Abstieg zur Levadawanderung - Levadawanderung
Abstieg zur Levadawanderung - Levadawanderung
Anstrengend, überwältigende, sagenhafte Natur, nie gesehene endemische Planzen, einfach wundervoll. OHNE GUTEM SCHUHWERK GEHT NICHTS!!!!!!!!!
Bild des Benutzers masanilupus


von Manfred

Fragen an Manfred?
Reisezeit:
im Mai 06
Hochgeladen am:
13.08.06
Motiv:
Naturreservat/Zoo, Berg/Vulkan/Gebirge, Sonstige Personen
Bild-ID
1155460470
Bewertung
2.1 von 6.0 (bei 7 Nutzern)
Angesehen:
1830 mal
An einer Levada entlang
An einer Levada entlang
Erikabäume quer zum Weg
Abstieg zur Levadawanderung

Bewertungen Levadawanderung

3.0
Sonnen
In Funchal sollte man mit der Seilbahn nach Monte fahren, tolles Panorama. Zurück entweder wieder mit der Seilbahn, mit Holzschlitten oder zu Fuss entlang einer Levada. Ich habe den "angeblich sehr schönen, an Blumen entlang " Levadaweg genommen. Die... Reisetipp lesen
  -
März 06
,
Gabriele, Alter 31-35

1.0
Sonnen
Wenn man 500m Höhenunterschied in zwei Stunden bewältigen will, dann ist das Profil manchmal etwas uneben. Außerdem regnet es am Monte fast täglich, was eine nasse Umgebung durchaus normal erscheinen läßt. Da Wanderwege nicht unbedingt mit deutschen Au... Reisetipp lesen
  -
August 06
,
Karsten, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Mit dem Bus 29 geht es von Funchal bis zur Endstation "Romeiros". Nach einem Aufstieg von 10 m biegt man rechts ab und erreicht die Levada dos Tornos, die anfangs noch abgedeckt , dann aber als rekonstruierter Wasserlauf gut auszumachen ist. Dieser fol... Reisetipp lesen
  -
September 07
,
Reiner, Alter >70

5.0
Sonnen
Auf Madeira zu wandern, ist in jedem Fall ein unvergessliches Erlebnis. Wir gingen die Touren alleine (zu zweit) - mit Wegbeschreibungen des Reiseveranstalters - von Hotel zu Hotel. Das heißt, einmal auf der Strecke gabs kein Zurück. Konditionell war d... Reisetipp lesen
  -
Oktober 07
,
Karola, Alter 51-55

2.0
Sonnen
Können den Bericht von Gabriele (2006) nur bestätigen. Auch wir würden den mit einer geprüften Wanderführerin gegangenen Levadaweg von Palheiro nach Monte (Dauer gut 2, 5 Stunden) zumindest für das letzte Teilstück als ziemlich gefährlich einstufen. Di... Reisetipp lesen
  -
November 07
,
Angela, Alter 46-50

Alle Bewertungen dieses Tipps