Die Johanniter-Kirche auf dem Filerimos-Berg - Kloster Filerimos
Die Johanniter-Kirche auf dem Filerimos-Berg - Kloster Filerimos
Auf dem Filerimos-Berg (ca. 270 Meter hoch) befand sich früher einmal das antike Ialyssos. Überreste sind noch vorhanden, doch beherrscht wird die Anlage von dem byzantinischen Kloster aus dem 10. Jahrhundert. Die Johanniter-Kirche wurde 1480 erbaut und wurde während der italienischen Besatzungszeit - wie das Kloster auch - vollständig restauriert. Das Kloster ist nicht mehr bewohnt.
Bild des Benutzers ferryman


von Ralf
Alter 66-70

Fragen an Ralf?
Reisezeit:
im Januar 01
Hochgeladen am:
04.10.04
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal
Bild-ID
1096894870
Bewertung
2.1 von 6.0 (bei 8 Nutzern)
Angesehen:
994 mal
Das Johanniter-Kloster auf dem Filerimos-Berg
Das Johanniter-Kloster auf dem Filerimos-Berg
Die Johanniter-Kirche auf dem Filerimos-Berg
Blick vom Plateau des Filerimos-Berges

Bewertungen Kloster Filerimos

6.0
Sonnen
Das Kloster Filerimos liegt auf einen Hügel und erreicht man über eine Serpentinenstrasse von Ialysos aus. Vor dem Eingang zum Kloster kann man in die entgegengesetzte Richtung einen Kreuzweg entlang gehen. Am Ende gelangt man einem großen Kreuz, von d... Reisetipp lesen
  -
Juni 05
,
Tamara, Alter 19-25

5.0
Sonnen
Filerimos ist sehr gut mit dem Auto erreichbar. Durch die Bäume bekommt man auch einen schattigen Parkplatz, der sehr vorteilhaft ist. Der Weg zum Kreuz, das man am Flughafen bei der Ankunft sieht erreicht man nach ca. 200 Metern. Am Wegrand werden jew... Reisetipp lesen
  -
Juli 06
,
Nicole, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Das Kloster bietet ein wunderschönes Panorama und ist ein super Fotomotiv. Das Kreuz (welches man auch bei der Ankunft am Flughafen sehen kann) ist begehbar und bietet einen guten Rund-um-Blick. Wer Pfaue mag ist hier auch richtig, hier laufen dutzen... Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Christiana und Harald, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Das Kloster auf dem Berg Filerimos ist in sehr gutem Zustand erhalten. Die gesamte Anlage bietet einen guten Eindruck von der byzantinischen Kunst und Architektur( gut erhaltene Mosaikbilder mit Darstellungen aus der christlich-orthodoxen Religion). Di... Reisetipp lesen
  -
Juni 08
,
Kathrin, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Von Ialissos aus folgt man dem Wegweiser Richtung Filerimos - später wird Akropolis von Ialissos angezeigt. Die Klosteranlage auf dem Berg Filerimos ist noch recht gut erhalten - Eintrittspreis pro Person Euro 3,-- nur für die Klosteranlage. Auf dem G... Reisetipp lesen
  -
Mai 09
,
Christine, Alter 51-55

Alle Bewertungen dieses Tipps