Blick in die Kramer Witwen Wohnungen - Kramer Witwenwohnungen
Blick in die Kramer Witwen Wohnungen - Kramer Witwenwohnungen
 
Blick in die Kramer Witwen Wohnungen
Bild des Benutzers rolf-und-ilona


von Rolf & Ilona
Alter 61-65

Fragen an Rolf & ...?
Reisezeit:
im Mai 07
Hochgeladen am:
02.06.07
Motiv:
Sonstige Gebäude
Bild-ID
1155865726
Bewertung
2.0 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
975 mal
Krameramtswohnungen
Krameramtswohnungen
Krameramtstuben
Blick in die Kramer Witwen Wohnungen

Bewertungen Kramer Witwenwohnungen

5.0
Sonnen
Fast jeder kennt den Michel, das Wahrzeichen Hamburg. Besser gesagt, die St. Michaelis Kirche auf einem Hügel und weithin sichtbar. Die weniger bekannten, aber dennoch sehenswerten Kramer-Witwen-Wohnngen liegen nur einen Steinwurf vom Michel entfernt.... Reisetipp lesen
  -
Mai 07
,
Rolf & Ilona, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Krameramtswohnungen (Krayenkamp 11) Auf diesem Gelände entstand um 1620 ein Landhaus mit „Lustgarten“ und Gartenhaus. (Haus a und m/n) 1776 erwarb das „Krameramt“, die Zunft der Einzelhändler, das Grundstück und bebaute es mit zwei Hofflügeln. Die jew... Reisetipp lesen
  -
Oktober 07
,
Arnold, Alter 56-60

4.0
Sonnen
Nach dem Michel einen kurzen Abstecher zur Witwe Reisetipp lesen
  -
Oktober 07
,
Fritz, Alter 36-40

3.0
Sonnen
Die Krameramtswohnungen wurden um 1620 erbaut. 1676 erwarb die Zunft der Einzelhändler das Grundstück, und erbaute es mit 2 Hoflügel die jeweils fünf Häuser waren für die Witwen der Zunftmitglieder . 1863 erwarb die Stadt die Bauten und nutzten sie b... Reisetipp lesen
  -
Dezember 07
,
Manfred, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Die Kramer-Witwenwohnungen bzw. die malerischen Innenhöfe sind ein Muß für jeden der ein schönes Stück alte Hamburger Geschichte sehen möchte. Innerhalb der Innenhöfe gibt es neben der Gastronomie und den üblichen Souvenirläden auch ein Bücher-Antiqui... Reisetipp lesen
  -
März 09
,
Isabella-Katja, Alter 36-40

Alle Bewertungen dieses Tipps