Tempel der Hatschepsut - Tempel der Hatschepsut
Tempel der Hatschepsut - Tempel der Hatschepsut
Es ist der Totentempel, den sich Hatschepsut, die Tochter von Tutmosis I, etwa 1470 v. Chr. erbauen lies. Um Sie herum gibt es viele Geschichten, die wissenschaftlich noch nicht, ganz klar sind. Sie soll, einmalig in der Geschichte Ägyptens, den Thron als Pharaonin bestiegen haben, da der eigentliche Thronfolger Ihr Sohn noch viel zu jung war. Auf arabisch heißt der Tempel "Djeser Djeseru" das übersetzt bedeutet "Das Heiligste der Heiligsten". Traurige Berühmtheit erlangte der Tempel 1997 als hier von arabischen Extremisten 58 Touristen und 4 Ägypter getötet wurden. Der Hatschepsut Tempel war die letzte Station auf unserem Ausflug und wir wurden etwas mehr als nur zur Eile angehalten, da wir pünktlich zum Konvoi kommen mussten. Gehört nach Meiner Meinung zum Pflichtprogramm in Luxor.


von Zorka

Fragen an Zorka?
Reisezeit:
im Dezember 08
Hochgeladen am:
09.01.09
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal, Sonstige Personen
Bild-ID
1156474439
Bewertung
1.5 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
391 mal
Hatschepsut Tempel
Tempel der Hatschepsut
Tempel der Hatschepsut
Tempel der Hatschepsut

Bewertungen Tempel der Hatschepsut

6.0
Sonnen
Eine imposante Tempelanlage hat sich die Königin Hatschepsut dort errichten lassen.. Wir waren absolut begeistert. Interessant ist, das Königin Hatschepsut den Ort mit Bedacht gewählt hat. Die Nachbarschaft zum Totentempel des Reichseigners Mentuhotep ... Reisetipp lesen
  -
Januar 09
,
Elke & Christian, Alter 36-40

5.0
Sonnen
Es war sehr schön anzusehen, aber ganz anders als der Karnak-Tempel. Leider hatten wir nicht mehr viel Zeit uns alles anzusehen. Reisetipp lesen
  -
Mai 09
,
Juliane, Alter 19-25

5.0
Sonnen
Der Tempel der Hatschepsut ist neben dem Tempel von Karnak meines Erachtens eines der Sehenswürdigkeiten in Luxor. Man sollte ihn sich unbedingt ansehen, wie er in den Felsen hineingebaut regelrecht die Umgebung beherrscht. Ein herrlicher Anblick. Reisetipp lesen
  -
Mai 09
,
Thomas, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Den Tempel mit seiner modern anmutenden Architektur erreicht man am besten mir der Fähre, dann mit Taxi. Es ist einer der Totentempel in Theben. Man kann vor dem Tempel auf einem Abzweig zum Tal der Könige wandern. Allerdings sehr schweißtreibend. ... Reisetipp lesen
  -
Juli 08
,
Volker, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Nachdem wir zuerst den Karnak-Tempel und danach das Tal der Könige besichtigt hatten, fuhren wir zum Tempel der Hatschepsut. Wenn man schon in Ägypten ist, sollte man sich diese Tempelanlage unbedingt anschauen ! Schon wenn man darauf zufährt, kommt... Reisetipp lesen
  -
Juli 09
,
Mausebaer, Alter 41-45

Alle Bewertungen dieses Tipps