Lorbeerwald - Nationalpark Garajonay
Lorbeerwald - Nationalpark Garajonay
 
Wanderung im Lorbeerwald, der bei Regen und Nebel irgendwie noch urtümlicher aussieht als hier
Bild des Benutzers christine r


von Christine
Alter 41-45

Fragen an Christine?
Reisezeit:
im März 06
Hochgeladen am:
21.03.06
Motiv:
Wald/Dschungel
Bild-ID
1142946746
Bewertung
2.5 von 6.0 (bei 10 Nutzern)
Angesehen:
1333 mal
Fortalezza
Lorbeerwald

Bewertungen Nationalpark Garajonay

6.0
Sonnen
Wir sind mit Rucksack und Zelt über Gomera gewandert. 12 Tage reichen völlig aus, da die Insel sehr klein ist. Die Stauseen sind aber im Herbst auf der Südhälfte total ausgetrocknet, sodass man Orte für die Wasserbeschaffung einplanen muss. Zelten ka... Reisetipp lesen
  -
Oktober 04
,
Leonore, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Dicht bei Las Rosas und Agulo befindet sich das Informationszentrum der Nationalparkverwaltung 'Juego de Bolas'. Im Hauptgebäude werden die Geologie und die Vegetation der Insel in interessanten Installationen erklärt. In etwa stündlichen Abstand wird... Reisetipp lesen
  -
September 07
,
Tobias, Alter 41-45

4.0
Sonnen
Der Nationalpark Garajonay ist ein immergrüner Regenwald aus Silberlorbeer und der größte Lorbeerwald weltweit. In diesem Regenwald finden sich beeindruckende Farngewächse und von den Bäumen hängen alte, lange Flechtenbärte. Bei den Wanderungen durch d... Reisetipp lesen
  -
Mai 03
,
Florian, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Wegen meiner Rückenschmerzen konnte ich auf La Gomera kaum Wanderungen unternehmen. Dennoch lockte uns der Gipfel Alto Garajonay SEHR. Da war's dann eine Fügung des Schicksals, dass ess ab Alto de Contadero einen ganz kurzen (nur 1,4 km) und gar nicht ... Reisetipp lesen
  -
Dezember 10
,
Margret, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Super Regenwald . eine Wahnsinns Natur die einem geboten Wird. Reisetipp lesen
  -
Dezember 13
,
Sabine, Alter 46-50

Alle Bewertungen dieses Tipps