Ein echtes Kamel auf dem Kamelmarkt - Kamelmarkt Nabeul
Ein echtes Kamel auf dem Kamelmarkt - Kamelmarkt Nabeul
Es gab tatsächlich ein (kleines) Kamel auf dem Markt, das Touristen gegen Gebühr fotografieren durften.
Bild des Benutzers Alter Pfälzer


von Claus
Alter 61-65

Fragen an Claus?
Reisezeit:
im August 06
Hochgeladen am:
15.10.06
Motiv:
Markt/Bazar/Shop-Center, Sonstige Tiere
Bild-ID
1155752242
Bewertung
3.4 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
3336 mal
Ein echtes Kamel auf dem Kamelmarkt
Bunte Keramik

Bewertungen Kamelmarkt Nabeul

5.0
Sonnen
Der Kamelmarkt in Nebeul ist ein Erlebnis. Er ist sehr groß und hat mit einem Kamelmarkt eigendlich nichts mehr zu tun. Am Anfang sind die Stände für die Touristen, jedoch ab der Mitte der langen Souvenierangebote sollte man mal links abbiegen und sich... Reisetipp lesen
  -
Juni 06
,
Ute, Alter 46-50

4.0
Sonnen
Der Kamelmarkt ist zwar groß und auch schön zum Schlendern, aber in den Geschäften direkt davor gibt es alles viel billiger zu kaufen. Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Jenina, Alter 41-45

1.0
Sonnen
Wir sind mit VTours zum Markt gefahren. Für uns war der Markt eher uninteressant. Von der Ware her ist es ungefähr wie bei uns auf einem Flomarkt oder in einem Billigladen in Deutschland. Alte, gebrauchte Sachen wie Kleidung, Schuhe und Elektronikartik... Reisetipp lesen
  -
September 07
,
Jennifer, Alter 19-25

5.0
Sonnen
Ein Ausflug zum Kamel- ( Wochen- ) Markt lohnt sich auf jeden Fall. Hier sind die Handler nicht so aufdringlich und lästig wie in Hammamet Stadt und es gibt eine grössere Auswahl. Auch der Tier- und Gemüsemarkt ( der etwas abseits liegt, einfach den To... Reisetipp lesen
  -
Dezember 04
,
Michael, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Sollte man unbedingt mal gesehen haben. Es ist aber besser auf eigene Faust hinzufahren, da man 1. viel länger Zeit hat und es preiswärter ist. Man kann mit dem Taxi oder dem Bus dorthin. Und immer dran denken: Handeln macht Spaß! Reisetipp lesen
  -
Oktober 03
,
Susan, Alter 19-25

Alle Bewertungen dieses Tipps