• dieBella
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1278162260000

    Hallo alle zusammen.

    Mich würde mal interessieren, wieviel Reisekasse Ihr zum Mitnehmen einplant an eben den verschiedenen Reiseorten wo Ihr Urlaub macht. Nehmt Ihr Bargeld mit oder nur "Plastikgeld"? Wo verwahrt Ihr das Bargeld unterwegs bzw. im Hotel.

    Wir waren letzten Monat auf Usedom und ich hatte ein Tagesbudget von 50Euro eingeplant in einem Hotel Garni (also Frühstück war im Hotel, hieß für uns jeden Tag Essen gehen - das macht für mich aber auch einen Teil vom Urlaub aus). Damit kam ich ganz gut hin (mein Freund hatte nochmal die Hälfte dabei), teure Ausflüge in Freizeitparks oder so haben wir dann aber natürlich nicht gemacht.

    Im August geht es nochmal für 5 Tage an den Gardasee und ich überlege wieviel Tagesgeld man dort wohl braucht (wieder nur Frühstück im Hotel).

    Und wieviel Geld müsste man für eine Woche Selbstversorgung im Ferienhaus Italien o.ä. einplanen?

    Was sind Eure Erfahrungen?

    Freue mich auf Meinungen, Grüßlis :-)

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278162834000

    Naja, am Gardasee etwa die gleichen Kosten wie auf Usedom, es kommt eben darauf an in welchen Lokalen man Essen geht.  Als Selbstversorger im Ferienhaus kannst Du auch das Gleiche rechnen wie zuhause.

    Nur, wenigstens im Urlaub sollte man sich doch auch mal was Teures gönnen :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1278198418000

    Hallo,

    das kommt natürlich auf die eigenen Wünsche und die örtlichen Begebenheiten an.

    Aber in der Regel kommt man mit 50 € p.P. und Tag hin.

  • dieBella
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1278202639000

    Und wie haltet Ihr das mit dem Geld im Urlaub? "Versteckt" Ihr das im Hotelzimmer? Safe? Plastikgeld? Ich bin ja ein Freund von Bargeld, nur hat man immer so ein ungutes Gefühl wenn man mit einem Wochenbudget irgendwo andockt, wißt Ihr was ich meine :-) ?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278204620000

    Safe wenn vorhanden, Maestro und/oder Kredit-Karte sowieso und das überschaubare Wochenbudget kann man auch einstecken.

    Im Hotelzimmer "verstecken" war ja wohl ein Witz ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1278205381000

    @bernhard,

    da wo ich/wir unseren Urlaub verbringen gibt es Reisende,die ihr Geld hinter dem Bilderrahmen verstecken.... :shock1:

    also sind Verstecke im Zimmer nicht ganz so abwegig ;)

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278207343000

    Geniales Versteck, da würde nieee jemand drauf kommen :laughing:

    Edit:

    Im Eisfach der/s Mini-Bar/Kühlschrank, eine brilliante Idee ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1278207827000

    ne Minibar/Kühlschrank ist nicht überall vorhanden.

    Nen Bild schon. :D

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278207913000

    Ansonsten eines mitbringen, vom Königssee oder so.... :p

    Nochmal Edit:

    Wir sind uns doch wohl einig, jemand der in einem Hotelzimmer was klauen will, weiss sehr gut von man es findet.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1278208764000

    ....und er/sie wird auch Mopsen,egal wo oder wie

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!