• Annemarie Zimmermann
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1280157645000

    Hi Forum ;)

    eigentlich wollten wir in der KW38 nach Hurghada ins Hotel Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht (ist bereits gebucht und angezahlt).

    Nun festigen sich die Wünsche meines Mannes bzgl. Tauchen und da gibt es ja durchaus besser Orte und Hotels. Zudem kommt ein beruflicher Trip auch noch in die Quere, so dass eine Woche früher, besser wäre und zu guter letzt wird gerade ja ziemlich heftig gebaut im 1001. Die letzten Bewertungen werden zunehmend schlechter als zu unserer Buchungszeit :(

    Machen uns nun Gedanken bzgl. umbuchen, haben hier auch viel gelesen sowie einige PN erhalten aber umso mehr wir lesen, desto verunsicherter werden wir.

    Ich will ein sauberes Hotel wo ich wirklich meinen Urlaub genießen kann ohne Baustelle und wenn es geht nicht mitten in der Wüste wo gar nix los ist. Ein schöner Strand sollte da sein, umso feiner der Sand desto besser sowie schönes klares Wasser. Tauchen werde ich nicht, evtl. schnorcheln und ansonsten muss eine Luma her.

    Mein Mann will wie gesagt mehr schnorcheln und natürlich tauchen, evtl. sogar einen Tauchschein machen. Wenn er unter Wasser ist, will ich mich natürlich nicht unbedingt nur langweilen und das hörte ich von den von Tauchern bevorzugten Gegenden, dass da sonst nix los ist :frowning:

    Gibt es einen Mittelweg von allem?

    Wenn ja, wo und welches Hotels schlagt ihr vor und wo ist die Preis/Leistung bzgl. Tauchen am besten?

    Das Hotel sollte mind. 4 Sterne haben und nicht unbedingt mehr als 850 EUR kosten, im Gegensatz zum 1001 wenn möglich Strandnähe oder gar direkt.

    Ach ja und wie sieht es bzgl. Anzug/Shorty aus, haben hierzu auch viele unterschiedliche Meinungen gehört.

    Als totaler Anfänger wird er ja nicht so tief tauchen, da wird sicherlich bei max. 5-7m Schluß sein - oder? Reicht da nicht ein Shorty den er dann auch fürs schnorcheln nehmen kann. Ein Anfänger braucht doch keine Vollprofi-Ausrüstung!

    Und wieviel mm sollte er dann haben? 3-7mm, da gehen die Meinungen ja weit auseinander. Im Prospekt sahen wir sogar einen mit 1,5mm das ist wohl nix...?

    Umso mehr Tipps und Hilfe wir bekommen desto besser. Wäre echt super nett!!!

    Danke und Gruß

    Annemarie

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1280158679000

    ...bzgl. Shorty etc. findest Du entsprechende Hinweise im Tauch-Forum. Dazu auch gleich Informationen zu Hotels und Basen.

    Zur Frage Strand und Schnorchel-/Tauchmöglichkeiten: Das ist schwierig, da eigentlich das eine das andere ausgrenzt. Zum tauchen also entweder raus fahren, dafür eben Strand oder auf Strand ± verzichten und beste Tauchbedingungen direkt am Hotel.

    Zum tauchen würde ich Sharm empfehlen, gute Riffe, tolle Spots und bei den Hotels kann man auch welche mit Strand dazu finden. Schau Dich einfach mal in den bestehenden Threads dazu um, Du findest zahlreiche Hinweise, Empfehlungen und Tipps... ;)

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14560
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1280158702000

    Hallo Annemarie,

    bezüglich der Schnorchel- bzw. Tauchfragen haben wir hier diese beiden Foren, wo Du dich schlau machen und fragen kannst.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1280170709000

    Verzichtet auf jeden Tauchausrüstungskauf und legt das dadurch gesparte Geld lieber für ein besseres Hotel an, in dem alle Wünsche erfüllt werden.

    Dein Mann will zwar tauchen, aber es steht ja noch nicht fest, dass ihm dafür 1. sein Arzt grünes Licht gibt, 2. ihm das tatsächlich gefällt. Also plant um mit Tauchoption, aber eben nur mit Option, also nicht auf reines Taucherhotel.

    "ansonsten muss eine Luma her."

    Was ist das? Lumix kenne ich.

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5936
    geschrieben 1280171693000

    Luma ist meist die Abkürzung für LUft-MAtratze

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • susann80
    Dabei seit: 1254009600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1280195952000

    Hallo,

    also ich würde sagen, da ist ein Hotel in Hurghada am besten.

    1. zum Tauchen muß man meistens eh raus fahren, also egal von wo man startet

    2. man hat fast immer Strandnähe

    3. man ist nicht in der Wüste :laughing: , also es ist immer was los (sehr schöne Promenade)

    Wir fanden z. B. das Sindbad sehr gut, da waren die 3 Punkte erfüllt.

    Ich gehe auch nicht tauchen, aber mein Freund, ich bin mit dem Boot mit raus gefahren und war schnorcheln oder schwimmen oder auf dem Boot sonnen und man lernt immer neue Leute kennen. Einfach nur genial.

    Lg Susann

    PS.: Tauchausrüstung bekommt man immer gestellt, zumindest in jeder guten Tauchbase. Vorallem wenn man das 1. mal Tauchen geht sollte man nicht soviel vorher investieren. Kann ja auch sein es gefällt nicht und da wäre das Geld umsonst. Kann ich mir zwar nicht vorstellen, weil die Unterwasserwelt super super schön ist, aber kann ja sein.

