Erfahrung mit ITT


Bild des Benutzers Stefanie33
Dabei seit: 04.09.10
Beiträge: 1
Erfahrung mit ITT
17.11.2010 00:37:24
Also ich habe das erste Mal über ITT meine Reise gebucht und war schon etwas verunsichert, da mir auch mein Reisebüro abgeraten hatte. Aber ich habe wirklich nichts zu meckern. O.k., der Hinflug mit Saga ab Stuttgart wurde um eine Stunde nach hinten verschoben, aber dieses ist mir mit anderen Reisegesellschaften und Airlines auch schon öfters passiert. Der Rückflug war termin- und zeitgerecht. Das Personal war kompetent und der Flug angenehm.
Rückfragen bei ITT in Düsseldorf wurden freundlich und kompetent beantwortet.
Einzig der Reiseleiter in der Türkei war wirklich eine Zumutung, es gab keine wirkliche Beratung zu Ausflügen, er schien motivationslos und es gab keinen Begrüßungscocktail (auf den ich aber gut und gerne auch verzichten kann, bei AI).
Ich würde wieder über ITT buchen.


Bild des Benutzers Roland4
Dabei seit: 14.03.08
Beiträge: 106
Erfahrung mit ITT
25.01.2011 14:14:56
In den AGB's von ITT steht bezüglich der Kosten für eine Stornierung:
 
4.4 Für jeden angemeldeten Reiseteilnehmer betragen die pauschalierten Ansprüche auf Rücktrittsgebühren bei Stornierung a) bis 56 Tage vor der Abreise: 15% des Reisepreises; b) ab dem 56. Tag bis einschließlich zum 28. Tag vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises usw.
 
Aber auch:
 
5.4 Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Reiseveranstalter ITT auch Pauschalreise-Angebote nach dem Prinzip des "Packaging" zusammenstellt. Hierbei beinhalten die Reisepakete Leistungen einzelner Leistungsträger, welche im Buchungsfall zu einem Pauschalreisepaket kombiniert werden. Hierbei werden im Regelfall Sondertarife der Fluggesellschaften verwendet, welche oft nicht umbuchbar oder erstattungsfähig sind. Aufgrund der Besonderheiten der gebuchten "Packaging"-Pauschalreise gelten folgende Stornopauschalen für Flugpauschalreisen: - vom Buchungstag bis 15 Tage vor Reisbeginn 70% - bis 7 Tage vor Reisebeginn 85% und ab 6 Tage vor Reisebeginn 95% des Reisepreises.

Woran erkenne ich, ob eine angebotene Reise eine "normale" Pauschalreise oder eine Packaging-Pauschalreise ist?
Geändert von Roland4 am 25.01.2011 14:15:28

Bild des Benutzers dante_39
Dabei seit: 23.11.08
Beiträge: 1
Erfahrung mit ITT
25.04.2011 13:05:08
Dabei seit: 23.11.08
Beiträge: 1 Nachricht schreiben
Als Freund hinzufügen Erfahrungen mit ITT 25.04.2011 11:43:21 Hallo Leute,

wir haben das erste und das letzte mal eine Reise über den Veranstalter ITT gebucht. Nach dem das Unternehmen unseren Flug in die Türkei 3 Mal verschoben hatte erlebten wir dann auf dem Flughafen dienächste böse Überraschung. Der Flug wurde um weitere 6 Stunden nach hinten verschoben ohne das wir benachrichtigt wurden. Am Flughafen gab es keinen der für uns zuständig war. Nun kamen wir einen Tagspäter nach einer durchgemachten Nacht an unserem Urlaubsort an. Dort sprachen wir die Reiseleitung auf unsere Verpätung an. Diese nam den Fall zwar auf erklärte aber nicht zuständig zu sein. In dennächsten Tagen lernten wir verschiedene Personen kennen die ebenfalls über ITT gebucht hatten. Auch bei diesen Personen kam es zu Flugverschiebungen. Das scheint masche bei dem Unternehmen zu sein!Nun werde ich Schadenersatz von dem Unternehmen fordern und berichten wie sich das entwickelt.

