Hoch schäumt die Gischt - Punakaiki
 
Hoch schäumt die Gischt - Punakaiki
Hoch schäumt die Gischt
Bild des Benutzers reisefreak48


von Margret

Fragen an Margret?
Reisezeit:
im November 13
Hochgeladen am:
03.01.14
Motiv:
Sonstiges Landschaftmotiv
Bild-ID
1168496783
Bewertung
Keine Angaben
Angesehen:
944 mal
Hoch schäumt die Gischt
Rundgang
Nikau Palmen, die einzig einheimischen in Neuseela
Skurile Felsskulpturen

Bewertungen Punakaiki

6.0
Sonnen
Wind und Wellen haben hier tolle Felsskulpturen geschaffen. Durch unterhöhlte Felsen zischen Wasserfonänen hoch. Es gibt einen schönen Rundweg, der ab einer bestimmten Stelle für Gehbhinderte schwierig bis nicht machbar ist. Auf der Landseite eine dich... Reisetipp lesen
  -
November 13
,
Margret, Alter 61-65

6.0
Sonnen
Die "Pancakes" sind von den Nationalparks in Neuseeland etwas besonderes und unbedingt einen Besuch wert. Der Rundgang ist leicht und führt durch interessantes Gelände mit bestimmter Vegetation. Die "Blowholes" bei Flut runden den super Eindruck ab. Reisetipp lesen
  -
Dezember 13
,
Karl, Alter 66-70

6.0
Sonnen
Ein paar Fahrminuten mit dem Auto ( ca. 1 Kilometer ) von Punakaiki entfernt in Richtung Westport befindet sich der Einstieg zu einer sehr schönen Wanderung im Paparoa Park., nämlich der Pororari River Track. Es gibt an der Straße genügend Parkplät... Reisetipp lesen
  -
Februar 13
,
Beate, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Die Felsformation Punakaiki wird auch "Pfannkuchenfelsen" genannt und ist sehr sehenswert und auf jeden Fall ein toller Ausflugtip. Reisetipp lesen
  -
März 10
,
Gudrun, Alter 46-50

Alle Bewertungen dieses Tipps