  • Annemarie Zimmermann
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1280220882000

    Guten Morgen,

    hier ist jetzt mal der Mann :laughing:

    vielen dank zunächst für alle Antworten und alle PN

    ich werde nun auf jeden Fall hier in D einen Tauchkurs machen

    wollte eigentlich den PADI machen da der gute 100 EUR billiger ist als der OWD

    nun sagte man mir aber, dass der zwar anerkannt wird aber ich nur ca. 18m tauchen dürfte und gerade in Ägypten bräuchte man auf Tauchsafaris den OWD um auf 30m Tiefe zu kommen, sonst wird man nicht mitgenommen...

    und ich dachte, als Anfänger darf man eh nicht mehr als 7m, evtl. 10m aber gleich 30m... was ist wenn ich in 30m Tiefe eine Muräne oder was weiß ich sehe und Panik bekomme :frowning: - ist schon richtig tief, oder?

    Sharm el Sheikh fällt erstmal raus, da ich hörte, dass man da schon etwas besser tauchen können sollte, Strömungen und mehr Wellen würden die Sache erschweren

    Marsa Alam soll schön sein aber wenn nicht getaucht wird, kann es schnell langweilig werden, laut Aussagen vieler

    Hurghada ist am meisten los aber wohl die Strände/Riffs nicht mehr ssooo schön als wo anders

    jetzt pendeln wir zwischen Makadi Bay, Safaga und El Quesir

    die meisten Empfehlungen bekamen wir zu Makadi Bay, vielleicht könnt ihr uns hier etwas unterstützen in der Entscheidung

    wichtig ist nun ein wirklich gutes Hotel wo auch was geboten wird und sich zur Not meine Frau auch alleine beschäftigen könnte, wenn ich unter Wasser verscholle ;-)

    direkte Strandlage, vor allem sauberer, schöner Strand und keine versifften Liegen wo meine Frau sich ekelt beim draufliegen

    oben wurde gefragt was Luma bedeutet ;-)

    Luftmatratze und mit der Lumix mache ich dann ein Foto davon :-)

    danke für weitere Tipps

    wiwi

    Mann von Annemarie *LOL*

  • Annemarie Zimmermann
    Dabei seit: 1268870400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1280221162000

    NACHTRAG

    viele Hotels die uns empfohlen wurden, gibt es bei Schauinsland Reisen nicht

    da wir das 1001 Nacht dort gebucht haben, wollen/müssen wir SIL nehmen, denn 20 EUR für´s umbuchen ist was anderes als 20% vom Reisepreis für komplettes Storno

  • Rita666
    Dabei seit: 1257984000000
    Beiträge: 515
    geschrieben 1280222314000

    Hallo,

    ähnliches Problem hatten wir letztes Jahr zu Weihnachten... :frowning:

    ein persönlicher Anruf bei Schauinsland hatte uns geholfen, es wurde in sehr kurzer Zeit (6 Stunden) geholfen. Wir sind dann in der Makadi Bay (Iberotel Makadi Beach) gefahren und haben es nicht bereut. Lief alles klasse und unkompliziert. Wenn du nähere Infos haben möchtes melde dich per PN.

  • *Silke*
    Dabei seit: 1201737600000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1280223048000

    Guten Morgen,

     

    "ich werde nun auf jeden Fall hier in D einen Tauchkurs machen

    wollte eigentlich den PADI machen da der gute 100 EUR billiger ist als der OWD"

    ???

     

    Ob du den OWD in D oder in Egypt machst, oder sonstwo, spielt keine Rolle. Auch egal, ob du den PADI oder SSI OWD oder beispielsweise den CMAS* machst.

    Es ist lediglich der sog. Grundtauchschein und damit "darfst" du offiziell nicht alles.

    OWD = Open Water Diver

    Was du meinst, ist die Erweiterung auf den AOWD (oder CMAS**), der befähigt dich z.B. über 18m hinaus in die Tiefe zu tauchen.

    Um an einer Tauchsafari teilzunehmen, solltest du den AOWD bereits in der Tasche haben (damit du u.U. nicht von diversen TG ausgeschlossen wirst) und ... viel wichtiger ... ausserdem eine gewisse Erfahrung aufweisen können. I.a.R. sind mind. 50 absolvierte TG Voraussetzung!

    Aber du willst ja derzeit auch keine Tauchsafari machen, sondern einen Hotelurlaub :-)

     

    Ich würde euch ein Hotel empfehlen, an dem auch ein Hausriff vorgelagert ist. Dann bist du nicht immer gleich so lange weg. Wenn du allerdings den Grundtauchschein im Urlaub machen willst, dann bedenke bitte, dass du gut damit beschäftigt sein wirst! Du wirst ca. 2 TG pro Tag absolvieren, ca. 4-5 Tage lang, zusätzlich Therorieunterricht haben und ausserdem noch Therorie pauken müssen.

     

    Und ... bleibe mal ganz locker, mach dir keine Gedanken über Tiefen, und absolviere im Urlaub erstmal einen Schnupperkurs. Dann kannst du dich immer noch entscheiden, ob es weitergehen soll.

    Klar kannst du den Grundschein auch in D vorab machen, aber die Zeit wird ganz schön knapp ;-)

     

    LG Silke

     

     

    Nachtrag ...

    Hol dir erstmal den Schauinsland Katalog und prüfe, auf welche Hotels du umbuchen kannst. Dann kann man dir auch viel besser zu etwas raten ...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!