Blick ins Tal bei Videgg im Winter - Hirzergebiet
Blick ins Tal bei Videgg im Winter - Hirzergebiet
Blick ins Tal bei Videgg im Winter
Bild des Benutzers imaginarygirl


von Simone.
Alter 26-30

Fragen an Simone.?
Reisezeit:
im Januar 09
Hochgeladen am:
11.01.09
Motiv:
Berg/Vulkan/Gebirge
Bild-ID
1156476488
Bewertung
3.8 von 6.0 (bei 4 Nutzern)
Angesehen:
1827 mal
Hirzergebiet
Hirzergebiet
Blick ins Tal bei Videgg im Winter
Videgg total eingeschneit

Bewertungen Hirzergebiet

6.0
Sonnen
Ab Talstation Saltaus geht es per Seilbahn zur Bergstation Klammeben (1980 m) - von dort kann man auf leicht begehbaren Wegen (keine grossartigen Anstiege, auch für Kinder leicht zu bewältigen) weiter zur meist gut besuchten Hintereggalm (mit kleinen K... Reisetipp lesen
  -
Juni 08
,
Martina, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Von Saltaus aus geht es mit der Hirzer Kabinenseilbahn hoch zur 1980 m hoch gelegenen Klammeben oder alternativ von Verdins aus mit dem Sessellift nach Grube auf 1808 m Höhe. Wir sind von Klammeben losgelaufen in Richtung Stafellalm. Ein bequemer Wande... Reisetipp lesen
  -
Juli 07
,
Sabine, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Das ganze hirzerwandergebiet erstreckt sich oberhalb von Saltaus bis nach Schenna. Es gibt steile, anstrengende Wanderwege, aber auch welche, die relativ gerade verlaufen. Somit ist für jeden etwas dabei. Insgesamt kann man das Hirzergebiet mit der Hir... Reisetipp lesen
  -
Juni 07
,
Simi, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Tolles Wandergebiet für jung und alt. Prachtstück des Hirzer gebietes ist der Hirzer mit über 2700m. Gute einkehrmöglichkeiten und schöne Panoramen. Reisetipp lesen
  -
September 10
,
Michele, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Mit der Hirzer Kabinenbahn geht es auf die Bergstation KLAMMEBEN 1980 m. Die Kosten für die Hin und Rückfahrt mit Gästepass betragen ca. 15 €. Von dort gehen einige Wege zu schönen Zielen und Hütten. Hirzerhütte,Reseggerhütte, Hintereggeralm und Mahd... Reisetipp lesen
  -
September 11
,
Horst-Johannes, Alter 61-65

Alle Bewertungen dieses Tipps