Pro und Kontra : Ausflüge mit Reiseveranstalter oder auf eigene Faust ?

  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1153674772000

    Hallo, mich würde mal eure Meinung dazu interessieren Macht ihr Ausflüge immer mit Veranstaltern oder habt ihr es auch selber in die Hand genommen ?

    Wir haben z.B den Ausflug nach Sharm el Naga mit dem Veranstalter gemacht wo er Ägypter ist und sie Deutsche. 25 Euro p.P. War ganz i.o. Danach sind wir selber mit dem Taxi für ca. 8 Euro dorthin gefahren und es war noch besser für uns,weil wir etwas länger bleiben konnten. Nach El Gouna sind wir auch per Taxi, für fast selben Betrag und alles war bestens. Nette Leute fuhren uns sogar mit dem Boot vom Sultan Beach ans offene Meer. Besser hätten wir es nicht treffen können. Der Ausflug dorthin mit Lagunenfahrt (wäre bischen langweilig) hätte 25 Euro gekostet. Finde auf eigene Faust spart man unheimlich und ist auch spannender. Was sagt ihr dazu ?? :question:

  • Fachfrau
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1153677684000

    Hallo, von wo aus seid ihr denn nach el gouna gefahren? Wir wollten uns auch gerne mal el gouna anschauen, weil wir überlegen im nächsten Jahr dorthin zu fahren. Dieses Jahr sind wir im Bel Air in Hurghada.

    Gruß Karen

    Kudafushi Okt. 17
  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1153678924000

    @fachfrau

    In Hurghada gibts einen Busbahnhof bzw. Station wo Busse nach El Gouna fahren. Aber als wir uns durchfragten ,da kam es so,daß ein Sammeltaxifahrer kurzerhand seinen Bus zum Taxi für uns machte und uns dann problemlos nach El Gouna fuhr. Ca. 30-40 min. von Hurghada

  • beachgirl
    Dabei seit: 1116288000000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1153679578000

    ich finde es schon echt unverschämt wieviel geld reiseveranstalter für ausflüge nehmen.

    wenn wir zu ostern in hurghada sind werden wir vermutlich eine delfintour über einen anbieter buchen der auch eine eigene website hat.

    ich sehe es nicht ein für einen schnorchelausflug 52euro zu bezahlen wenn man ihm auch für 30euro mit den selben leistungen bekommen kann.

  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1153680684000

    Aber WIE haltet ihr es damit ???? Mit dem Boot sind wir natürlich nicht auf eigene Faust gefahren. Aber Ziele per Landweg,siehe oben. Zu Beachgirl:wir haben einen Schnorchelausflug zur Giftun -Insel mit 3 Schnorchelstops für 17 Euro gemacht (lokaler Anbieter) und es war alles paletti. :D

  • rexkraemer
    Dabei seit: 1097280000000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1153740265000

    Hallo

    die Ausfüge der Reiseveranstalter sind zum Teil viel zu teuer.

    Alle Ausflüge die im Hotel angeboten werden kann man außerhalb des Hotels um ein vielfaches günstiger buchen.

    Wenn man sich etwas auskennt und die geflogenheiten der Minibus/Taxifahrer kennt so kann man durchaus auch mal mit dem Taxi oder Minibus einen Ausflug auf eigene Faust starten. Jedenfalls

    kleinere Touren. Bei Ausflügen nach Kairo oder Luxor würde ich aber davon abraten denn diese sind im Preis meist knapp kalkuliert und man würde draufzahlen wenn man die Kosten für Fahrt,Eintritt,Mittagessen etc zusammen rechnet. Dazu kommt noch die Sicherheit die ja durch einen organisierten Trip eher gewährleistet ist.

    wer die Trips auf eigene Faust machen möchte sollte schon etwas abgehärtet sein und sich zumindest sprachlich verständigen können.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1153742094000

    im prinzip ist auch Kairo günstiger alleine - Busfahrt von Hurghada mit dem öfentlichen Bus 10 Euro, Übernachtung in Kairo 10 Euro pro Nase in ordentlichem Travellerhotel, Essen im ägyptischen Restaurant max 5 Euro, Eintritte 6, 3, 3, 6+11 Euro (Giza, Sakkara, Memphis, ägypt. Museum), Taxifahrten in Kairo 2 Tage a 20 Euro. und man kann sich noch ein paar Highlights selbst reinziehen die die Anbieter nie abdecken, z.B. Al-Azhar-Park, koptisches Kairo, die Stadttore, downtwon, Cairo-Tower.

    aber da muss man sich schon sehr, sehr gut vorbereiten, sonst wird das ein Horrortrip.

  • heike-2110
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1216
    geschrieben 1153751359000

    @ uwami

    Wir fliegen in ein paar Wochen auch wieder nach Hurghada und wollten dort ein paar Ausflüge machen. Kannst Du mir mal schreiben, wo dieser Anbieter, den Ihr genommen habt, zu finden ist? Ich finde die Preise bei den Reiseveranstaltern teilweise auch recht heftig und bin eigentlich nicht bereit, soviel zu zahlen.

    Sonnige Grüsse

    Heike

    8.9.-15.9.18 COOEE at Grand Paradise Playa Dorada / 15.9.-29.9.18 COOEE at Grand Paradise Samana
  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1153767181000

    Meinst du den wo ich schrieb er ist Ägypter und sie Deutsche? Wenn du es noch günstiger möchtest,dann geh einfach vor Ort und frage. Die örtlichen bieten Sharm el Naga z.B für ca. 20 Euro an. Und wie gesagt Giftun Insel mit 3 Schnorchelstops plus Essen/ Trinken für 17 Euro.

  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1153767551000

    @heike

    Ich muß mich korrigieren.Nach Sharm el Naga hat es mit dem Taxi für uns beide hin/rück 18 Euro gekostet !! Ist nat. noch günstiger.

    @rexkraemer

    Und dir gebe ich völlig Recht bezügl. der kleineren Touren und abgehärtet und sprachlich

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!