Papst Johannes XXIII balsamiert im Altar sichtbar - Petersdom
Papst Johannes XXIII balsamiert im Altar sichtbar - Petersdom
Papst Johannes XXIII balsamiert im Altar sichtbar
Bild des Benutzers ericmu


von Erich

Reisezeit:
im Januar 09
Hochgeladen am:
26.01.09
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal
Bild-ID
1156491046
Bewertung
4.5 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
5946 mal
Tempel/Kirche/Grabmal
Petersdom
Papst Johannes XXIII balsamiert im Altar sichtbar
Kuppel vom Petersdom

Bewertungen Petersdom

6.0
Sonnen
Die höchste katolische Kirche, Sitz des Papstes, einfach beeindruckend, schon der Vorplatz, im inneren die Wände mit kostbaren Gemälden, der Boden - aus Marmor in verschiednen Farben, die Decke auch ein Kunstwerk, verschiedene Seitenaltare, wer will k... Reisetipp lesen
  -
Januar 09
,
Erich, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Über den Petersdom an sich muss man wohl kaum noch etwas schreiben - ein einfach grandioses Bauwerk und ein absolutes Muss bei einem Rom-Besuch. Nachdem man die gigantischen Ausmaße aus dem Inneren heraus bewundert hat, kann man für einen "kleinen" Obu... Reisetipp lesen
  -
Februar 09
,
Ena, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Schon nach kurzem anstehen konnten wir in den Dom rein. Allerdings muss man auch hier durch eine Sicherheitskontrolle. Er ist ein einziges riesiges Kunstwerk und der Eintritt ist kostenlos. Reisetipp lesen
  -
November 08
,
Sandra, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Wir haben erst den Petersdom von innen besichtigt und sind anschließend noch zur Kuppel aufgefahren bzw. gestiegen. Erst von oben realisiert man so richtig, wie riesig der Dom ist. Allerdings sollte man weder herz- noch fußkrank sein und man darf auch ... Reisetipp lesen
  -
April 09
,
Petra, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Den Petersdom sollte man sich bei einem Rombesuch unbedingt ansehen, er ist einfach überwältigend, allein von der Größe her. Der Dom kann 60. 000 Menschen aufnehmen, ist 211 m lang, 186 m breit u. 132 m hoch. Anschließend sollte man sich unbedingt ein... Reisetipp lesen
  -
September 08
,
Angela, Alter 41-45

Alle Bewertungen dieses Tipps