• dosenfruechtchen
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1190732652000

    Hallo an alle!!

    Wir (2 Erw.+2Kinder) würden gerne nächstes Jahr in die USA fliegen.

    Da es im Reisebüro anscheinend teuerer ist als online zu buchen,würde mich interessieren wer es schon mal gemacht hat,und welche Erfahrungen ihr damit habt.Wir brauchen nur einen Flug, da meine Schwester in den Staaten lebt.

    Danke im voraus

    Susanne

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1190733998000

    ...online ist nicht unbedingt immer günstiger. Die Buchung ist aber denkbar einfach, suche Dir über entsprechende Suchmaschinen den günstigsten Anbieter/Airline und per KK ist die Buchung innerhalb von wenigen Minuten erledigt... ;)

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1190734690000

    Hallo,

    ich habe schon sehr oft Zimmer für USA-Reisen online gebucht und noch nie schlechte Erfahrung damit gemacht.

    Mietwagen habe ich allerdings immer im Reisebüro gebucht.

    Flüge buchen lief bei mir ohnehin meist anders ab - weder online noch Reisebüro.

    Gruß, Hardy

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1190740906000

    @dosenfruechtchen sagte:

    Da es im Reisebüro anscheinend teuerer ist als online zu buchen

    Das stimmt so auf gar keinen Fall.

    Vergleiche dazu auch die folgende Pressemeldung ( Quelle: Pressetext.de ) des DRV = Deutscher ReiseVerband e.V. von Anfang des Monats.

    @Pressetext.de sagte:

    (ptx) - 06.09.2007 - Berlin - Die Auswertung ist alarmierend: Die Preise für ein und denselben Flug variieren in unterschiedlichen Vertriebskanälen der Fluggesellschaften sehr stark – zum Teil bis zu 4.000 Euro. Dies ist das Ergebnis eines Vergleichs von Flugpreisen im Internet und im Reisebüro. Der Deutsche ReiseVerband (DRV) hat in den vergangenen sechs Monaten die Preise bei zehn ausgewählten IATA-Fluggesellschaften (darunter Lufthansa, Air France, British Airways) sowie bei fünf Ferienflug- und Billig-Airlines (zum Beispiel

    Air Berlin, Condor, Germanwings) kontrolliert. Viele Fluggesellschaften

    bieten auf ihren eigenen Internet-Portalen andere Preise an als in den

    Computer-Reservierungssystemen für die Reisebüros.

    Zum Teil sind die Preise günstiger im Web zu bekommen, zum Teil

    günstiger im Reisebüro. In manchen Fällen sind die Preise in beiden

    Systemen identisch. „Für den Kunden ist es sehr schwer, den jeweils

    besten Preis ausfindig zu machen. Dieses Preiswirrwarr können sie nicht

    mehr durchblicken“, kommentiert der im Deutschen ReiseVerband (DRV) für Flugthemen zuständige Vorstand Otto Schweisgut die Ergebnisse des

    DRVFlugpreis-Monitorings nach einem halben Jahr. Der Anteil

    unterschiedlicher oder gleicher Preise variiert bei allen

    Fluggesellschaften, eine Systematik ist aus den Ergebnissen nicht

    erkennbar.

    Mit einem bislang einmaligen Projekt kontrolliert der DRV seit März 2007

    die Preispolitik der Fluggesellschaften. Im Auftrag des Branchenverbands

    wertet der IT-Dienstleister ASNM New Media aus Berlin Preise und

    Verfügbarkeiten in den Computerreservierungssystemen (GDS), auf den

    Internet-Portalen der Airlines sowie in den touristischen Buchungsmasken

    aus. Gesucht wurde nach den jeweils billigst verfügbaren Preisen für

    einen Flug. Die Abfrage fand zum gleichen Zeitpunkt auf der eigenen

    Homepage der jeweiligen Fluggesellschaft und in dem

    Reisebüro-Reservierungssystem Amadeus (beziehungsweise in der

    touristischen Anwendung TOMA) statt. Verglichen wurden die Preise auf

    verschiedenen Kurz- und Langstrecken mit unterschiedlichen

    Vorausbuchungsfristen (heute bis 90 Tage).

