Mirador bei Son Marroig - Wandern Puerto de Soller
Mirador bei Son Marroig - Wandern Puerto de Soller
Dieser "Pavillon" aus weißem italienischem Marmor wurde von Erzherzog Ludwig Salvator neben seinem Landsitz Son Marroig erbaut. Von dort hat man einen traumhaften Blick über die Küste und auf Sa Foradada (die Durchlöcherte) eine vorgelagerte Halbinsel.


von Gerhard
Alter 66-70

Reisezeit:
im Februar 07
Hochgeladen am:
19.04.07
Motiv:
Sonstige Sehenswürdigkeit
Bild-ID
1155837581
Bewertung
3.8 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
4255 mal
Mirador bei Son Marroig
Abstieg nach Port de Soller
Aussicht über das Orangental und Soller
Blick zurück auf die Cala Deja

Bewertungen Wandern Puerto de Soller

6.0
Sonnen
Am Freitag 9. Februar fallen wir bereits um 08. 10 in Palma aus dem Touri-Bomber. Noch schlaftrunken wundern wir uns über die extrem hohe Luftfeuchtigkeit – stellt Euch vor, es ist Urlaub und es regnet auf Mallorca. Wir drei grinsen uns müde an und bes... Reisetipp lesen
  -
Februar 07
,
Gerhard, Alter 56-60

6.0
Sonnen
War bereits mehrere Male zum Wandern im Norden in Porto Soller, das ein idealer Ausgangspunkt für die Wanderungen ins Tramontana-Gebirge ist. In den letzten Jahren hat sich Porto Soller auch zu einem sehr schönen Hafenstädtchen gemausert. Reisetipp lesen
  -
April 08
,
Hans, Alter 61-65

5.0
Sonnen
Wir sind zum wiederholten mal von Porto Soller zum Wandern aufgebrochen und haben von Nord nach Süd schon etliche Touren unternommen. Wenn man eine Tour zum zweiten mal oder noch öfter unternimmt hat man ganz andere Eindrücke als vorher, es werden imme... Reisetipp lesen
  -
April 09
,
Udo, Alter 51-55

5.0
Sonnen
Als Ausgangspunkt für Wanderungen ist Port de Soller wirklich zu empfehlen. Es gibt ausreichend Wanderwege (die reichen für mehrere Urlaube), die man alleine mit Wanderkarte und GPS gut laufen kann oder diese auch als geführte Touren buchen kann. Jeder... Reisetipp lesen
  -
Februar 12
,
Beate, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Bei einer markierten Wanderung ( GR221)von Deia bis nach Soller kommt man an dieser etwas zurückgelegenen Finca vorbei. Hier unbedingt einen kleinen Stopp einlegen. Ein liebevolle ältere Dame (ca.85 Jahre) empfängt einen mit ca. 20 Katzen und einem ... Reisetipp lesen
  -
April 14
,
Martin, Alter 66-70

Alle Bewertungen dieses Tipps