phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right


Häuschen in Pilgrim's Rest - Pilgrim's Rest - alte Goldgräberstadt
 
Häuschen in Pilgrim's Rest - Pilgrim's Rest - alte Goldgräberstadt
Häuschen in Pilgrim's Rest
Bild des Benutzers misiek


von Carsten
Alter 51-55

Fragen an Carsten?
Reisezeit:
im April 09
Hochgeladen am:
20.01.10
Motiv:
Stadt/Ort
Bild-ID
1157099965
Bewertung
Keine Angaben
Angesehen:
2643 mal
Häuschen in Pilgrim's Rest
Innenansicht Lokal antik
Highwayman's Garage Pilgim's Rest
Häuschen in Pilgrim's Rest

Bewertungen Pilgrim's Rest - alte Goldgräberstadt

6.0
Sonnen
Pilgrim’s Rest – ein altes Goldgräberstädtchen Ist ein altes Goldgräberstädtchen aus dem Jahre 1873, dass als die Goldvorkommen zu Ende waren 1972 von der Regierung gekauft und sorgfältig renoviert wurde und ist heute ein nationales Kulturdenkmal. Heu... Reisetipp lesen
  -
April 09
,
Carsten, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Wer sich einmal in der Zeit der Goldgräber zurückversetzt fühlen möchte,kann ich nur anraten das kleine Städtchen zu besuchen. Heute leben hier noch 1500 Einwohner,und ich vermute mal,davon ca.90% vom Tourismus. Es gibt sehr viele Andenkenläden,die a... Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
November 09
,
Martina, Alter 31-35

3.0
Sonnen
Wir waren mit einer Reisegruppe im November letzten Jahres in Pilgrim's Rest. Die Stadt oder das Dorf gilt zwar als Nationaldenkmal, allerdings haben mich die Reisebusse dann doch etwas geschockt. Generell ist der Ort mit Sicherheit interessant, allerd... Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
November 06
,
Sascha, Alter 31-35

6.0
Sonnen
In der 1873 entstandenen Stadt wurde erst im Jahre 1972 der Bergbau eingestellt, danach wurde die Stadt wunderschön restauriert. Eigentlich ist die Stadt ein Barackendorf mit Geschäften, Wohnhäusern, einer urigen leicht verkommenen Tankstelle und einem... Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
Februar 06
,
Mareike, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Der Ort ist vor etwa 100 Jahren zur Goldgräberzeit entstanden. Er wurde von der Regierung gekauft und unter Denktmalschutz gestellt. Somit sind alle Häuser aus dieser Zeit erhalten geblieben. Der Ort ist echt nett und sehenswert. Es gibt dort auch ein... Reisetipp lesen
  - - 75% hilfreich
Oktober 03
,
Susanne, Alter 26-30

Alle Bewertungen dieses Tipps