    Die Preise im Reisebüro-Reservierungssystem sind sowohl teurer als auch

    günstiger als im Web. „Die Preisdifferenzierung erscheint willkürlich,

    denn es ist kein Zusammenhang der Preisunterscheidung mit Strecken und

    Vorausbuchungsfristen zu erkennen“, interpretiert DRV-Flugvorstand

    Schweisgut diese Ergebnisse. Die Preise im Reisebüro-Reservierungssystem waren im Untersuchungszeitraum oft über 1.000 Euro billiger. In der Spitze gab es über das Reisebüro-GDS sogar einen Preis, der um 4.065 Euro billiger als auf der Airline-Homepage zu bekommen war. (...)

    Für den Kunden bedeute dieses Preischaos, dass eine Beratung und der Preisvergleich im Reisebüro immer unverzichtbarer werden. „Das Reisebüro ist der Lotse in diesem Tarif-Wirrwarr“, streicht Laepple heraus. (...)

    Ihr solltet Reisebüros also auf jeden Fall mit in eure Entscheidungsfindung einbeziehen.

    Viele Grüße!

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1190742973000

    Wenn ich einen Flug buchen will, rufe ich ueber meine Favoriten ca. 10 verschiedene Flugvermittler auf und lasse die mit verschiedenen Abflughaefen suchen.

    Hierbei empfehle ich, sich auf die Anbieter zu beschraenken, die eine flexible Suchfunktion anbieten (Termine ca. 4 Tage vor und nach dem Hin- und Rueckflugtermin abfragen).

    Meist erhalte ich dann ca. 2-3 gute Specials der vor verschiedenen Fluggesellschaften. Diese pruefe ich dann nochmals auf der Homepage der Airline selber. Dort ist das ganze dann meist nochmals ca. 40-50 Euro billiger, wenn man sofort mit Kreditkarte zahlt.

    LG Kathrin

    Bei einer Flugbuchung im Reisebuero habe ich noch keine einzige gute Erfahrung gemacht.

    Hotelzimmer per Reiseveranstalter inclusive Verpflegung hingegen buchen wir lieber per Reisebuero, wegen der Kundenwuensche. Online konnten die uns noch nie bestaetigt werden, im RB wird der Service auf Nachfrage angeboten.

  • dosenfruechtchen
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1190744958000

    Hallo,

    vielen Dank für eure Ratschläge.Ich werde mich jetzt mal schlau machen.Das Reisebüro sagt:"ich sollte am Besten schon gestern gebucht haben, wenn wir anfang/mitte August 08 fliegen möchten.Nach meinen (hoffentlich)richtigen Forschungen(bis jetzt) habe ich einen Lufthansa Flug (1x umsteigen) im Net für 3000,-€gesehen.Und auf der Homepage (Lufthansa) kostet mich dieser Flug 600,-€ mehr.Kann das sein? Oder mach ich was falsch.Ich kann doch lesen!Was meinst ihr?!

    Na ja, ich werde mal weiter suchen!!

    MFG

    Susanne

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1190746404000

    ...es ist immer vom Reisezeitraum, der Airline und dem Flugziel abhängig. Mal bekommst Du gute Konditionen direkt bei den Airlines, mal eben bei den Vermittlern, mal im Internet, mal im Reisebüro.

    Wenn Du genau weißt wann Du wohin fliegen willst, dann schau halt bei einer vernünftigen Flug-Suchmaschine rein und lasse Dir alles incl. sämtlicher Servicekosten ausrechnen, gleiches dann auch in dem Reisebüro Deines Vertrauens.

    Ich selber habe Flüge mal bei einem online-Vermittler, mal online bei den Airlines und auch über das Reisebüro abgeschlossen, wobei mir letzteres gerade bei komplexeren Reiserouten immer den besten Preis angeboten hat. Bei bedarf suche ich Dir gerne mal bei meinem online-Vermittler die entsprechenden Daten zum Vergleichen heraus... ;)

  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1190749412000

    Wir fliegen fuer 1400 Euroen fuer 2 Erwachsene und 2 Kinder ueber Ostern nach Miami, nur mal als Preisbeispiel ...

  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1190750332000

    Hallo Susanne,

    ich habe gerade mal geschaut: Auf den Online-Portals kostet der billigste Flug von Fra nach Chicago 2356 Euro.

    Auf der Seite der Fluggesellschaft betraegt der Endpreis 2254,32 Euro. Siehe http://www.lot.com. Datum 5. - 15. August 2008.

    Zur Fluggesellschaft LOT kann ich Dir allerdings nichts sagen, da noch nie getestet. Viel Glueck!

    LG Kathrin

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1190791066000

    ...Du hast Post, dosenfruechtchen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!