Bild des Benutzers bernhard707
Dabei seit: 25.11.07
Beiträge: 16139
Erfahrung mit ITT
25.04.2011 13:15:58
Das Entscheidende ist, war Dein Abflug noch am gebuchten Abreisetag vor Mitternacht? Dann kannst Du jeden Schadenersatz vergessen.
Bei Abflug nach Mitternacht kannst Du den anteiligen Tagessatz für das gebuchte Hotel fordern.
Nicht nur bei diesem Unternehmen musst Du, wie auch in den AGB nachzulesen, bei Pauschalreisen gelegentlich mit Flugverschiebungen leben.
Life is too short to limit your vision

Bild des Benutzers carofeli
Dabei seit: 25.02.05
Beiträge: 2594
Erfahrung mit ITT
25.05.2011 15:59:32
ITT reagiert...

Mit Pegasus statt mit Saga in die Türkei

Pegasus ist eine von drei Airlines, mit denen ITT Saga Airlines ersetzt.

Der Türkei-Spezialist ITT Ferien Pur verlagert mit sofortiger Wirkung seine Flugkapazitäten von Saga Airlines auf Pegasus, Corendon und Air Berlin. Hintergrund sind nicht eingehaltene Verträge der Airline. Sie bediene mehrere Strecken zwischen Deutschland und der Türkischen Riviera mit anderen Flugzeugtypen als vereinbart, heißt es aus Düsseldorf. Die Zusammenarbeit wurde bis zum Ende der Saison eingestellt.

Trotz des Wechsels können die Zusatzflüge während der Pfingstferien aufrecht erhalten werden. Auch Buchungen sind für diese Termine noch möglich, für einige Hotels gibt es sogar "Super-Last-Minute-Angebote". Sie bieten in den meisten Fällen einen Kinderfestpreis bis zwölf Jahre, etwa im Rizzi Hotel in Kemer, im Titan Select in Alanya und im Sidera Club in Incekum.
Geändert von carofeli am 25.05.2011 16:00:08
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, Humor und dass man sich durch kleine widrige Zufälle nicht niederschlagen lasse. von Adolph Freiherr von Knigge ------

Bild des Benutzers misterdjv
Dabei seit: 01.07.11
Beiträge: 1
Erfahrung mit ITT
01.07.2011 16:09:28
Hallo.
Wir haben das erste Mal über ITT eine Reise gebucht. Verunsichert haben uns vor allem die Kritiken zum Reiseanbieter im Internet.
Trotzdem haben wir über ITT die Reise gebucht. Nach Abschluss der Reise können wir festhalten, dass es sich gelohnt hat, mit ITT in den Urlaub zu fliegen, da wir mit ITT den deutlich günstigsten Anbieter ausgewählt hatten und keine Einschränkungen hinnehmen mussten.

Buchung & Bezahlung
Die Auswahl des Hotels haben wir über holidaycheck.de vorgenommen. Für die Buchung mit ITT haben wir uns wegen des Preises entschieden. Für zwei Wochen in einem 4 Sterne Hotel haben wir je Person bei Halbpension ca. 300 Euro weniger gezahlt als bei namhafen Unternehmen.
Die Buchung erfolgte per Mail. Eine Bestätigungsmail haben wir direkt am nächsten Tag erhalten. Die Unterlagen die wir zur Reise erhielten allerdings einige Rechtschreibfehler, das darf heute eigentlich nicht mehr passieren. Da aus den Unterlagen nicht ersichtlich war, ob der Transport zum Hotel inklusive war, mussten wir bei ITT anrufen. Hier hat man uns schnell und kompetent weitergeholfen.
Nach der Überweisung des Geldes (erfolgte in zwei Schritten wie bei allen anderen Unternehmen auch) bekamen wir die notwendigen Reiseunterlagen.

Der Hin-und Rückflug sollte mit Corendon Airline erfolgen. Als etwas chaotisch haben wir das einchecken empfunden. Hier haben wir zwei Stunden gewartet. Die Maschine war eine Boeing 737. Es gab zwar keinen aktuellen Film dafür aber kalte Getränke und einen Snack ohne Aufpreis.
Der Transport zum Hotel erfolgte mit einem klimatisierten Mini-Bus. Dies empfanden wir als Vorteil eines kleinen Reiseveranstalters, denn so ersparten wir uns das viele stoppen bei anderen Hotels. Im übrigen arbeitet ITT in der Türkei mit Birce-Tours zusammen.
Bei Rückflug hatten wir nochmals Glück - Rückflug mit Air Berlin.

