Talabfahrt vom Giggijoch nach Sölden - Skigebiet Sölden
Talabfahrt vom Giggijoch nach Sölden - Skigebiet Sölden
Beste Pisten Anfang Dezember, da klappt alles automatisch.
Bild des Benutzers kingsgard2003


von Jürgen
Alter 51-55

Reisezeit:
im Dezember 08
Hochgeladen am:
19.12.08
Motiv:
Berg/Vulkan/Gebirge, Sonstiges Freizeitbild
Bild-ID
1156456174
Bewertung
2.3 von 6.0 (bei 6 Nutzern)
Angesehen:
2671 mal
Berg/Vulkan/Gebirge
Talabfahrt vom Giggijoch nach Sölden
Und nochmal rum
Die neue blaue Abfahrt 15

Bewertungen Skigebiet Sölden

6.0
Sonnen
Wir hatten bereits Anfang Dezember super echten Schnee. Alle Talabfahrten nach Sölden bereits geöffnet, und selbst die schwarze siebener und zwanziger in einem gigantisch tollen Zustand. So macht es richtig Spaß. Das Skigebiet bietet viele anspruchsvol... Reisetipp lesen
  -
Dezember 08
,
Jürgen, Alter 41-45

5.0
Sonnen
Sölden hat mit 3 durch Lifte verbundenen 3000ern extrem viel zu bieten, Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade sind dabei. Durch den Bekanntheitsgrad und die Beliebtheit kann es aber schnell auch außerhalb der Saison recht voll werden. Reisetipp lesen
  -
Januar 09
,
Dietmar, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Super Skigebiet. (150km Piste + 3 Dreitausender sagt Alles) Pisten sind gut präpariert. (Im Januar ist das Skiegebiet bestens zu befahren) Die "Infrastruktur" des Skigebiets ist echt in Ordnung. Unbedingt die BIG3 Ralley machen (alle 3 Dreitausend... Reisetipp lesen
  -
Januar 10
,
René, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Das Ötztal ist ca 40 KM vom Hotel. Man kann in das schöne Ötzidorf fahren oder bis an die Grenze, über einen Paß, nach Italien. Nach Insbruck sin es vom Hotel auch nur 30 KM, ist eine Reise wert. Reisetipp lesen
  -
September 10
,
Thierry, Alter 46-50

5.0
Sonnen
Unserer Meinung nach eines der Besten Skigebiete Österreichs. Super Pisten und groß genug - man kann jeden Tag andere Pisten abfahren .... und Party ohne Ende. Reisetipp lesen
  -
März 07
,
Meike, Alter 26-30

Alle Bewertungen dieses Tipps