• Jackybraut
    Dabei seit: 1185494400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1218285546000

    Hallöchen!

    Wir waren bereits schon einige Male in Samana (Las Terrenas) und total begeistert. Trotzdem möchten wir uns jetzt doch einmal die Strände von Punta Canta anschauen.

    Wir legen großen Wert auf ein Dörfchen etc. in der Nähe, um sich nicht komplett "eingesperrt" zu fühlen und ab und zu aus der Anlage ausbrechen zu können.

    Nun würden wir gerne ein Hotel ganz in der Nähe von El Cortecito wählen. Ist das Carabela Beach Resort denn das einzige Hotel in der Nähe? Wie siehts aus mit dem Barcelo Dominican? Das soll auch in Reichweite sein.. Oder doch zu weit weg? Was würdet ihr mir denn empfehlen???

    Außerdem ist uns noch ein Traumstrand wichtig und ein nicht allzu großes Resort.

    Gibt es denn auch einheimische Bars in Cortecito wo man einen Absacker machen kann?

    Für reichlich Infos wäre ich seeehr dankbar!!

    Liebe Grüße und hasta luego,

    Katrin

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1218286754000

    Hallo Katrin,

    es gibt in Cortecito Bars,Supermarkt und Restaurants. Das Carabela Hotel ist völlig o.k wenn Du nicht gehobene Ansprüche hast. Bin selbst im Dezember wieder dort. Solltest Du ein höherwertiges Hotel bevorzugen dann buche das Palladium, das liegt auch gleich neben Cortecito.

    Das Dominican Bay liegt auch in der Nähe, so ca 10 Min zu Fuß am Strand entlang.

    Lg Ole

  • Postfee
    Dabei seit: 1108339200000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1218287158000

    Hallo Katrin. kann mich ole nur anschießen. Ich war im Carabella und im Grand Palladium beides Nachbarhotels von Cortecito.

    Sind dieses Jahr am Carabella vorbeigelaufen, der Strand ist dort sehr schmal geworden und die Palmen liegen blank. Der schönere Strandabschnitt ist am Grand Palladium. Auserdem war dieses Jahr im April das Carabella teurer als das Palladium.

    Gruß

    Silvia

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1218287792000

    @ Postfee

    das muß dann aber ein Last Minute Angebot gewesen sein, denn sonst ist das Palladium immer einige hundert Euro teurer als das Carabela.

    @ Katrin

    übrigens gibt es zwischen dem Carabela und dem Dominican bay auch

    noch einige Bars und Restaurants.

    Lg Ole

  • Postfee
    Dabei seit: 1108339200000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1218288437000

    Hallo Ole, war nicht last minute sondern Frühbucher.

    Gruß

    Silvia

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1218297819000

    Hallo Sylvia,

    dann hätte ich auch das Palladium genommen. ;)

    Hab grad für Dezember gebucht und da war das Carabela 300€ pro Person billiger.

    Lg Ole

  • Postfee
    Dabei seit: 1108339200000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1218304342000

    Hallo Ole, genau deshalb haben wir es auch so gemacht. Vor 2 Jahren als wir im Carabella waren, war der Strand noch viel breiter und schöner. Ich war dieses Jahr entsetzt. Es lagen auch kaum Leute da, es war wie verlassen. Aber die Anlage ist super, wir wohnten in dem neuen Gebäude.

    Aber das Palladium war natürlich ein Traum.

    Viele Grüsse

    Silvia

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1218305823000

    Hallo Sylvia,

    als ich letztes Jahr im Dezember dort war gab es einen Tropensturm und der hat dem Strand vor dem Carabela den Rest gegeben. Er war vollkom men unterspült. Auch der Strandabschnitt vom Palladium hat nicht mehr die

    Breite die er mal hatte. Mich störts nicht sonderlich, das Carabela ist ein gutes Hotel und hat eine super Lage.

    Auf jeden Fall freue ich mich schon wieder auf den Dezember. ;)

    Lg Ole

  • Sandokan
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 183
    geschrieben 1218311459000

    Der kleine Ort El Cortecito hat viele Vorteile: Telefonieren und Internet sind sehr günstig. Internet kostete im März 1 Dollar pro 30 Minuten (im Hotel 7 Dollar) und war relativ schnell. Im Supermarkt des Ortes gibt es fast alles preiswert (Shampoo usw.). Die offizielle (staatliche) Bank im Supermarkt tauscht Euros in Peso zum offiziellen Kurs ohne versteckte Gebühren. Ansonsten weht dort der Flair der Karibik durch die Strassen des kleinen Ortes.

    Der Strand am Carabela Hotel hat sich vom Oktober 2007 bis März 2008 wenig verändert, er war vor 5 Jahren allerdings 25 Meter breiter. Aber auch die anderen Hotels (z. B. H10/Ocean Bavaro/ und jetzt wieder mit neuem Namen) haben einiges an Sand verloren. Dramatisch war es im März für einige Verkaufsbuden am Strand, die unterspült wurden.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis im Carabela ist in Ordnung, kurze Wege, gutes Essen und eine überschaubare Größe sind die Vorzüge dieses Hotels. Wir können uns ab dem 14.11. dort treffen.

  • stier1205
    Dabei seit: 1087603200000
    Beiträge: 357
    geschrieben 1218315298000

    @ Sandokan

    sehr gute Beschreibung von Dir !

    Bin erst ab 3.12 dort , dann bist Du vermutlich schon wieder weg. oder ?

    Lg Ole

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!