Hotel, Zimmer und vor Ort Betreuung
Das Hotelzimmer war landseitig gebucht und so haben wir es auch erhalten. Dabei hatten wir nicht das Gefühl, ein dritte Klasse Zimmer bekommen zu haben. Im Gegenteil schien das Zimmer etwas größer zu sein als andere Zimmer.
Am Morgen des ersten Tages hat uns der Betreuuer vor Ort eine kurze Einführung in die Region gegeben. Er ist dabei auf unsere persönlichen Fragen ausreichend genug eingegangen. Mehr brauchten wir nicht. Für weitere Rückfragen wäre die Betreuung sicher auch telefonisch oder persönlich erreichbar gewesen.
Die Information zum Rückflug kam am Nachmittag des Vortags per Mai und hang nicht nur in der Lobby aus. Wir hatten auch eine Nachricht im Zimmer, was daran gelegen haben kann, dass sich der Flug verschoben hatte - nach hinten - wieder zu unserem Glück, einen halben Tag mehr.

Im Vergleich zu anderen Reseunternehmen können wir keinen Unterschied feststellen und freuen uns, diesen Urlaub mit ITT gebucht zu haben.

Bild des Benutzers doc3366
Dabei seit: 15.10.10
Beiträge: 7033
Erfahrung mit ITT
03.07.2011 04:28:37
Na da freue ich mich schon jetzt, auf eine ebenso ausführliche Hotelbewertung
"Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"


Bild des Benutzers heifra67
Dabei seit: 01.05.06
Beiträge: 1
Erfahrung mit ITT
04.10.2011 20:49:25
Erst nach Buchung unserer Reise über ITT haben wir in diesem Forum die Erfahrungsberichte gelesen und wollten am liebsten gleich wieder stornieren.
Voll dunkler Vorahnung haben wir am 24.9.11 unsere einwöchige Reise Richtung Antalya ab Leipzig angetreten. Der Hinflug mit Pegasus und auch der Rückflug, ebenfalls mit Pegasus, waren auf die Minute pünktlich. Alles, von der Buchung bis zur sicheren Landung in der Heimat am 1.10.11 hat völlig problemlos geklappt. Wenn der Preis stimmt, buchen wir wieder bei ITT.

Bild des Benutzers mocca
Dabei seit: 02.12.06
Beiträge: 4
Erfahrung mit ITT
14.10.2011 13:46:47
ITT empfehlen wir nicht weiter und werden ITT nie mehr buchen.
Hinflug: Maschine von Izair(gehört zu Pegasus,ist nur noch schlechter). Hatten Direktflug gebucht und hatten Zwischenlandung.Überdruckventil defekt,laute Pfeifgeräusche während des Flugs.3 Std. Verspätung,waren nachts um 3 im Hotel. ITT ging auf Beschwerde nicht ein. Hotel schlechter als angenommen denn die Leitung hat sich geändert im Hotel Sahara/Side. Service nicht vorhanden,Essen Kantine mäßig,Fertigprodukte etc. ITT geht nicht drauf ein. Wir sind enttäuscht und sauer und empfehlen auf keinen Fall ITT und auch nicht das Hotel Sahara in Side !

Bild des Benutzers Kourion
Dabei seit: 22.07.08
Beiträge: 9221
Erfahrung mit ITT
14.10.2011 15:54:28
@mocca
Nur ein kurzer Hinweis zum Flug: Ein Direktflug ist kein Nonstop-Flug.
 
Außerdem: In dem von dir beschriebenen Fall war es doch gewiss auch deiner Meinung nach ratsam, eine Zwischenlandung einzulegen, oder nicht ?   Verwirrt
Geändert von Kourion am 14.10.2011 15:55:11
When nothing goes right - go left.

Reiseveranstalter - Übersicht aller Reiseveranstalter bei HolidayCheck

Weitere Foren:

Allgemeine Fragen, Reiseberatung im Forum, Airlines, Meinungen zu reiserechtlichen Fragen.., Handicap- und Barrierefreies Reisen, Meinungen zu Gesundheit & Medizin, Schüler- und Jugendreisen