Federnschwanzrochen - Schnorcheln Süd-Malé-Atoll
Federnschwanzrochen - Schnorcheln Süd-Malé-Atoll
beim schnorcheln in der Lagune,Hotel Embudu Village
Bild des Benutzers mareva


von Veronika & F...

Fragen an Veronik...?
Reisezeit:
im Januar 11
Hochgeladen am:
13.03.11
Motiv:
Fische
Bild-ID
1158036063
Bewertung
Keine Angaben
Angesehen:
236 mal
Federnschwanzrochen
Hausriff
Haie
Fischschwarm vor dem Jetty

Bewertungen Schnorcheln Süd-Malé-Atoll

6.0
Sonnen
Schwarzspitzen-Riffhaie, Rochen, Schildkröten, Napoleonfische, Barracudas, Muränen...Was will man als Schnorchler mehr? Jedoch sollte man unbedingt auf die Worte der Tauchschule hören (wobei der menschliche Verstand eigentlich ausreichen würde...) und ... Reisetipp lesen
  -
Juni 11
,
Timo, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Man sollte bei der Hotelauswahl darauf achten, dass man ein Hausriff am Hotel hat. Schnorchelausflüge zur Nachbarinsel sind meist sehr teuer. Embudu Village hat ein wunderschönes Außen- und Korallenriff. Reisetipp lesen
  - - 69% hilfreich
Dezember 08
,
Janett, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Durch die vier Riffausstiege kommt man problemlos und schnell ans Außenriff um dort die Artenvielfalt der Malediven bewundern zu können. Unser "liebster" Ausstieg, war der beim "Ankuftssteg". Wobei Schnorchler, die nicht so gut mit den Flossen umgehen ... Reisetipp lesen
  - - 89% hilfreich
Juli 07
,
Antje, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Durch das wenige Meter entfernte Hausriff kann man die Insel komplett "umschnorcheln" und eine farbenprächtige Unterwasserwelt genießen. Reisetipp lesen
  - - 43% hilfreich
September 06
,
Hans-Jürgen, Alter 51-55

Alle Bewertungen dieses Tipps