Esna tempel - Tempel des Chnum / Esna
Esna tempel - Tempel des Chnum / Esna
Der Tempel, den man in Esna zu sehen bekommt ist eigentlich nur eine Vorhalle. Der Rest der Tempelanlage liegt unter ca. 9 Meter hohem Schutt. Seitlich sieht man die benachbarte Häuserzeile.
Bild des Benutzers Manfred-53


von Manfred
Alter >70

Reisezeit:
im Oktober 05
Hochgeladen am:
20.10.06
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal
Bild-ID
1155756354
Bewertung
2.4 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
990 mal
Südliche Seite des Tempels von Esna
Antike Tempelanlagen nilaufwärts
Esna tempel
Wandzeichnungen

Bewertungen Tempel des Chnum / Esna

4.0
Sonnen
Worden. Er ist einer von vielen Tempeln auf unserer Nilkreuzfahrt, die wir besichtigt haben. Aber er ist was besonderes, denn dieser Tempel wurde erst im Jahr 1962 von italienischen Archäologischen freigelegt. Diese Tempelanlage liegt heute 9 Meter unt... Reisetipp lesen
  -
September 05
,
Manfred, Alter 61-65

5.0
Sonnen
Nachdem wir bei unserer Kreuzfahrt nilaufwärts die Schleuse bei Esna passiert hatten, haben wir in Esna angelegt, um den dortigen Chnum-Tempel zu besichtigen. Esna liegt am Nil in Oberägypten, ca. 55 Kilometer südlich von Luxor und 135 Kilometer nördl... Reisetipp lesen
  -
November 06
,
Peggy, Alter 31-35

4.0
Sonnen
Wenn die Schleuse in Esna im Dezember oder Juni geschlossen ist starten die Kreuzfahrtschiffe erst in Esna. Dort hat man dann die Gelegenheit, auf eigene Faust Esna zu besichtigen. Am Ende der kleinen Bazarstraße befindet sich eone noch nicht vollständ... Reisetipp lesen
  -
Dezember 06
,
Renate, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Die Stadt Esna ist auf den Ruinen des Tempels Khnum errichtet worden. Der Tempel ist jedoch was besonderes, denn dieser Tempel wurde erst im Jahr 1962 von italienischen Archäologischen freigelegt. Diese Tempelanlage liegt heute 9 Meter unter dem Niveau... Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Jasmin & Christian, Alter 26-30

4.0
Sonnen
Der Tempel liegt mitten in Esna und dem Gott Chnum geweiht. Von der Anlage ist allerdings nur die Vorhalle und einige Säulen zu besichtigen. Der Tempel liegt ca. 9 Meter unterhalb der heutigen Stadt Esna, er wurde im Laufe der Jahr von Nilschlamm bedec... Reisetipp lesen
  -
April 08
,
Steffi, Alter 19-25

Alle Bewertungen dieses Tipps