Honduras)

    9. Cozumel (Mexiko)

    Die Frage ist auch ob wir auf eigene Faust an Land gehen oder an den angebotenen Ausflügen teilnehmen sollen.

    Vorteil angebotene:

    - muss sich um nichts kümmern

    - erreicht das Zielgebiet auf jeden Fall

    - vergeuden nicht unnötig Zeit mit suchen

    - kommen rechtzeitig zurück an das Schiff

    Nachteil:

    - Kostet mehr

    - unflexibel

    - benötigen immer zwei Taxis (6-8 Personen)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!