Kamele im Beduinendorf während der Quad-Tour - Quad Tour Hurghada
Kamele im Beduinendorf während der Quad-Tour - Quad Tour Hurghada
Kamele im Beduinendorf während der Quad-Tour
Bild des Benutzers mamaskito


von Renate

Fragen an Renate?
Reisezeit:
im Oktober 08
Hochgeladen am:
11.11.08
Motiv:
Sonstiges Landschaftmotiv, Sonstige Tiere
Bild-ID
1156423309
Bewertung
3.8 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
1053 mal
Einfahrt zum Quad-Center Hurghada
Kamele im Beduinendorf während der Quad-Tour
Kamele im Beduinendorf während der Quad-Tour
Quadführer und Beduine

Bewertungen Quad Tour Hurghada

6.0
Sonnen
Ein außergewöhnlicher Fahrspaß ist eine Quad-Tour durch die Steinwüste mit einem guten Führer. Wir hatten dieses Mal die Gelegenheit, alleine mit einem Führer kreuz und quer durch die Wüste zu fahren, so daß wir nicht auf "Nachzügler" warten mußten. Reisetipp lesen
  - - 70% hilfreich
Oktober 08
,
Renate, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Ein besonderes Erlebnis hatten wir auf unserer individuellen Quad Tour die wir bei Hany im Aqua Blue gebucht haben. Hany jetzt auch schriftlich: das war genial !!! Wer das Gefühl von Freiheit mal erleben will, der ist hier gut aufgehoben: 2 Stunden Qu... Reisetipp lesen
  - - 0% hilfreich
Oktober 08
,
Petra, Alter 36-40

2.0
Sonnen
Im Arabia Azur gibt es einen Schalter wo man Quad Touren buchen kann, diesen sollte man meiden. Touristen-Abzocke!!! Wir sahen keinen Sonnenuntergang, der auf der Tour angeboten war und eine Person mußte bei einem Mitarbeiter auf seinen Quad mitfahren... Reisetipp lesen
  - - 86% hilfreich
Oktober 08
,
Dieter, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Die Quadtouren in den Hotels über die Reiseveranstalter sind in der regel sehr teuer. Wir hatten im Vorjahr im Hotel gebucht, 35 Euro bezahlt und sind dann ca. 50 Min. Quad gefahren. Diesmal sind wir aus dem Grand Resort raus, nach rechts an der Grand... Reisetipp lesen
  - - 80% hilfreich
September 08
,
Gabriela & Thomas, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Ganz andere Fahrweise als auf der Straße. Macht einfach nur Spaß durch die Wüste zu fegen. Haben über den Reiseleiter 15€/ pro Kopf für 2 Stunden bezahlt. Die ganze Strecke mit einer kurzen Pause betrug etwa 40km. Das Geld ist es wert. Reisetipp lesen
  - - 83% hilfreich
November 08
,
Nicole, Alter 41-45

Alle Bewertungen dieses Tipps